Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

6ssw

Letzte Nachricht: 9. Oktober 2020 um 10:00
F
fritzi_21646230
08.10.20 um 14:20

Hallo ihr Lieben, 
ich war heute bei meiner Frauenärtzin für den nächsten Ultraschalltermin - leider verlief dieser nicht positiv sie konnte nichts außer die Früchthöle erkennen und ried mir direkt in KH zu gehen um eine abscharbung zu machen. Sie ist nicht sehr positiv und sagt ich habe eine FG und es würde sich nichts mehr entwickeln, sie hat auch auf Grund dessen Blut abgenommen um den HCG Wert zu prüfen. Letzte Woche war auch nur eine ganz kleine Früchthöle zu erkennen (0,5mm)und vorletzte Woche war nichts zu erkennen  - kann es sein das es noch einfach zu früh ist um etwas zu sehen oder müsste man das Embryo schon sehen? Die Früchthöle beträgt jetzt (1,2 cm). Letzte Woche sagte sie mir ich sei wohl in der 5ssw laut den hcg wert der Betrug über 5000 also müsste ich jetzt ja in der 6ssw sein oder meint ihr man kann sich verrechnet haben?
Morgen bekomme ich den Anruf von ihr wie sich der hcg Wert entwickelt hat. Ich bin so aufgewühlt und weiß nicht was ich jetzt machen oder glauben soll ? 
Hat jemand diese erfahrung schon gemacht und kann mir einen Tipp geben ? 
lg

Mehr lesen

rocha
rocha
08.10.20 um 15:05
In Antwort auf fritzi_21646230

Hallo ihr Lieben, 
ich war heute bei meiner Frauenärtzin für den nächsten Ultraschalltermin - leider verlief dieser nicht positiv sie konnte nichts außer die Früchthöle erkennen und ried mir direkt in KH zu gehen um eine abscharbung zu machen. Sie ist nicht sehr positiv und sagt ich habe eine FG und es würde sich nichts mehr entwickeln, sie hat auch auf Grund dessen Blut abgenommen um den HCG Wert zu prüfen. Letzte Woche war auch nur eine ganz kleine Früchthöle zu erkennen (0,5mm)und vorletzte Woche war nichts zu erkennen  - kann es sein das es noch einfach zu früh ist um etwas zu sehen oder müsste man das Embryo schon sehen? Die Früchthöle beträgt jetzt (1,2 cm). Letzte Woche sagte sie mir ich sei wohl in der 5ssw laut den hcg wert der Betrug über 5000 also müsste ich jetzt ja in der 6ssw sein oder meint ihr man kann sich verrechnet haben?
Morgen bekomme ich den Anruf von ihr wie sich der hcg Wert entwickelt hat. Ich bin so aufgewühlt und weiß nicht was ich jetzt machen oder glauben soll ? 
Hat jemand diese erfahrung schon gemacht und kann mir einen Tipp geben ? 
lg

Hallo! Tut mir leid, dass du jetzt Angst hast. In diesem Fall würde ich auch panische Angst haben.
Ich glaube das ist nicht zu früh um etwas zu sehen. Aber Ich würde auf jeden Fall noch zweite Meinung abholen.
Geh vielleicht zu anderem Arzt und mach noch mal US.
Drücke dir die Daumen!

 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
camryn_18454200
09.10.20 um 10:00

Hallo du Liebe

Das tut mir sehr sehr Leid. Ich hoffe, dass du vielleicht schon einen positiven Bescheid von deinem FA bekommen hast betreffend dem HCG Wert?

Ich hatte meinen ersten Ultraschalltermin in der 6 ssw. Meine Fruchthöhle war da schon grösser als bei dir. Ich würde aber zur Sicherheit noch eine Zweitmeinung einholen..

Ich drücke dir die Daumen, dass doch noch alles gut wird!

Gefällt mir

Anzeige