Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 7 SSW ausgerechnet mit dem arzt aber beim Ultraschall 6 SSW festgestellt

7 SSW ausgerechnet mit dem arzt aber beim Ultraschall 6 SSW festgestellt

22. Juli 2014 um 9:13

Hey, ich war gestern beim Arzt und habe mir nach einen Positiven Schwangerschaftstest meine Schwangerschaft bestätigen lassen. Allerdings hat der Arzt anhand meiner Letzten Regenblutungen festgestellt das ich 7 SSW bin aber beim Ultraschall meinte er ich bin 'erst' 6 SSW. Wie kann dass sein ? Er meinte zu dem was er gesehen hat dass alles gut aussieht und es sich gut in der Gebärmutter eingenistet hat. Dottersack und Fruchthülle war klar zu sehen.
Da ich zu Anfang dieses Jahres meine erste Schwangerschaft in der 7SSW abbrechen musste (Blutungen & das kleine hat sich nicht richtig entwickelt) habe ich natürlich ziemlich Angst das es nochmal passiert.

Mehr lesen

22. Juli 2014 um 9:51

Man rechnet nun mal..
vom 1. Tag der letzten Periode, weil man einfach nicht zu 100% sagen kann, wann der Eisprung ist.
Und was dein Arzt meint, du befindest dich in der 7 Schwangerschafts Woche aber so lange die nicht abgeschlossen ist zählt man die Wochentage zu der vollendeten dazu.
Ich bin zB. In der 10 ssw aber genau genommen bin ich 9+2. (9wochen und 2tage vom Zeitpunkt der Periode)
Für die 6ssw ist es noch relativ niemals, dass man den Embryo nicht sieht.
Alles gute und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2014 um 9:53
In Antwort auf ingeboooorg

Man rechnet nun mal..
vom 1. Tag der letzten Periode, weil man einfach nicht zu 100% sagen kann, wann der Eisprung ist.
Und was dein Arzt meint, du befindest dich in der 7 Schwangerschafts Woche aber so lange die nicht abgeschlossen ist zählt man die Wochentage zu der vollendeten dazu.
Ich bin zB. In der 10 ssw aber genau genommen bin ich 9+2. (9wochen und 2tage vom Zeitpunkt der Periode)
Für die 6ssw ist es noch relativ niemals, dass man den Embryo nicht sieht.
Alles gute und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Normal...
Nicht niemals.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2014 um 10:26

Wie die anderen schon geschrieben haben
mach dir keine zu großen Sorgen.
Errechnet wird dein Termin anhand dem ersten Tag der letzten Periode und der Zykluslänge. Dabei wird angenommen das der ES 14 Tage vor Zyklusende ist und die Einnistung 7 Tage vor Zyklusende beginnt. Beide kann um 2 bis 3 Tage abweichen.
Und im US misst der FA ja nur die Fruchthöhle aus und anhand der Größe wird die ssw geschätzt. Da man ja auf dem US nicht genau weiß wie tief die Fruchthöhle im Bauch liegt und auch die Grenzen nicht 100 % genau messen kann, kann auch dieser Wert um ein paar Tage abweichen.

lg und alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest