Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 6 Tage überfällig aber SS-Test Negativ

6 Tage überfällig aber SS-Test Negativ

20. August 2009 um 13:32 Letzte Antwort: 21. August 2009 um 16:29

Hallo Leute ..

war heute beim arzt ..weil ich meine regel immernoch nicht bekommen habe und der Urintest war leider negativ..sie hat auch per ultraschall nochmal geguckt ..und konnte nichts sehen ..wollte zur Sicherheit aber nochmal Blut abnehmen und morgen kriege ich dann bescheid ..

sie meinte aber auch zu mir falls eine Schwangerschaft bestehen würde..könnte sie das eh noch nicht sehen können,stimmt das ?!Mir hat auch
eine andere patientin gesagt das bei Ihr alle Test negativ waren und erst wo sie in der 5 SS woche war konnte man es wirklich sehen ..stimmt das ?!Hat jemand damit erfahrungen ?Bin morgen schon 6 tage überfällig und meine Unterleibschmerzen habe ich auch schon seit 3 tagen ..und meine linke brust zieht sehr dolle..und habe garkein appetit mehr ..irgendwie merke ich das mit mein körper was nicht stimmt..aber so wirklich an eine SS glaube ich auch nicht hmm

Mehr lesen

20. August 2009 um 14:13


wieso antwortet mir nie jemand = (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2009 um 14:33
In Antwort auf bryn_12115722


wieso antwortet mir nie jemand = (

Hallöchen
wann hast du denn die pille abgesetzt bzw. wünschst du dir ein kind ?
bei mir ist es so, dass ich die pille im mai abgesetzt habe und bis heute noch keine mens hatte. blutwerte sind laut ärztin okay und schwanger bin ich nicht -- leider ! habe z.bsp. heute früh getestet, weil ich mich irgendwie "anders" gefühlt habe die letzten tage, aber wieder negativ
nehme inzwischen nach ärztlichem rat seit 1 monat ein mönchspfeffer-präparat, damit mein zyklus in ordnung kommt, doch bis jetzt ist da auch noch gar nix passiert ...
liebe grüße, schnulle999

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2009 um 14:36
In Antwort auf jenn_12057726

Hallöchen
wann hast du denn die pille abgesetzt bzw. wünschst du dir ein kind ?
bei mir ist es so, dass ich die pille im mai abgesetzt habe und bis heute noch keine mens hatte. blutwerte sind laut ärztin okay und schwanger bin ich nicht -- leider ! habe z.bsp. heute früh getestet, weil ich mich irgendwie "anders" gefühlt habe die letzten tage, aber wieder negativ
nehme inzwischen nach ärztlichem rat seit 1 monat ein mönchspfeffer-präparat, damit mein zyklus in ordnung kommt, doch bis jetzt ist da auch noch gar nix passiert ...
liebe grüße, schnulle999


ich habe die pille garnicht genommen ...
nur hatte ich zu hohe prolaktinwerte wogegen ich auch seit 1 monat mönchspfeffer nehme ..und jetzt bin ich überfällig ..
hmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2009 um 14:43
In Antwort auf bryn_12115722


ich habe die pille garnicht genommen ...
nur hatte ich zu hohe prolaktinwerte wogegen ich auch seit 1 monat mönchspfeffer nehme ..und jetzt bin ich überfällig ..
hmm

Hmm ...
... und davor hattest du einen normalen, regelmäßigen zyklus ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2009 um 15:06
In Antwort auf jenn_12057726

Hmm ...
... und davor hattest du einen normalen, regelmäßigen zyklus ?


ja ganz normal und regelmäßig .. es ist das erste mal das meine regel solange ausgeblieben ist ..und meine brust spannt auch sehr aber wiegesagt nur die linke ..habe auch unterleibschmerzen die gehen und kommen ..
ich weiß nicht nur mein urintest war heute negativ und was ist wenn mein bluttest auch morgen negativ sein sollte ?? soll ich dann etwa in 2 wochen nochmal testen weil man ja beim bluttest mindestens 1 woche schon drüber sein sollte und ich bin es ja nicht genau ne woche sondern morgen erst 6 tage ..??
was ratest du mir oder ihr ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2009 um 15:17
In Antwort auf bryn_12115722


ja ganz normal und regelmäßig .. es ist das erste mal das meine regel solange ausgeblieben ist ..und meine brust spannt auch sehr aber wiegesagt nur die linke ..habe auch unterleibschmerzen die gehen und kommen ..
ich weiß nicht nur mein urintest war heute negativ und was ist wenn mein bluttest auch morgen negativ sein sollte ?? soll ich dann etwa in 2 wochen nochmal testen weil man ja beim bluttest mindestens 1 woche schon drüber sein sollte und ich bin es ja nicht genau ne woche sondern morgen erst 6 tage ..??
was ratest du mir oder ihr ?

Ich würde ...
denke, wenn der bluttest morgen negativ ausfällt, dann ist der schon recht aussagekräftig. würde aber nen normalen test aus der drogerie in ner woche nochmal machen. hatte ich auch gemacht und dann nen termin beim FA, als ich theoretisch in der 8. SSW gewesen wäre ... meinte ärztin meinte, dass man es dann erst sieht per ultraschall.
deine symtome (ziehen in der brust, unterleibsschmerzen) hatte ich auch und diese woche eben wieder ... hm, langsam glaube ich, ich bilde mir das nur ein
also ich würde an deiner stelle nä. woche nochmal nen test machen und dann nen termin ausmachen beim FA in "theoretischer" SSW 8 ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2009 um 20:01


Das mache ich dann aufjedenfall ( SS TEST NÄCHSTE WOCHE ) aber morgen kriege ich ja meine Blutwerte meint ihr nicht an den blutwerten sieht man schon alles .. ?!Oder kann sich das auch ändern würde mich freuen wenn ihr antworten würdet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2009 um 16:29


na toll mein Bluttest heute beim FÄ war negatiiiv..
aber meine regel sind immer noch nciht da ..und ich habe fürchterliche unterleibschmerzen und brustziehen .und heute ist mri auch noch sehr schlecht..
kann es sein das es noch zu früh für ein bluttest war..meine FÄ meinte solle nochmal vorbeischauen wenn meine periode immernoch nicht einsetzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club