Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 6ssw

6ssw

28. September 2018 um 10:10 Letzte Antwort: 29. September 2018 um 14:19

Hallo am alle  

Ich war gestern das zweite mal bei meiner FA, die mir gesagt hat ich wäre in der 6ssw. Man hat nur eine aufgebaute Schleimhaut und 7mm Fruchthöhle gesehen sonst nichts. In vier Tagen muss ich noch einmal hin und vlt sieht man da dann endlich etwas, mir wurde auch gesagt das ich es im Kopf behalten solle das es zu einer eileiterschwangerschaft kommen könnte. Es macht mich verrückt nicht richtig eine Bestätigung zu bekommen, daher ich in der Pflege tätig bin und mich mit Krankenstand ärgern muss und laut meiner FA noch nichts in der Arbeit sagen soll.. Ich weiß auch das es sicher blöd ist sich so einen Kopf zu machen aber es wäre mein erstes Baby und ein wirklicher wunsch es zu bekommen Ich wollte mal wissen wie das bei euch so war? 
Mich bedanke mich schon mal bei alles im Voraus. 

Mehr lesen

28. September 2018 um 10:21
In Antwort auf sv.injc

Hallo am alle  

Ich war gestern das zweite mal bei meiner FA, die mir gesagt hat ich wäre in der 6ssw. Man hat nur eine aufgebaute Schleimhaut und 7mm Fruchthöhle gesehen sonst nichts. In vier Tagen muss ich noch einmal hin und vlt sieht man da dann endlich etwas, mir wurde auch gesagt das ich es im Kopf behalten solle das es zu einer eileiterschwangerschaft kommen könnte. Es macht mich verrückt nicht richtig eine Bestätigung zu bekommen, daher ich in der Pflege tätig bin und mich mit Krankenstand ärgern muss und laut meiner FA noch nichts in der Arbeit sagen soll.. Ich weiß auch das es sicher blöd ist sich so einen Kopf zu machen aber es wäre mein erstes Baby und ein wirklicher wunsch es zu bekommen Ich wollte mal wissen wie das bei euch so war? 
Mich bedanke mich schon mal bei alles im Voraus. 

Erstmal Glückwunsch  
ich hatte schon 4 FG und bin aktuell in der 11.Woche,ich war unendlich erleichtert endlich einen Herzschlag zu hören,etwa in der 8. Woche. 
Virher war auch nur Fruchthöhle und co zu sehen. 
Wie kommt sie denn auf eine ELS? 
Hast du dich jetzt krankschreiben lassen? Ich war auch bis letzte Woche,ab Woche 5 krankgeschrieben und hab jetzt mein BV bekommen. 
Drück dir die Daumen. 
Nimmst du Folsäure? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2018 um 12:42
In Antwort auf yv32

Erstmal Glückwunsch  
ich hatte schon 4 FG und bin aktuell in der 11.Woche,ich war unendlich erleichtert endlich einen Herzschlag zu hören,etwa in der 8. Woche. 
Virher war auch nur Fruchthöhle und co zu sehen. 
Wie kommt sie denn auf eine ELS? 
Hast du dich jetzt krankschreiben lassen? Ich war auch bis letzte Woche,ab Woche 5 krankgeschrieben und hab jetzt mein BV bekommen. 
Drück dir die Daumen. 
Nimmst du Folsäure? 

Vielen lieben Dank. Und auch für die Antwort. 
Oh je, aber somit viel schöner für dich dann endlich was zu hören.  Ich weiß nicht sie meine bei meinem ersten Termin auch das eine ES nicht auszuschließen ist da war ich 4ssw. Und gestern meinte sie das es noch immer gilt mit der ES, und jetzt eben 6ssw. Macht mir schon richtig sorgen daran zu denken und dann noch wenn man nichts genaues sieht nur Fruchthöhle. Ja ich bin im Krankenstand alleine weil ich mit Behinderten Menschen arbeite die auch ab und zu leichte ausraster haben und viel spucken, sehr viel wiegen und schwer zu heben sind, und mir da das Baby wichtig ist möchte ich nichts riskieren. Und daher die FA meinte ich solle noch nichts sagen zwecks ES oder FG schreibt sie mich krank. Ja ich nehme Folsäure seit der 4ssw ein. Danke ebenso 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2018 um 13:16

Hallo!
Ich kenn mich ja nicht aus,aber denke wenn man schon ne Fruchthöhle in der GM sieht,wird ne Eileiterss eher unwahrscheinlich sein,oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2018 um 13:20

Gute Frage, kenne mich da selber kaum aus ist meine erste Schwangerschaft und wusste bis vor kurzem nicht einmal was eine ES ist. Kann nur das berichten was die FA zu mir gesagt hat. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2018 um 13:32
In Antwort auf eiich

Hallo!
Ich kenn mich ja nicht aus,aber denke wenn man schon ne Fruchthöhle in der GM sieht,wird ne Eileiterss eher unwahrscheinlich sein,oder?

Hätte ich auch so gedacht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2018 um 13:39
In Antwort auf yv32

Hätte ich auch so gedacht. 

Macht die mich dann umsonst so kirre? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2018 um 14:42

Hallo!! Ich war vor einiger Zeit in der selben Situation!! bis das der dottersack und baby zu sehen ist, kann es auch eine ES sein... mein arzt gratulierte mir erst bei 6+4 zur ss, denn da sah man dann das herz schlagen!! Wäre ja nicht nett, wenn dein FA sagt, super sie sind schwanger und dann bist du es doch nicht... deshalb sind die meisten Ärzte am anfang eher sachlich und klären dich auch über andere Möglichkeiten auf... ich finde dein FA hat da richtig gehandelt, auch wenn es erstmal ein schock ist, denn sobald der schwangerschaftstest positiv ist, geht man ja davon aus schwanger zu sein!! leider ist die Schwangerschaft am Anfang mit vielen Ängsten verbunden... aber man muss sich immer denken, das es in den meisten Fällen positiv ausgeht... also denk positiv!!!!! ich wünsche dir alles gute und wünsche dir, das es auch bei dir in 9 Monaten ein Happy End gibt!! lg❤️

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2018 um 14:01
In Antwort auf sv.injc

Hallo am alle  

Ich war gestern das zweite mal bei meiner FA, die mir gesagt hat ich wäre in der 6ssw. Man hat nur eine aufgebaute Schleimhaut und 7mm Fruchthöhle gesehen sonst nichts. In vier Tagen muss ich noch einmal hin und vlt sieht man da dann endlich etwas, mir wurde auch gesagt das ich es im Kopf behalten solle das es zu einer eileiterschwangerschaft kommen könnte. Es macht mich verrückt nicht richtig eine Bestätigung zu bekommen, daher ich in der Pflege tätig bin und mich mit Krankenstand ärgern muss und laut meiner FA noch nichts in der Arbeit sagen soll.. Ich weiß auch das es sicher blöd ist sich so einen Kopf zu machen aber es wäre mein erstes Baby und ein wirklicher wunsch es zu bekommen Ich wollte mal wissen wie das bei euch so war? 
Mich bedanke mich schon mal bei alles im Voraus. 

Hallo, 
Ich hatte letztes Jahr eine Eileiter SS und mein FA hatte das sehr schnell erkannt. Hatte schmierblutungen und einen viel zu hohen hcg, was typische Anzeichen sind. Haben sie bei dir den hcg wert untersucht? 
Im Mai bin ich wieder schwanger geworden und hatte natürlich Angst wieder eine Eileiter SS zu haben. Aber ich hatte diesmal keine Blutungen und hcg war immer normal, wir haben aber auch in der 7 SSW erst was im Ultraschall gesehen. Also ich gib dir den Rat ganz ruhig zu bleiben und wenn du keine Beschwerden wie zb Blutungen hast die Chance sehr hoch das alles gut ist und du bald ein Herz schlagen siehst. Drück dir ganz fest die Daumen und immer positiv denken.

lg Lilli 22 SSW 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2018 um 14:18
In Antwort auf eiich

Hallo!
Ich kenn mich ja nicht aus,aber denke wenn man schon ne Fruchthöhle in der GM sieht,wird ne Eileiterss eher unwahrscheinlich sein,oder?

Ganz genau, bei sichtbarer Fruchthöhle ist eine ES auszuschließen. Ich würde die Ärztin Wechseln. Sowas müsste sie wissen. Ich hab einiges durch was Schwangerschaften angeht und habe ein gewisses Grund wissen. Natürlich nicht wie ein Dr. Bitte Wechsel wen du kannst.
LG von mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2018 um 14:19
In Antwort auf mimiane23

Hallo!! Ich war vor einiger Zeit in der selben Situation!! bis das der dottersack und baby zu sehen ist, kann es auch eine ES sein... mein arzt gratulierte mir erst bei 6+4 zur ss, denn da sah man dann das herz schlagen!! Wäre ja nicht nett, wenn dein FA sagt, super sie sind schwanger und dann bist du es doch nicht... deshalb sind die meisten Ärzte am anfang eher sachlich und klären dich auch über andere Möglichkeiten auf... ich finde dein FA hat da richtig gehandelt, auch wenn es erstmal ein schock ist, denn sobald der schwangerschaftstest positiv ist, geht man ja davon aus schwanger zu sein!! leider ist die Schwangerschaft am Anfang mit vielen Ängsten verbunden... aber man muss sich immer denken, das es in den meisten Fällen positiv ausgeht... also denk positiv!!!!! ich wünsche dir alles gute und wünsche dir, das es auch bei dir in 9 Monaten ein Happy End gibt!! lg❤️

Eine ES ist auszuschließen wen der Dottersack in der GM zu sehen ist, ansonsten we're er im Eileiter.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram