Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

6 Tage überfällig, Tests negativ

11. Januar um 8:21 Letzte Antwort: 15. Januar um 18:03

Guten Morgen zusammen, ich hoffe irgendjemand kann mir helfen oder zumindest erzählen ob schonmal jemand in der selben Situation war. Wie oben schon kurz geschrieben bin ich mit meiner Periode bereits 6 Tage überfällig. Ich hatte nach dem meine Tage bereits 3 Tage ausblieben einen Frühtest gemacht, dieser war negativ. Nächsten morgen, somit am 04. mit ausbleiben der Periode noch einen frühtest gemacht, ebenfalls klar und deutlich negativ. Ich nehme seit 2 Jahren keine Pille demnach kann ich nie so ganz nachverfolgen welchen genauen oder ca. Zyklus ich habe. Hatte aber auch mit der Pille öfter mal Probleme mit dem Zyklus. Dazu muss ich sagen ich hatte meine letzte Periode am 08.12. demnach hätte ich sie am 06.01. jetzt eigentlich bekommen sollen. Ich hab allerdings auch keinerlei Anzeichen einer Schwangerschaft. Mir tun weder die Brüste weh (was ich aber auch noch nie hatte) noch ist mir übel, oder irgendwelche anderen Anzeichen. Ich hab dennoch ab und an ein leichtes unterleibziehen sodass ich merke da arbeitet was aber vom Blut nicht ein Tröpfchen zu sehen... 

war schonmal jemand in der Situation? 
wäre super lieb wenn mir jemand was dazu sagen könnte. 

Eine Schwangerschaft kann ich allerdings auch nicht ausschließen vom geschlechtsverkehr her.. 

Das einzige was bei mir letzten Monat war war vermehrt Stress, ich bin auch zu dem ein sehr stressanfälliger mensch, jedoch hatte ich es eigentlich noch nie das meine Tage wohl so lange weg bleiben oder ganz ausbleiben 😩 need help. 

vielen Dank im Voraus 🙏

Mehr lesen

12. Januar um 8:45

Hallo Hatte das schon öfters mal, ich bin Mami von 3 Kinder.... mein Zyklus ist auf dem Tag genau. Im Dezember blieb sie 4 Tage aus, was mir sorgen machte, auch SST war negativ hatte einen von Clearblue und andere.... alle negativ... dann endlich kam meine Periode... es war bei mir wohl deutlich auf den Stress zu schieben, den ich hatte... Weihnachtsstress etc... manchmal spielt alles etwas verrückt. Es kann aber auch sein, dass du noch zu wenig HCG im Urin nachweisbar hast, auch das ist schon vorgekommen... was ich gelesen habe... ich würde jetzt einen Termin vereinbaren, dann sieht der Arzt es, ob du SS bist oder nicht... dann hast du auch Gewissheit. GLG

Gefällt mir

12. Januar um 13:07

Hallo!
In deiner Situation würde ich mir auch Kopf machen)
Aber ich glaube, es gibt 2 Gründe, warum es mit dir passiert ist.
1. Entweder hast du zu früh getestet und der Test ist also negativ.
2. Oder ist dein Stress daran schuldig, dass du noch keine Periode hast.
Ich glaube auch, das liegt an Stress.
6 Tage überfällig sein ist noch keine Katastrophe.
Also warte noch! Und mach dich nicht so verrückt)

Gefällt mir

15. Januar um 18:03

Vielleicht hat sich dein eisprung verschoben. Wie bei mir eventuell.... bin heute zt 34, hab sonst einen Zyklus von 29- 30 Tage... bis heute keine regel in Sicht. Hatte an zt 32 und zt 33 unterleibsschmerzen. Gestern test gemacht war negativ... war am 6.1. beim FA der sagte ich sei kurz vorm eisprung. Hatte letzte Regel am 13.12.20... kann ja sein das sich dein eisprung auch verschoben hat. Ich werde nächste Woche nochmal testen 

Gefällt mir