Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 7 mal missed abortion

7 mal missed abortion

12. Juli 2013 um 11:19
In Antwort auf comgan_12318918

Hab es heute verloren
Ich nehm jetzt erstmal die pille


Das tut mir schrecklich leid.Ich kann dir so gut nachfühlen wie es dir jetzt geht.Was hast du denn schon alles untersuchen lassen?Was meint dein FA? Sei ganz lieb gegrüsst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

12. Juli 2013 um 13:56

Sie haben nach der letzten
Eine gerinnungstörubg festgestellt muss jetzt heparin spritzen!
Jetzt war es wohl ein einnistungsprovlem! Ich mach hetzt erstmal pause

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2013 um 16:13

@julelana
Das tut mir echt sehr leid! Verstehe, dass du erstmal ne Pause brauchst.....Warum manche von uns auch vor nichts verschont bleiben?

Hast du von Anfang an gleich Heparin gespritzt? Welche Gerinnungsstörung hast du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2013 um 8:22


Hallo shke!

Sorry habe mich jetzt eine Weile nicht mehr gemeldet.
Freu mich so sehr für dich!

Bei mir und meinem Würmchen verläuft nicht alles rosig.
Am Dienstag war noch alles in Ordnung. Meine Ärztin war zufrieden.
Und gestern habe ich stärkere, hell rote, flüssige Blutungen bekommen. Sie weiss nicht wo die herkam. Muss jetzt Hormone nehmen und muss jetzt liegen. =(
Ich hoffe meinem Würmchen geht's gut.
Die Schwangerschaft entwickelt sich aber gut.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 10:57
In Antwort auf mde_12295562


Hallo shke!

Sorry habe mich jetzt eine Weile nicht mehr gemeldet.
Freu mich so sehr für dich!

Bei mir und meinem Würmchen verläuft nicht alles rosig.
Am Dienstag war noch alles in Ordnung. Meine Ärztin war zufrieden.
Und gestern habe ich stärkere, hell rote, flüssige Blutungen bekommen. Sie weiss nicht wo die herkam. Muss jetzt Hormone nehmen und muss jetzt liegen. =(
Ich hoffe meinem Würmchen geht's gut.
Die Schwangerschaft entwickelt sich aber gut.

LG

Hallo sternenmami
Na wie geht es Dir inzwischen? Sorry, ich war jetzt übers Wochenende nicht im Forum deshalb schreibe ich erst jetzt.
Haben deine Blutungen aufgehört? Was musst du denn jetzt nehmen?In welcher Woche bist du jetzt? Ich hoffe so sehr für dich dass alles gut kommt,Blutungen müssen ja wirklich nicht immer das Ende bedeuten, aber es kann und das ist natürlich die Angst die man hat wenn man dies schon erlebt hat. Mein US beim FA war zwar sehr erfreulich dass alles gut war, aber meine Angst ist nicht weniger geworden dass noch was passieren kann. Ich habe es ja schon genug erlebt. Bin jetzt wieder sehr nervös da ich Donnerstag wieder hin muss.
Ich weiss noch bei meiner ersten Schwangerschaft da war ich so glücklich dass es überhaupt geklappt hat, dass ich überhaupt nicht daran gedacht habe dass es Fehlgeburten gibt. Dass mir dann ganze 7 mal passiert sowieso nicht und jetzt kann ich es nicht mehr geniessen. Mir tut schon mein Kiefergelenk weh da ich wahrscheinlich vor lauter Anspannung mit gepressten Zähnen schlafe.
Na ja, es ist halt bei uns so....das Schicksal wollte es so.
Bleibt uns nichts anderes übrig, als zu hoffen. Die Hoffnung stirbt ja zuletzt.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 11:43


Das tut mir echt leid für Dich.Die erste FG war für mich am schlimmsten ....ich glaube weil ich gar nicht damit gerechnet habe.Ich habe mir überhaupt nichts gedacht.Hattest du denn gar keine Herzaktionen oder haben die plötzlich aufgehört?In welcher Woche warst du?Ich weiss dass es hart ist,aber gib Dir Zeit und es wird alles gut.Meine Schwester hatte zum Bsp.auch zwei FG und hat jetzt 3 Kinder.Wiederholte FG sind schon sehr selten...versuche zu denken dass es nächstes Mal klappt.Ich bin froh dass letzte Woche alles ok war aber ich bin immer noch sehr ängstlich.Es kann immer noch viel passieren,v.a.mit meiner Vorgeschichte.Ich wünsche dir viel Kraft dass es dir bald besser geht.LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 15:44
In Antwort auf siri_11913865

Hallo sternenmami
Na wie geht es Dir inzwischen? Sorry, ich war jetzt übers Wochenende nicht im Forum deshalb schreibe ich erst jetzt.
Haben deine Blutungen aufgehört? Was musst du denn jetzt nehmen?In welcher Woche bist du jetzt? Ich hoffe so sehr für dich dass alles gut kommt,Blutungen müssen ja wirklich nicht immer das Ende bedeuten, aber es kann und das ist natürlich die Angst die man hat wenn man dies schon erlebt hat. Mein US beim FA war zwar sehr erfreulich dass alles gut war, aber meine Angst ist nicht weniger geworden dass noch was passieren kann. Ich habe es ja schon genug erlebt. Bin jetzt wieder sehr nervös da ich Donnerstag wieder hin muss.
Ich weiss noch bei meiner ersten Schwangerschaft da war ich so glücklich dass es überhaupt geklappt hat, dass ich überhaupt nicht daran gedacht habe dass es Fehlgeburten gibt. Dass mir dann ganze 7 mal passiert sowieso nicht und jetzt kann ich es nicht mehr geniessen. Mir tut schon mein Kiefergelenk weh da ich wahrscheinlich vor lauter Anspannung mit gepressten Zähnen schlafe.
Na ja, es ist halt bei uns so....das Schicksal wollte es so.
Bleibt uns nichts anderes übrig, als zu hoffen. Die Hoffnung stirbt ja zuletzt.
LG

Hallo shke
Also ich komm am donnerstag in die 7ssw. Die letzte blutung war am samstag. Seit dem steh ich nicht mehr so oft auf. Und so kommen auch keine blutungen.
Ich muss jetzt magnesium und progesteron nehmen. Von dem progesteron wird mir immer so schlecht. Das halt ich kaum aus. Aber was tut man nicht alles.

Ich kann deine angst verstehen. Mir gehts auch so. Hab seit tagen keine brustschmerzen mehr und ich krieg schon die kriese. Hab angst, dass das ein negatives zeichen ist.

Wie weit bist du?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 21:34

Gerinnungsambulanz?
Hallo, du sagst es wurde alles gecheckt. Warst du auch in der Gerinnungsambulanz und bist auf eine solche Störung untersucht worden? Ich kenne ein paar und bin selbst ähnlich betroffen, die eine Gerinnungsstörung haben und in der Schwangerschaft Heparin spritzen müssen....
Bei allen hat es nach mehreren FG dann endlich problemlos geklappt! "Faktor V" heißt diese Störung. Ich drücke dir und allen anderen ganz fest die Daumen, dass es bald klappt!

VLG marema22 heute 13 3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 20:42
In Antwort auf mde_12295562

Hallo shke
Also ich komm am donnerstag in die 7ssw. Die letzte blutung war am samstag. Seit dem steh ich nicht mehr so oft auf. Und so kommen auch keine blutungen.
Ich muss jetzt magnesium und progesteron nehmen. Von dem progesteron wird mir immer so schlecht. Das halt ich kaum aus. Aber was tut man nicht alles.

Ich kann deine angst verstehen. Mir gehts auch so. Hab seit tagen keine brustschmerzen mehr und ich krieg schon die kriese. Hab angst, dass das ein negatives zeichen ist.

Wie weit bist du?
Lg

Hi Sternenmami
Ich bin seit gestern in der 9 SSW (8+1 oder so was). Ich habe keine richtigen Blutungen nur diesen braunen Schleim aber es ist nur morgens und wirklich wenig aber trotzdem beunruhigt es mich. Ich habe es fast seit Beginn der Ss und obwohl letzte Woche alles ok war habe ich Angst. Mein FA meinte es könne vom Progesteron kommen (ich muss es vaginal einführen) aber eben er sagte es mit der Betonung auf KANN. Und das mit den Brüsten ist halt auch so eine Sache die so beunruhigend ist. Ich weiss genau wie du Dich fühlst. Kannst du denn das Progesteron nicht vaginal nehmen? Hat viel weniger Nebenwirkungen so.
Wann musst du wieder zum FA? Ich drücke dir ganz fest die Daumen.
Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 20:44
In Antwort auf elda_12497485

Gerinnungsambulanz?
Hallo, du sagst es wurde alles gecheckt. Warst du auch in der Gerinnungsambulanz und bist auf eine solche Störung untersucht worden? Ich kenne ein paar und bin selbst ähnlich betroffen, die eine Gerinnungsstörung haben und in der Schwangerschaft Heparin spritzen müssen....
Bei allen hat es nach mehreren FG dann endlich problemlos geklappt! "Faktor V" heißt diese Störung. Ich drücke dir und allen anderen ganz fest die Daumen, dass es bald klappt!

VLG marema22 heute 13 3


Hallo Marema
Ja ich habe die Blutgerinnung abgeklärt. Kein Faktor V leiden, kein Lupus Antiquagulans, kein Cardiolipin. Also es war bisher immer alles ok.
LG Shke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 21:11
In Antwort auf siri_11913865


Hallo Marema
Ja ich habe die Blutgerinnung abgeklärt. Kein Faktor V leiden, kein Lupus Antiquagulans, kein Cardiolipin. Also es war bisher immer alles ok.
LG Shke


Okay, dann hab ich auch keine Idee...
Kann mans nicht einfach mal mit Heparin probieren???? Soll ja gegen viele Sachen helfen.... Ich nehme ASS 100 wegen einer leichten Gerinnungsstörung, meine FÄ findet das super, da das nich mehr gute Begleiterscheinungen hat...

Ich drücke weiterhin die Daumen!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 23:03
In Antwort auf elda_12497485


Okay, dann hab ich auch keine Idee...
Kann mans nicht einfach mal mit Heparin probieren???? Soll ja gegen viele Sachen helfen.... Ich nehme ASS 100 wegen einer leichten Gerinnungsstörung, meine FÄ findet das super, da das nich mehr gute Begleiterscheinungen hat...

Ich drücke weiterhin die Daumen!!!!!

Ich nehme auch ASS100 rein prophylaktisch.Wegen Heparin hat mein FA gemeint dass es nicht mehr bringt als das ASS.Trotzdem danke ich bin froh um jeden Hinweis.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 17:52
In Antwort auf mde_12295562


Hallo shke!

Sorry habe mich jetzt eine Weile nicht mehr gemeldet.
Freu mich so sehr für dich!

Bei mir und meinem Würmchen verläuft nicht alles rosig.
Am Dienstag war noch alles in Ordnung. Meine Ärztin war zufrieden.
Und gestern habe ich stärkere, hell rote, flüssige Blutungen bekommen. Sie weiss nicht wo die herkam. Muss jetzt Hormone nehmen und muss jetzt liegen. =(
Ich hoffe meinem Würmchen geht's gut.
Die Schwangerschaft entwickelt sich aber gut.

LG


Hallo Sternenmami
Wie geht es dir denn so? Warst du wieder beim FA?
Ich war heute wieder beim FA, es sieht immer noch alles gut aus obwohl meine Symptome praktisch weg sind. Also Brustspannen habe ich gar nicht mehr schon seit 10 Tagen. Seit vorgestern ist mir auch nicht mehr so übel und gestern Abend hatte ich eine leichte rote Blutung und ich dachte das wars jetzt. Aber heute beim US alles gut. Aber entspannt bin ich noch lange nicht.
Sei ganz lieb gegrüsst
Shke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 21:30
In Antwort auf siri_11913865


Hallo Sternenmami
Wie geht es dir denn so? Warst du wieder beim FA?
Ich war heute wieder beim FA, es sieht immer noch alles gut aus obwohl meine Symptome praktisch weg sind. Also Brustspannen habe ich gar nicht mehr schon seit 10 Tagen. Seit vorgestern ist mir auch nicht mehr so übel und gestern Abend hatte ich eine leichte rote Blutung und ich dachte das wars jetzt. Aber heute beim US alles gut. Aber entspannt bin ich noch lange nicht.
Sei ganz lieb gegrüsst
Shke

Ohje
Hallo... ohje das mit den blutungen kann ich verstehen. Ich hatte ja letzten freitag und samstag auch blutungen. Hell rot und flüssig. Ich dachte auch es ist alles aus.
Am 6.8. kann ich wieder hin. Ich muss hornone nehmen. Von denen wird mir mega übel. Ist echt heftig. Dafür hab ich keine schmerzen mehr.
Ich hoffe beim nächsten ultraschall ist alles in ordnung.
Freut mich das bei dir alles in ordnung ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 21:41
In Antwort auf mde_12295562

Ohje
Hallo... ohje das mit den blutungen kann ich verstehen. Ich hatte ja letzten freitag und samstag auch blutungen. Hell rot und flüssig. Ich dachte auch es ist alles aus.
Am 6.8. kann ich wieder hin. Ich muss hornone nehmen. Von denen wird mir mega übel. Ist echt heftig. Dafür hab ich keine schmerzen mehr.
Ich hoffe beim nächsten ultraschall ist alles in ordnung.
Freut mich das bei dir alles in ordnung ist.

Kannst Du die Hormone nicht vaginal nehmen?Weniger Nebenwirkungen.Hast du das Herz schon schlagen sehen?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 22:25
In Antwort auf siri_11913865


Hallo Sternenmami
Wie geht es dir denn so? Warst du wieder beim FA?
Ich war heute wieder beim FA, es sieht immer noch alles gut aus obwohl meine Symptome praktisch weg sind. Also Brustspannen habe ich gar nicht mehr schon seit 10 Tagen. Seit vorgestern ist mir auch nicht mehr so übel und gestern Abend hatte ich eine leichte rote Blutung und ich dachte das wars jetzt. Aber heute beim US alles gut. Aber entspannt bin ich noch lange nicht.
Sei ganz lieb gegrüsst
Shke

Blutungen
Meine FÄ hat gesagt, dass es unter der Einnahme von ASS häufiger zu Blutungen kommt, dass das meist harmlos sei, ich aber gern jederzeit kommen könnte, wenn ich unsicher wäre. Anfangs also bis zur 8. Woche etwa hatte ich auch leichte Blutungen, seitdem nicht mehr- zum Glück! Wie weit seid ihr denn jetzt? Ich komme morgen in die 15. Woche. Wahnsinn
Schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 7:22
In Antwort auf siri_11913865

Kannst Du die Hormone nicht vaginal nehmen?Weniger Nebenwirkungen.Hast du das Herz schon schlagen sehen?
Lg

Mhhhh
Ich ich hab in der Praxis angerufen und die sagten ich solle sie schlucken. Mhh. Find ich blöd. Ich hol mir heute so vitamintabletten gegen übelkeit.
Nee ich hab das herz noch nicht schlagen sehen :'(. Es war noch zu früh. Da war nur die fruchthöhle und der dottersack da.

Also ich bin eigentlich 7+1. Aber mein Eisprung ist so am 19 Zyklustag. Deswegen sind wir eh mit allem etwas später dran.

Wann ist euer geburtstermin?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 11:07
In Antwort auf elda_12497485

Blutungen
Meine FÄ hat gesagt, dass es unter der Einnahme von ASS häufiger zu Blutungen kommt, dass das meist harmlos sei, ich aber gern jederzeit kommen könnte, wenn ich unsicher wäre. Anfangs also bis zur 8. Woche etwa hatte ich auch leichte Blutungen, seitdem nicht mehr- zum Glück! Wie weit seid ihr denn jetzt? Ich komme morgen in die 15. Woche. Wahnsinn
Schönen Abend!

Hi
Ich bin jetzt in der 9 SSW. Ich hoffe dass die Blutung harmlos war, gestern hat alles noch gut ausgesehen. Man denkt halt immer zu viel nach, die Symptome sind weg dann diese Blutung und man rechnet mit dem schlimmsten.
Mein FA hat gesagt die Blutung kam ganz vom Rand der Plazenta und das kommt öfters mal vor aber Kontrolle nochmals in einer Woche.
Drücke dir weiterhin die Daumen und schönes Wochenende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 11:16
In Antwort auf mde_12295562

Mhhhh
Ich ich hab in der Praxis angerufen und die sagten ich solle sie schlucken. Mhh. Find ich blöd. Ich hol mir heute so vitamintabletten gegen übelkeit.
Nee ich hab das herz noch nicht schlagen sehen :'(. Es war noch zu früh. Da war nur die fruchthöhle und der dottersack da.

Also ich bin eigentlich 7+1. Aber mein Eisprung ist so am 19 Zyklustag. Deswegen sind wir eh mit allem etwas später dran.

Wann ist euer geburtstermin?

LG

Oh je du Ärmste
Es ist mühsam wenn einem den ganzen Tag übel ist. Ich hoffe die Vitamintabletten helfen dir.
Wir habe noch gar nicht über einen Geburtstermin gesprochen wegen meinen Vorgeschichten denke ich. Mein FA hat nichts gesagt und ich habe auch nicht gefragt. Ich habe es mal online berechnet und da kam raus Ende Februar aber ich habe so Angst daran zu denken. Die Angst dass er plötzlich sagt es sind keine Herzaktionen mehr vorhanden ist tief in mir drin.
Lg und schönes Wochenende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 17:36

Hallo shke..
hallo hatte auch in diesem jahr meine 6 fehlgeburt mein körper stößt sie immer zwischen 9 und 12 woche ab haben auch alles getestet wie bei dir und nichts gefunden vor 4 jahren war ich schon anfang 6 monat und es kam zur geburt und die kleine starb. ich weiss auch nicht mehr was ich tun soll will mal ein termin in der charite machen. vielleicht sind die weiter oder einfach mal ne zweite meinung holen vom anderen arzt als wie in der Kinderwunschsprechstunde.lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 17:49
In Antwort auf addie_12075603

Hallo shke..
hallo hatte auch in diesem jahr meine 6 fehlgeburt mein körper stößt sie immer zwischen 9 und 12 woche ab haben auch alles getestet wie bei dir und nichts gefunden vor 4 jahren war ich schon anfang 6 monat und es kam zur geburt und die kleine starb. ich weiss auch nicht mehr was ich tun soll will mal ein termin in der charite machen. vielleicht sind die weiter oder einfach mal ne zweite meinung holen vom anderen arzt als wie in der Kinderwunschsprechstunde.lg

Hallo Diana,das tut mir sehr leid für euch dass ihr das auch erleben musstet.Ich stelle es mir noch schrecklicher vor das Kind zur Welt zu bringen und dann stirbt es.Ich wünsche dir von Herzen viel Kraft um dies alles immer wieder zu verarbeiten,ich weiss ja selbst dass das nicht einfach ist.Das habe ich noch nie gehört charite.Was ist da anders als in der KiWu?Hast du auch die Immunologie untersucht?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 18:13

@diana
oje, das tut mir sehr leid für dich. Ich stelle es mir auch schrecklich vor, erst im 6. Monat eine Totgeburt zu erleiden. Hat man das Kind untersucht? Weisst du, woran es damals lag?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 11:06

Hallo shke..
charite ist in berlin das größte krankenhaus und da gibt es wohl ne kinderwunschsprechstunde da konnten sie wohl schon vielen paaren helfen. was ist immunologie? lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 11:10
In Antwort auf elda_12497485

Gerinnungsambulanz?
Hallo, du sagst es wurde alles gecheckt. Warst du auch in der Gerinnungsambulanz und bist auf eine solche Störung untersucht worden? Ich kenne ein paar und bin selbst ähnlich betroffen, die eine Gerinnungsstörung haben und in der Schwangerschaft Heparin spritzen müssen....
Bei allen hat es nach mehreren FG dann endlich problemlos geklappt! "Faktor V" heißt diese Störung. Ich drücke dir und allen anderen ganz fest die Daumen, dass es bald klappt!

VLG marema22 heute 13 3

Hallo marema22
ja da bin ich von anfangan in behandlung wenn der test positiv ist muss ich heparin spritzen fragmin pforte utrogest nehmen ass 100 und bei der letztnen schwangerschaft musste ich pradnisilon nehmen also das ganze programm.. und trotzdem immer wieder FG. lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 11:12
In Antwort auf hansaplast5

@diana
oje, das tut mir sehr leid für dich. Ich stelle es mir auch schrecklich vor, erst im 6. Monat eine Totgeburt zu erleiden. Hat man das Kind untersucht? Weisst du, woran es damals lag?

Hallo hansaplast5
ja haben wohl das kind untersucht war wohl alles in ordnug haben keine erklärung damals gehabt was der auslöser war..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 16:26
In Antwort auf addie_12075603

Hallo shke..
charite ist in berlin das größte krankenhaus und da gibt es wohl ne kinderwunschsprechstunde da konnten sie wohl schon vielen paaren helfen. was ist immunologie? lg

Hallo Diana
Bei der Immunologie wird sehr viel vom Blut untersucht von dir und deinem Mann. Ob du sogenannte Killerzellen im Blut hast zum Beispiel oder gewisse Antikörper gegenüber deinem Mann. Es ist ein Gebiet wo noch nicht so weit erforscht und belegt ist aber schon vielen geholfen hat. Schau doch mal im Internet www.immu-baby.de Dr. Reichel Fentz ist da sehr bekannt. Ich war im 2010 bei Professor Heilmann in Wiesbaden der machte es einbisschen auf eine andere Weise als Reichel-Fentz aber mir hat es nicht geholfen. Aber es hat schon vielen geholfen. Wenn es bei mir dieses Mal auch wieder schief geht dann werde ich auch mal zu ihr gehen.
Wie geht es dir denn psychisch?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 21:49

Guten Abend shke,
denke schon das sie das blut schon getestet haben also in der gerinnungspraxis zerfetzen sie ja mein blut och total, bloß meen mann war da noch nicht, brauchte bis jetzt nicht.. keene ahnung.. das ist ne gute frage die phyche geht so es kommt in vielen situationen immer wieder hoch, verdränge es sehr und irgentwann holt es mich ein und mir kommen einfach so die tränen.. kann aber och nicht aufgeben suche mir jetzt noch ein anderen arzt will mal ne zweite meinung hören.. wie gehst du damit um? lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 10:48
In Antwort auf addie_12075603

Guten Abend shke,
denke schon das sie das blut schon getestet haben also in der gerinnungspraxis zerfetzen sie ja mein blut och total, bloß meen mann war da noch nicht, brauchte bis jetzt nicht.. keene ahnung.. das ist ne gute frage die phyche geht so es kommt in vielen situationen immer wieder hoch, verdränge es sehr und irgentwann holt es mich ein und mir kommen einfach so die tränen.. kann aber och nicht aufgeben suche mir jetzt noch ein anderen arzt will mal ne zweite meinung hören.. wie gehst du damit um? lg.

Hej Diana
Also bei der Immunologie muss man das Blut von beiden Partnern untersuchen.Wenn sie etwas finden dann wirst dann wirst du mit quasi mit dem gereinigten Blut deines Partners immunisiert.Eben wie schon gesagt ist Dr.Reichel-Fentz in Heidelberg bekannt dafür.
Wie ich mit dem alles umgehe?Zur Zeit bin ich ja wieder schwanger in der 10 Ssw und bin abgelenkt mit rumgrübeln ob ich irgendetwas von symptomen merke.Und mit Hoffen dass dieses Mal alles gut geht obwohl ich sehr ängstlich bin.Und sonst gibt es mal gute Zeiten wo ich es gut verkrafte und es geht mir gut und dann kommt es wie du schon sagst,in mir hoch und dann muss ich weinen.Ich muss aber ehrlich sagen dass ich nicht oft weine,da ich mich damit abgefunden habe dass ich es sowieso nicht ändern kann.Ich will nicht die ganze Zeit weinen und auch meinen Mann traurig machen wenn er mich so sieht.Er gibt mir Kraft und ist immer für mich da.Und ich habe die tollste Schwester der Welt mit den besten 3 Kindern der Welt und das gibt mir soooo viel Kraft.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 11:00

Hi shke
unser blut wurde 12 wochen in heidelberg getestet jetzt fällt es mir ein da haben sie festgestellt vitamin mangel das ich heparin spritzen soll und mehr nicht...kopf hoch drücke ganz fest die daumen für dich.. halt mich mal auf den laufenden..
glg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 14:08
In Antwort auf addie_12075603

Hi shke
unser blut wurde 12 wochen in heidelberg getestet jetzt fällt es mir ein da haben sie festgestellt vitamin mangel das ich heparin spritzen soll und mehr nicht...kopf hoch drücke ganz fest die daumen für dich.. halt mich mal auf den laufenden..
glg.

Ach so,
Dann wird das vermutlich die immunologische Untersuchung gewesen sein.Es ist schon traurig das manche einen One-Night-Stand haben und schwanger werden und das Kind dann gar nicht wollen und andere müssen so viel durchmachen un zu einem Kind zu kommen und man weiss einfach nicht ob es je klappen wird.Darf ich fragen wie alt du bist?Ich werde dich über meinen weiteren Verlauf informieren.Ich werde wahrscheinlich bis zum Schluss einer Schwangerschaft ängstlich sein.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 19:52

Hallo
da hast du recht manche wollen ihre nicht und wir kämpfen um eins zu bekommen, werde im oktober 38j. versuche an was schönes zu denken leicht gesagt ich weiß kenn das.. wünsche dir erstmal alles alles gute... wie alt und wo kommst du eigentlich her? lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 21:14

@diana
das ist blöd, wenn dann zusätzlich noch die Zeit drängt....bist du immer natürlich schwanger geworden?

Hast du bei deiner letzten ss Heparin schon gespritzt? (Weil ich es jetzt, ohne wirkliche Gerinnungsstörung diesmal spritze und bis jetzt 18. Woche, alles gut ist....)

Welche Vitaminmängel wurden eigentlich bei dir festgestellt?
Bei mir wurde nach der letzten fg Biotin, Vit. D, Eisen, B12 Mangel festgestellt, ich dachte immer, ich ernähre mich einigermaßen ausgewogen.....??? Naja, dann hab ich erstmal 3 Monate mit Tabletten "aufgefüllt" und hab auch schließlich in dieser ss 2,3 mal die Woche ein Multivit. präp. genommen.....vllt. hab ih ja auch irgend ne Aufnahmestörung im Darm.....


Das ist ja echt komisch, dass sie so gar keinen Grund für die fg im 6. Monat herausfinden konnten....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 10:16

Hallo hansaplast 5
bei jeder schwangerschaft musste ich schon heparin spritzen, B12 mangel haben sie festgestellt... dachte och das ich mich soweit gesund ernähre naja.. lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 10:58
In Antwort auf addie_12075603

Hallo
da hast du recht manche wollen ihre nicht und wir kämpfen um eins zu bekommen, werde im oktober 38j. versuche an was schönes zu denken leicht gesagt ich weiß kenn das.. wünsche dir erstmal alles alles gute... wie alt und wo kommst du eigentlich her? lg

Ich komme aus der Schweiz in der Nähe von Zürich.Ich werde diesen Sonntag 30,man hat mir immer gesagt.... Ach du bist ja noch jung aber es war mir keine Hilfe,wie man sieht habe ich trotzdem Schwierigkeiten. Und Halle Bery hat ja jetzt mit 47 ein Baby bekommen oder bekommt eins weiss nicht mehr genau.
Von wo kommst du?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2013 um 10:42

Hallo
ich komme aus berlin...ick geb die hoffnung auch nicht auf manche fangen erst mit 40 an ihr erstes kind zu bekommen. drücke dir ganz fest die daumen das es diesmal gut geht.glg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 16:24


Hallo ihr lieben.
Wie geht es euch denn so?
Hoffe euch gehts gut.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 17:16

Shke
Wie gehts dir und allen anderen natürlich auch?!
Ich denk echt oft an euch!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 9:35
In Antwort auf elda_12497485

Shke
Wie gehts dir und allen anderen natürlich auch?!
Ich denk echt oft an euch!
LG

Hallo marema22
Bis jetzt geht es mir gut, ich war gestern beim FA und alles sieht gut aus. Hoffe es bleibt so....jedes Mal bevor ich zum FA gehe kippe ich fast um vor Nervosität und die Hitze macht uns allen wahrscheinlich zu schaffen im Moment.
Wie geht es dir?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 9:37
In Antwort auf mde_12295562


Hallo ihr lieben.
Wie geht es euch denn so?
Hoffe euch gehts gut.

LG

Hallo sternenmami
Mir geht es momentan gut, es sieht alles gut aus, war erst gestern beim FA.
Wie geht es Dir? Hast du noch Blutungen?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 14:41


Schön freut mich, dass alles gut ist bei dir!!!
Blutungen habe ich keine mehr zum glück.
Nur die übelkeit macht mich fertig. Es wird immer schlimmer habe ich das gefühl. Und wenn ich mal keine übelkeit habe, habe ich magenkrämpfe ohne ende... ich hoffe das geht bald vorbei.
Am 6.8. habe ich wieder termin beim FA. Hab total Angst das irgendwas nicht in ordnung ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 16:42
In Antwort auf mde_12295562


Schön freut mich, dass alles gut ist bei dir!!!
Blutungen habe ich keine mehr zum glück.
Nur die übelkeit macht mich fertig. Es wird immer schlimmer habe ich das gefühl. Und wenn ich mal keine übelkeit habe, habe ich magenkrämpfe ohne ende... ich hoffe das geht bald vorbei.
Am 6.8. habe ich wieder termin beim FA. Hab total Angst das irgendwas nicht in ordnung ist


Ich hatte auch vor zwei Wochen total Magenkrämpfe und Übelkeit.Ich denke du kannst das als gutes Zeichen für deinen Krümel werten.Die Übelkeit wird jetzt langsam besser aber ich habe Blähungen und bin sehr Müde.
Ich hoffe für dich dass alles gut ist.Ich bin auch nicht beruhigt.Ich bin jetzt in der 10 ssw aber nach 7 Fehlgeburten werde ich glaub ich bis zum Schluss Angst haben.
Würde mich freuen von Dir zu hören am 6.8 ob alles ok ist.Ich muss dann am 7.8. wieder hin.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 13:06
In Antwort auf siri_11913865


Ich hatte auch vor zwei Wochen total Magenkrämpfe und Übelkeit.Ich denke du kannst das als gutes Zeichen für deinen Krümel werten.Die Übelkeit wird jetzt langsam besser aber ich habe Blähungen und bin sehr Müde.
Ich hoffe für dich dass alles gut ist.Ich bin auch nicht beruhigt.Ich bin jetzt in der 10 ssw aber nach 7 Fehlgeburten werde ich glaub ich bis zum Schluss Angst haben.
Würde mich freuen von Dir zu hören am 6.8 ob alles ok ist.Ich muss dann am 7.8. wieder hin.
LG

Das glaube ich....
Ich hätte auch angst ohne ende.
Habe jetzt schon mega angst. Ich hatte vor 3 wochen blutungen. Seit heute morgen habe ich braune schmier,,blutungen".... hab total angst. Übelkeit ist heute plötzlich wie weg geblasen... ich könnte heulen ohne ende... hab so angst das irgendwas mit unserm kleinen zwerg ist. Die angst bringt mich fast um...
:'(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 11:46
In Antwort auf mde_12295562

Das glaube ich....
Ich hätte auch angst ohne ende.
Habe jetzt schon mega angst. Ich hatte vor 3 wochen blutungen. Seit heute morgen habe ich braune schmier,,blutungen".... hab total angst. Übelkeit ist heute plötzlich wie weg geblasen... ich könnte heulen ohne ende... hab so angst das irgendwas mit unserm kleinen zwerg ist. Die angst bringt mich fast um...
:'(

Ich weiss genau
wie du dich fühlst, aber leider kann ich dir diese Angst nicht nehmen. Ich kann dir nur sagen dass Schmierblutungen nicht immer nur schlechtes bedeuten. Meine Schwägerin hatte auch immer wieder Schmierblutungen bei beiden Schwangerschaften und es war immer alles gut. Ich weiss aber dass dir das nicht viel hilft. Wenn man einmal eine Fehlgeburt hatte dann stirbt man fast vor Angst. Ich würde dir vorschlagen dass du deinen FA-Termin vorverlegst dann hast du wenigstens Gewissheit ob alles ok ist. Mir hat es immer geholfen auch wenn es leider Gottes bis jetzt immer hiess es sieht nicht gut aus aber diese Anspannung die man hat und diese Ungewissheit fand ich noch schlimmer. Die Nachricht das etwas nicht stimmt ist hart, ich weiss es nur zu gut, aber dann weisst du es wenigstens und nörgelst nicht ständig rum
Es hört sich vielleicht für dich etwas hart an LIEBE STERNENMAMI,aber ich habe das immer so gemacht.
Ich drücke dir aber weiterhin ganz fest die Daumen und hoffe wirklich von ganzem Herzen dass die Schmierblutungen nichts zu bedeuten habe.
Ganz ganz liebe Grüsse
Shke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 18:08


Hallo shke.
Vielen dank für deine aufmunternden worte. Ich hab beim FA angerufen, weil ich einfach beunruhigt war. Ich durfte auch gleich kommen und wurde untersucht. Mein kleiner bauchzwerg wächst ohne ende und das Herz schlägt fleißig. Mir sind sofort sie tränen gekommen als ich das gesehen habe....
Die ärztin meinte, ich brauch mir keine sorgen machen wegen dem schmierzeug. Es ist alles gut. Aber war gut das ich gekommen bin.
Nächste woche bin ich dann zur normalen kontrolle dran. Da kommt dann auch der werdende papa mit.
Bin total glücklich. War mega erschrocken, als ich den krümel gesehen habe, wie groß es schon ist. Nächste woche weis ich mehr.

Hoffe euch gehts gut!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 20:49
In Antwort auf mde_12295562


Hallo shke.
Vielen dank für deine aufmunternden worte. Ich hab beim FA angerufen, weil ich einfach beunruhigt war. Ich durfte auch gleich kommen und wurde untersucht. Mein kleiner bauchzwerg wächst ohne ende und das Herz schlägt fleißig. Mir sind sofort sie tränen gekommen als ich das gesehen habe....
Die ärztin meinte, ich brauch mir keine sorgen machen wegen dem schmierzeug. Es ist alles gut. Aber war gut das ich gekommen bin.
Nächste woche bin ich dann zur normalen kontrolle dran. Da kommt dann auch der werdende papa mit.
Bin total glücklich. War mega erschrocken, als ich den krümel gesehen habe, wie groß es schon ist. Nächste woche weis ich mehr.

Hoffe euch gehts gut!
LG

Juuuuppii,das freut mich so sehr für dich als wäre ich in deiner Haut.Es war für mich auch total überwältigend als ich das Herz meines bauchbewohners schlagen sah nach meinen Blutungen.Ich war ja letzten Freitag beim FA und es ist alles super.Nächste Woche gibts dann schon die Nackenfaltenmessung.Aber wie du weisst ich habe auch total Angst das etwas nicht stimmt,ich habe zwar keine Blutungen aber die sind ja auch nicht zwingend bei einer MA.Ich nehme nächste Woche auch meinen Mann mit,ich habe zu grosse Angst dass was nicht stimmt und dann ist er wenigstens bei mir.
In welcher Woche bist du jetzt?
Ich bin jetzt 11ssw falls noch alles ok ist.
Sei ganz lieb gegrüsst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2013 um 8:26
In Antwort auf siri_11913865

Juuuuppii,das freut mich so sehr für dich als wäre ich in deiner Haut.Es war für mich auch total überwältigend als ich das Herz meines bauchbewohners schlagen sah nach meinen Blutungen.Ich war ja letzten Freitag beim FA und es ist alles super.Nächste Woche gibts dann schon die Nackenfaltenmessung.Aber wie du weisst ich habe auch total Angst das etwas nicht stimmt,ich habe zwar keine Blutungen aber die sind ja auch nicht zwingend bei einer MA.Ich nehme nächste Woche auch meinen Mann mit,ich habe zu grosse Angst dass was nicht stimmt und dann ist er wenigstens bei mir.
In welcher Woche bist du jetzt?
Ich bin jetzt 11ssw falls noch alles ok ist.
Sei ganz lieb gegrüsst.


Ich bin seit heute in der 9. Woche.
Ich lass die nackenfaltenmessung auch machen dieses mal. Letztes jahr wollte ich das nicht... aber jetzt lass ich es machen.
Ich bin sicher bei dir geht alles gut!!
Ich hatte letztes jahr auch einen MA ohne blutungen. Ich ging zur kontrolle und da hieß es keinen herzschlag mehr. Deswegen bin ich jedes mal total zittrig. Aber wird schon werden.
Wünsche dir alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2013 um 23:05
In Antwort auf mde_12295562


Ich bin seit heute in der 9. Woche.
Ich lass die nackenfaltenmessung auch machen dieses mal. Letztes jahr wollte ich das nicht... aber jetzt lass ich es machen.
Ich bin sicher bei dir geht alles gut!!
Ich hatte letztes jahr auch einen MA ohne blutungen. Ich ging zur kontrolle und da hieß es keinen herzschlag mehr. Deswegen bin ich jedes mal total zittrig. Aber wird schon werden.
Wünsche dir alles gute!


Ich hoffe sehr dass alles gut geht,nicht nur bei mir sondern bei allen die sich ein Baby wünschen.Danke dass du auch für mich hoffst.Schreib mir bitte wie es nächste woche aussieht.Ich muss auch am 7.Aug wieder zum FA und bin am zittern.V.a.weil meine symptome langsam weg sind ich weiss nicht ob das normal ist in der 11ssw.
Wünsche dir auch alles gute..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2013 um 8:06
In Antwort auf siri_11913865


Ich hoffe sehr dass alles gut geht,nicht nur bei mir sondern bei allen die sich ein Baby wünschen.Danke dass du auch für mich hoffst.Schreib mir bitte wie es nächste woche aussieht.Ich muss auch am 7.Aug wieder zum FA und bin am zittern.V.a.weil meine symptome langsam weg sind ich weiss nicht ob das normal ist in der 11ssw.
Wünsche dir auch alles gute..

Klar...
Meld ich mich. Du dich bitte auch.
Also symptome schwanken ja. Und in meinem buch steht, dass ab der 12 ssw die symptome nachlassen können. Also mach dir erst mal keine sorgen. Klar ich kann dich verstehen. Mir würde es nicht anders gehen.
Letztes jahr sind meine symptome auch ab der 10 ssw weniger geworden. Und ich hatte mich schon gefreut. Dann bin ich zum FA und sie sagte mir das herz schlägt nich mehr. Und im KH wurde mir an den kopf geschmissen, ob ich das nicht gemerkt hätte. Man merkt doch wenn das baby in einem drin stirbt. Mh naja.
Aber mach dir erst mal keinen kopf. Ich weis es ist schwer. Aber versuch dich abzulenken. Genieß das wetter. Wobei mich das eher fertig macht hihi.
Hast du schon ein ultraschallbild ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2013 um 10:04
In Antwort auf mde_12295562

Klar...
Meld ich mich. Du dich bitte auch.
Also symptome schwanken ja. Und in meinem buch steht, dass ab der 12 ssw die symptome nachlassen können. Also mach dir erst mal keine sorgen. Klar ich kann dich verstehen. Mir würde es nicht anders gehen.
Letztes jahr sind meine symptome auch ab der 10 ssw weniger geworden. Und ich hatte mich schon gefreut. Dann bin ich zum FA und sie sagte mir das herz schlägt nich mehr. Und im KH wurde mir an den kopf geschmissen, ob ich das nicht gemerkt hätte. Man merkt doch wenn das baby in einem drin stirbt. Mh naja.
Aber mach dir erst mal keinen kopf. Ich weis es ist schwer. Aber versuch dich abzulenken. Genieß das wetter. Wobei mich das eher fertig macht hihi.
Hast du schon ein ultraschallbild ?

Ich bin
So am zittern obwohl mein FA meinte dass mit den Symptomen hätte nichts zu bedeuten.Sie verschwinden vielfach zwischen der 7 und der 12 woche aber eben,einfacher gesagt als getan.Übrigens macht mir das wetter auch eher zu schaffen,ich vertrage die Sonne zur Zeit gar nicht.
Ja ich habe schon 4 Ultraschallbilder,ich war ja bisher jede Woche beim FA und er hat mir jedes Mal eins mitgegeben.Ich habe sogar ein kurzes video mit meinem Telefon aufgenommen um es meinem Mann zu zeigen.Es würde mir das Herz brechen wenn wieder was passiert.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2013 um 13:53
In Antwort auf siri_11913865

Ich bin
So am zittern obwohl mein FA meinte dass mit den Symptomen hätte nichts zu bedeuten.Sie verschwinden vielfach zwischen der 7 und der 12 woche aber eben,einfacher gesagt als getan.Übrigens macht mir das wetter auch eher zu schaffen,ich vertrage die Sonne zur Zeit gar nicht.
Ja ich habe schon 4 Ultraschallbilder,ich war ja bisher jede Woche beim FA und er hat mir jedes Mal eins mitgegeben.Ich habe sogar ein kurzes video mit meinem Telefon aufgenommen um es meinem Mann zu zeigen.Es würde mir das Herz brechen wenn wieder was passiert.
Lg

Ui
Schon 4 bilder. Das ist ja toll. Ich krieg nächste woche mein erstes. Ja die sonne ist zurzeit heftig. Eigentlich mag ich den sommer. Aber je heißer es ist, umso mieser gehts mir. Mh... naja... was erträgt man nicht alles.

Da hat sich dein mann sicher gefreut. Ich wünsche dir das alles gut geht. Aber ich bin zuversichtlich.
Bis zur welchen ssw bist du denn sonst immer gekommen? Sorry das hört sich echt doof an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest