Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / 8. SSW und Migräne :'-(

8. SSW und Migräne :'-(

14. Januar 2014 um 22:46 Letzte Antwort: 15. Januar 2014 um 8:28

Hallo,
ich leide schon lange unter extremer Migräne (dauert immer 2-3 tage, übergeben, schwindel etc.). Konnte es immer irgendwie aushalten indem ich formigran genommen habe. Das geht nun ja nicht mehr, außerdem habe ich noch zwei kleine Kinder die ich zur Zeit alleine versorge da mein mann beruflich so stark eingebunden ist. Was kann ich denn noch machen. Kann mich mit Migräne kaum auf den Beinen halten :'-(

Mehr lesen

15. Januar 2014 um 8:28

Guten morgen
Ich würde mal deinen fa fragen .. also paracetamol ist ja erlaubt aber hat mir bei Migräne immer mäßig geholfen hab mich vor der ss immer miz thomapyrin intensiv über wasser gehalten .. habs seit der ss nur einmal gehabt.. versucht mal ein heizbares nackenkissen und japanisches heilpflanzenöl auf die Schläfen. . Wärme im nacken und die kühle des Öls auf den Schläfen hat mir immer gut getan wenn ich keine medis nehmen wollte! Alles gute!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers