Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 6. SSW - wer noch?

6. SSW - wer noch?

28. September 2010 um 16:09

Huhu,

bin heute ca. 5 + 3... Seit gestern kommt die Übelkeit richtig Hatte schon seit 1-2 wochen immer mal leichte übelkeit aber jetzt gehts glaube richtig los , außerdem hab ich heute ganz schlimm rückenschmerzen, bin echt total faul und hab fressattacken ohne ende

ansonsten gehts mir ganz gut

hibbel ganz ungeduldig dem erst FA - Termin entgegen, der ist aber leider erst in 2 Wochen

Mehr lesen

28. September 2010 um 16:17

Huhu
Herzlichen Glückwunsch!
Bin schon etwas weiter 8.SSW.
Dein FA-Termin ist erst in 2 Wochen?
Nimmst aber schon Folsäure oder? Hast dich hoffentlich auch schon über alle lebensmittel informiert, die du jetzt nicht mehr essen darfst, und tätigkeiten, wie baden, sport und so, oder?
Mir ist momentan auch immer übel und ich könnte andauernd essen!
Naja, liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 18:27

Noch 5. SSW
Hi

Ich bin heute am Ende der 5. SSW. Bisher fühle ich ab und zu ein Ziehen im Bauch und leichte Brustschmerzen. Übel ist es mir noch nicht. Ist das normal? Ich habe ein bisschen Angst, denn ich fühle mich irgendwie nicht so "richtig" schwanger.

Wie ist es bei euch?

LG
Cari

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 18:35
In Antwort auf tameka_12899705

Huhu
Herzlichen Glückwunsch!
Bin schon etwas weiter 8.SSW.
Dein FA-Termin ist erst in 2 Wochen?
Nimmst aber schon Folsäure oder? Hast dich hoffentlich auch schon über alle lebensmittel informiert, die du jetzt nicht mehr essen darfst, und tätigkeiten, wie baden, sport und so, oder?
Mir ist momentan auch immer übel und ich könnte andauernd essen!
Naja, liebe Grüße

Hey
bin in der 5 ssw habe es letztes donnerstag erfahren vom FA, wir haben allerdings nicht über sachen gesprochen, die ich nicht machen darf... Wieso darf man nicht baden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 18:35

Oh..
wie schön...so frisch schwanger...dich erwartet eine tolle und aufregende zeit...kann mir vorstehen,dass du ungeduldig bist wegen FA Termin...aber ruck zuck sind die 2 wochen vorbei und dann wird man schon schön etwas sehen

wollte dir nur eben schnell alles liebe wünschen.eine tolle ss...

übelkeit war bei mir gaaanz schlimm..ging teilweise bis zur 16.woche
aber jetzt geht es mir endlich gut
kannte ich von meiner ersten ss gar nicht.ich kann dir nur nux vomica d6 empfehlen,hat mir sehr geholfen.frag mal deinen fa danach.

alles liebe.

kathy mit babygirl inside 22.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 18:40
In Antwort auf laima_11964168

Noch 5. SSW
Hi

Ich bin heute am Ende der 5. SSW. Bisher fühle ich ab und zu ein Ziehen im Bauch und leichte Brustschmerzen. Übel ist es mir noch nicht. Ist das normal? Ich habe ein bisschen Angst, denn ich fühle mich irgendwie nicht so "richtig" schwanger.

Wie ist es bei euch?

LG
Cari


Herzlichen Glückwunsch erstmal

das hatte ich auch erst.. so richtig beschwerden hab ich erst seit 2 tagen... es geht jetzt erst langsam los...

hab sogar vor ein paar tagen einfach noch einen sst gemacht , weil ich mich so unschwanger gefühlt hab und meine beiden ersten (24 std abstand voneinander) nur relativ schwach pos waren (waren auch vor oder höchsten am nmt)... aber der letzte war sowas von fett positiv und kurz danach gingen die beschwerden los

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 18:42

Huhu
Also Herzlichen Glückwunsch an alle.
Wegen den Infos, am besten mal googeln, hier ist eine kleine Liste der verbotenen Lebensmittel wegen Toxoplasmose und Salmonellengefahr:

Rohes Fleisch, (keine Streichwurst, Salami, Schinken, Mett, Tatar, ...)
roher Fisch, (kein Sushi oder geräucherter Lachs)
rohes Geflügel,
rohe oder weiche Eier ( kein Tiramisu, Maionaise)
Rohmilchprodukte (Weichkäse, Brie, Mozarella, Feta)
Keine Leber, keine Innereien


Kein heißes Vollbad, nie alleine-Kreislauf (max.37 Grad und nicht länger als eine halbe stunde wegen der erhöhten Durchblutung-Gefahr der FG!)
Erde und Katzenkot vermeiden-toxoplasmose
Nach Katze streicheln Hände waschen
Nichts über 10 kg heben, nicht joggen, reiten, sport mit viel erschütterungen.

Ja, man muss auf einiges achten, aber man will sich ja auch keine Vorwürfe machen müssen, falls was passiert.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 18:52
In Antwort auf tameka_12899705

Huhu
Also Herzlichen Glückwunsch an alle.
Wegen den Infos, am besten mal googeln, hier ist eine kleine Liste der verbotenen Lebensmittel wegen Toxoplasmose und Salmonellengefahr:

Rohes Fleisch, (keine Streichwurst, Salami, Schinken, Mett, Tatar, ...)
roher Fisch, (kein Sushi oder geräucherter Lachs)
rohes Geflügel,
rohe oder weiche Eier ( kein Tiramisu, Maionaise)
Rohmilchprodukte (Weichkäse, Brie, Mozarella, Feta)
Keine Leber, keine Innereien


Kein heißes Vollbad, nie alleine-Kreislauf (max.37 Grad und nicht länger als eine halbe stunde wegen der erhöhten Durchblutung-Gefahr der FG!)
Erde und Katzenkot vermeiden-toxoplasmose
Nach Katze streicheln Hände waschen
Nichts über 10 kg heben, nicht joggen, reiten, sport mit viel erschütterungen.

Ja, man muss auf einiges achten, aber man will sich ja auch keine Vorwürfe machen müssen, falls was passiert.

Liebe Grüße

Hmmm
wieso sagt mir der FA sowas nicht, gerade wie salami, majo was man ja häufig isst.

Hab morgen einen termin da werde ich ihn mal fragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 19:00
In Antwort auf tameka_12899705

Huhu
Also Herzlichen Glückwunsch an alle.
Wegen den Infos, am besten mal googeln, hier ist eine kleine Liste der verbotenen Lebensmittel wegen Toxoplasmose und Salmonellengefahr:

Rohes Fleisch, (keine Streichwurst, Salami, Schinken, Mett, Tatar, ...)
roher Fisch, (kein Sushi oder geräucherter Lachs)
rohes Geflügel,
rohe oder weiche Eier ( kein Tiramisu, Maionaise)
Rohmilchprodukte (Weichkäse, Brie, Mozarella, Feta)
Keine Leber, keine Innereien


Kein heißes Vollbad, nie alleine-Kreislauf (max.37 Grad und nicht länger als eine halbe stunde wegen der erhöhten Durchblutung-Gefahr der FG!)
Erde und Katzenkot vermeiden-toxoplasmose
Nach Katze streicheln Hände waschen
Nichts über 10 kg heben, nicht joggen, reiten, sport mit viel erschütterungen.

Ja, man muss auf einiges achten, aber man will sich ja auch keine Vorwürfe machen müssen, falls was passiert.

Liebe Grüße


wieso kein schinken? kochschinken geht oder? der rest ist klar obwohl ich zugeben muss das ich in meiner letzten ss unmengen salami verdrückt hab... ich konnte einfach nicht anders salamibrot mit tomaten

sicher das feta rohmilchäse ist??? da hab ich letztens beim dönermann drüber nachgedacht... habs dann auch gelassen weil ich mir halt nicht sicher war... aber schade wäre es schon sehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 19:06
In Antwort auf sana'_12636019

Hmmm
wieso sagt mir der FA sowas nicht, gerade wie salami, majo was man ja häufig isst.

Hab morgen einen termin da werde ich ihn mal fragen

Hey
Also bei Schinken kommt es eben drauf an, ob er wirklcih gekocht ist oder nur geräuchert, geräucherter lachs ist ja auch verboten. Das ist ja auch das Problem bei Salami.
Leider kann man da eig auch nicht sagen.ab und zu ist ja ok, denn zb bei verhütung mit kondom sagt man auch nicht, ab und zu kann man ja mal ein auge zu drücken!
Man kann ja auch beim FA den Toxoplasmose test machen lassen, wenn man kein risiko hat, kann man ja unbedenkloch alles essen, aber solange sollte man schon darauf achten. Klar muss nichts passieren, aber ich habe als Kinderkrankenschwester leider schon Kinder mit Mißbildungen und geistigen Behinderungensehen müssen, aufgrund von Toxoplasmose!

Der FA geht eben auch davon aus, dass man sich informiert, also meiner hat es mir gleich beim ersten Termin alles gesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest