Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

6 Tage überfällig, Test zeigt negativ an!

10. August 2009 um 19:31 Letzte Antwort: 15. August 2009 um 12:25

Hallo und guten Abend,

heute bin ich am Zyklustag 34 angelangt und meine Mens ist nicht in Sicht. Mich macht das so stutzig, weil ich einen sehr, sehr zuverlässigen Zyklus von 28 Tagen habe. Ok, er kann auch mal 29 Tage dauern, aber das ist seit 4 Jahren ganz selten.

Vor 3 Monaten hatte ich schonmal einen längeren Zyklus von 31, oder 32 Tagen, aber da hatte ich auch großen Stress. Hatte Angst meine Prüfung zu vermasseln, musste täglich pauken und meine Partnerschaft hat da auch darunter gelitten.

Gestern am 33 Tag habe ich abends ne ganze Flasche Wasser geleert und dann einen Frühtest gemacht der negativ ausfiel. Ich weiß einfach nicht was mit mir los ist. Anzeichen einer Schwangerschaft habe ich ja auch irgendwie nicht. Kein Brustspannen - ab und an mal ein pieksen links und rechts in der Leistengegend. Mir ist weder schlecht, noch habe ich Heißhunger.

Vor ca 1-2 Wochen fing es an, daß ich plötzlich sehr oft auf die Toilette musste, obwohl ich nicht sehr viel getrunken hatte. Sogar Nachts musste ich manchmal raus. Außerdem hatte ich Probleme mit der Verdauung und Sodbrennen (Aufstoßen)
Jetzt bin ich verunsichert, denn Zeichen das meine Mens sich ankündigt habe ich auch keine!
Was meint ihr? Nochmal testen?

Liebe Grüße
Anjanca

Mehr lesen

10. August 2009 um 19:35


Vielleicht solltest du nochmal einen Test mit Morgenurin machen, da du eine ganze Wasserflasche geleehrt hast um den Test zu machen. Du hast ja quasi mit Wasser getestet.

Gefällt mir

10. August 2009 um 19:36

Es kann sein,
das du durch die viele Flüssigkeitsaufnahme in der kurzen Zeit das Testergebnis "verwässert" hast!

Mach nochmal nen Test und trinke heute Abend mal nichts mehr! damit der Urin morgen früh auch schön konzentriert ist

LG Nina 8. SSW

Gefällt mir

10. August 2009 um 19:45
In Antwort auf an0N_1232105599z


Vielleicht solltest du nochmal einen Test mit Morgenurin machen, da du eine ganze Wasserflasche geleehrt hast um den Test zu machen. Du hast ja quasi mit Wasser getestet.


Hm, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Klingt aber irgendwie einleuchtend. Ok, dann mache ich gleich morgen früh nochmal einen Test. Hab ja noch einen im Schrank

Gefällt mir

11. August 2009 um 19:24
In Antwort auf jarla_11910960


Hm, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Klingt aber irgendwie einleuchtend. Ok, dann mache ich gleich morgen früh nochmal einen Test. Hab ja noch einen im Schrank


Das testen hat sich erledigt! Bin heute Nacht mit Schmerzen aufgewacht und hatte meine Mens.

Gefällt mir

14. August 2009 um 20:26
In Antwort auf jarla_11910960


Das testen hat sich erledigt! Bin heute Nacht mit Schmerzen aufgewacht und hatte meine Mens.

Nur 2 Tage...?
Jetzt hat meine Mens 1 Woche auf sich warten lassen um nach 2 Tagen wieder zu verschwinden. Normalerweise habe ich eine Blutungsdauer von 5 Tagen. Da stimmt doch irgendwas ganz und gar nicht. Bin verwirrt und das dumme ist, daß ich bei meiner Gyn erst einen Termin für September bekommen kann.

Gefällt mir

15. August 2009 um 12:03

Aua...
seit heute habe ich ein richtig unangenehmes ziehen und pieksen im linken Eierstock, oder zumindest in der Gegend. Habe gerade bei meiner Frauenärztin angerufen, aber heute bekomme ich keinen Termin mehr: (
Ich soll Montag vorbeischauen. Dieses Ziehen kommt und geht. Hab schon richtig Angst, daß es etwas schlimmeres sein könnte.

Gefällt mir

15. August 2009 um 12:25
In Antwort auf jarla_11910960

Aua...
seit heute habe ich ein richtig unangenehmes ziehen und pieksen im linken Eierstock, oder zumindest in der Gegend. Habe gerade bei meiner Frauenärztin angerufen, aber heute bekomme ich keinen Termin mehr: (
Ich soll Montag vorbeischauen. Dieses Ziehen kommt und geht. Hab schon richtig Angst, daß es etwas schlimmeres sein könnte.


hast du denn nochmal wieder einen test gemacht???????

Gefällt mir