Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

6 ssw und absolut kein Gefühl von schwanger sein

Letzte Nachricht: 23. Mai 2019 um 16:52
A
aliona_18288727
23.05.19 um 7:40

Hallo Ihr lieben,

ich habe vor einer Woche positiv getestet. Konnte es nicht ganz fassen und habe gleich noch einen Test hinterher gemacht. 
Am nächsten Tag habe ich direkt bei der FÄ angerufen und einen Termin gemacht. Leider ist dieser erst in zwei Wochen. 
Jetzt werde ich fast verrückt, ich bin laut Rechner bei 5+3 und ich habe keinerlei Anzeichen einer Schwangerschaft, ausser einen Blähbauch und ab und an pickende Brustwarzen. Aber sonst halt gar nichts. Jetzt frag ich mich, ob alles in Ordnung ist. Oder die beiden Tests falsch waren? Plötzlich nicht mehr Schwanger? Bin völlig durcheinander. Was sagt Ihr dazu?

Mehr lesen

A
adanna_4864248
23.05.19 um 9:51

Hey,

ob man Anzeichen hat oder nicht, hat nichts zu bedeuten. Die einen haben es mehr und die anderen weniger. Mach dich deshalb nicht verrückt. Ich weiß, leichter gesagt als getan.
Ich hatte auch so gut wie keine Anzeichen. Die Übelkeit fängt auch meist erst ab der 7 Ssw an.

Mach Dir keine Gedanken und freu dich auf deinen Termin! Das positive Denken ist für dich und dein Krümel nur gut.

Liebe Grüße
Anni, 30 Ssw

Gefällt mir

A
adanna_4864248
23.05.19 um 9:56
In Antwort auf aliona_18288727

Hallo Ihr lieben,

ich habe vor einer Woche positiv getestet. Konnte es nicht ganz fassen und habe gleich noch einen Test hinterher gemacht. 
Am nächsten Tag habe ich direkt bei der FÄ angerufen und einen Termin gemacht. Leider ist dieser erst in zwei Wochen. 
Jetzt werde ich fast verrückt, ich bin laut Rechner bei 5+3 und ich habe keinerlei Anzeichen einer Schwangerschaft, ausser einen Blähbauch und ab und an pickende Brustwarzen. Aber sonst halt gar nichts. Jetzt frag ich mich, ob alles in Ordnung ist. Oder die beiden Tests falsch waren? Plötzlich nicht mehr Schwanger? Bin völlig durcheinander. Was sagt Ihr dazu?

Achja.. und ein falsches positives Ergebnis bei Schwangerschaftstest gibt es nicht. Denn die messen ja den hCG Wert und das wird nur in der Schwangerschaft gebildet.
Falls du dir trotzdem nicht sicher bist, dann kauf dir einen digitalen von Clearblue 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
aliona_18288727
23.05.19 um 16:52
In Antwort auf adanna_4864248

Achja.. und ein falsches positives Ergebnis bei Schwangerschaftstest gibt es nicht. Denn die messen ja den hCG Wert und das wird nur in der Schwangerschaft gebildet.
Falls du dir trotzdem nicht sicher bist, dann kauf dir einen digitalen von Clearblue 

Hei Anni,

tausend Dank für Deine beruhigenden Worte. Dann werde ich wohl gleich mal in die Apotheke rennen und mir so einen Test holen.
Ich hoffe der zeigt auch das gewünschte Ergebnis an

Lieben Dank und liebe Grüße an Dich und Deinen Krümel

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige