Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 6ssw und seit gestern abend eine Blutungen mit frischem und alten Blut

6ssw und seit gestern abend eine Blutungen mit frischem und alten Blut

26. April um 8:54 Letzte Antwort: 27. April um 15:21

Hallo ich bin ganz neu hier und hoffe auf nette Antworten. 
Also zu meinem Problem, ich bin wie oben steht in der 6ssw. 
Seit gestern Abend habe ich eine Blutungen mit frischem und alten Blut. Dazu immer mal ziehen in den leisten. Mache mir sehr große Sorgen und Gedanken da mein Freund und ich uns schon sehr gefreut haben. 
Eigentlich wäre ich jetzt wieder in der Zeit wo meine fruchtbaren Tage wären. 
Hatte das vielleicht jemand von euch und kann mir da ein bisschen die Angst nehmen. 

Schon mal vielen Dank im voraus. 

Mehr lesen

26. April um 9:40
Beste Antwort

Ich möchte dir keine Angst machen, aber du solltest noch heute ins Krankenhaus fahren! Aus eigener Erfahrung kann ich nicht mitreden, aber eine Kollegin hat mir mal folgende Geschichte erzählt. In der Frühschwangerschaft bekam sie auch plötzlich Blutungen. Ihr Mann, der Arzt ist, sagte, dass das wohl ein Abgang wäre und man nicht viel machen könnte. Sie wollte die Hoffnung nicht aufgeben und ist ins Krankenhaus gefahren. Dort bekam sie Medikamente, die Blutung hörte auf und das Baby kam später kerngesund zur Welt. Wenn damals nicht schnell reagiert worden wäre, wäre der Embryo wohl tatsächlich abgegangen. 

Gefällt mir
26. April um 14:01

Vielen Danke für deine Antwort, ich werde auf jeden Fall gleich ins Krankenhaus fahren. 
Hab echt große Angst das es eine FG ist, da wir uns so sehr ein kleines Wunder gewünscht haben, bzw immer noch wünschen. 
Es fing halt an das ich sehr müde gewesen bin gestern nach der Arbeit und mich dann hingelegt habe, als ich dann wieder aufgestanden bin fingen die Blutungen an. Mal bisschen wenig und dann mal bisschen mehr. Habe so auch keine Schmerzen oder so.
Ich hoffe, es wendet sich alles zum Guten, würde es mir wünschen 
Würde mich nach dem Besuch im Krankenhaus nochmal melden und berichten. 

Gefällt mir
27. April um 15:21
In Antwort auf user1304906971

Vielen Danke für deine Antwort, ich werde auf jeden Fall gleich ins Krankenhaus fahren. 
Hab echt große Angst das es eine FG ist, da wir uns so sehr ein kleines Wunder gewünscht haben, bzw immer noch wünschen. 
Es fing halt an das ich sehr müde gewesen bin gestern nach der Arbeit und mich dann hingelegt habe, als ich dann wieder aufgestanden bin fingen die Blutungen an. Mal bisschen wenig und dann mal bisschen mehr. Habe so auch keine Schmerzen oder so.
Ich hoffe, es wendet sich alles zum Guten, würde es mir wünschen 
Würde mich nach dem Besuch im Krankenhaus nochmal melden und berichten. 

Wie geht es dir inzwischen? Was haben die im Krankenhaus gesagt? 

Gefällt mir