Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / 6.ssw nichts zu sehen im Ultraschall

6.ssw nichts zu sehen im Ultraschall

10. Juni 2016 um 11:51 Letzte Antwort: 10. Juni 2016 um 15:01

Hallo,
ich war gestern wieder beim Ultraschall und man konnte nichts sehen außer eine Gebärmutterschleimhaut die auf 9mm aufgebaut war und den großen Gelbkörper...
ich bin sehr unsicher und habe Angst!
Ich bin leider unter Einfluss von Marcumar schwanger geworden und habe die Ss aber schon bemerkt bevor die Menstruation ausblieb. Medikament habe ich direkt abgesetzt und auf heparin umgestellt.
Ich bin demzufolge Risikoschwanger.
Ist es denn normal, dass man zum jetzigen Zeitpunkt im Ultraschall nichts gesehen hat? Wie war es bei euch?
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
Liebe Grüße, Emerelle

Mehr lesen

10. Juni 2016 um 13:20

Hallo
In der 6ten woche muss man noch nichts sehen vielleicht hat sich dein Eisprung verschoben.
Bei mir hatte man in der 7ten ssw auch noch nichts gesehen...lag aber daran das ich eine Eileiterschwangerschaft hatte.
Ich wünsche dir viel glück und herzlichen Glückwunsch

Gefällt mir
10. Juni 2016 um 14:06

Bei mir..
war bei 6+ auch nur die hoch aufgebaute GMS zu sehen, am Ende stellte sich dann raus dass sich der ES um ganze 2 Wochen (!!) verschoben hat. Wurde denn nicht das HCG abgenommen? Bei mir lag der Wert damals bei 1000, entsprechend Woche 4-5 und 1 Woche später war dann die leere Fruchthöhle zu sehen, wiederum 1 Woche später der Embryo. Manchmal können schon wenige Tage einen grossen Unterschied machen! Alles Liebe für dich.

1 LikesGefällt mir
10. Juni 2016 um 14:32
In Antwort auf rinchen1403

Bei mir..
war bei 6+ auch nur die hoch aufgebaute GMS zu sehen, am Ende stellte sich dann raus dass sich der ES um ganze 2 Wochen (!!) verschoben hat. Wurde denn nicht das HCG abgenommen? Bei mir lag der Wert damals bei 1000, entsprechend Woche 4-5 und 1 Woche später war dann die leere Fruchthöhle zu sehen, wiederum 1 Woche später der Embryo. Manchmal können schon wenige Tage einen grossen Unterschied machen! Alles Liebe für dich.

HCG
Er hat mir den Wert nicht gesagt er meinte nur das alles in Ordnung ist, sonst hätte er schon letzte Woche angerufen
Man sag gestern einen kleinen Fleck und dazu sagte er nur " da könnte sich etwas entwickeln"
Ich hasse so aussagen... ich hatte vor sechs Jahren bereits eine FG... Wenn ich das jetzt miteinander vergleichen hatte ich damals nicht mal so Symptome und dieses Mal schon.

Gefällt mir
10. Juni 2016 um 14:45
In Antwort auf cairo_12744823

HCG
Er hat mir den Wert nicht gesagt er meinte nur das alles in Ordnung ist, sonst hätte er schon letzte Woche angerufen
Man sag gestern einen kleinen Fleck und dazu sagte er nur " da könnte sich etwas entwickeln"
Ich hasse so aussagen... ich hatte vor sechs Jahren bereits eine FG... Wenn ich das jetzt miteinander vergleichen hatte ich damals nicht mal so Symptome und dieses Mal schon.

Ja
Solche Aussagen verunsichern mehr, als dass sie beruhigen. Mein FA dachte anfangs an ELSS, danach hiess es ich soll mich auf einen Abgang einstellen.. Hat mich ganz kirre gemacht. Wichtig wäre trotzdem wie ich finde zu wissen, wo der HCG liegt resp dann auch zu sehen, ob er steigt (sollte sich alle 2 Tage verdoppeln). Als ungefähren Richtwert kann man sagen, dass ab einem Wert von 1500 intrauterin etwas zu sehen sein sollte aber auch dass ist nur vage resp wir sind keine Maschinen und ausserdem können bereits wenige Tage im US den Unterschied machen. Solange du keine starken Krämpfe und/oder Blutungen bekommst würde ich versuchen positiv zu denken und auf dein Bauchgefühl zu hören. Hattest du schon geschrieben wann du den nä Termin hast?

Gefällt mir
10. Juni 2016 um 15:01
In Antwort auf rinchen1403

Ja
Solche Aussagen verunsichern mehr, als dass sie beruhigen. Mein FA dachte anfangs an ELSS, danach hiess es ich soll mich auf einen Abgang einstellen.. Hat mich ganz kirre gemacht. Wichtig wäre trotzdem wie ich finde zu wissen, wo der HCG liegt resp dann auch zu sehen, ob er steigt (sollte sich alle 2 Tage verdoppeln). Als ungefähren Richtwert kann man sagen, dass ab einem Wert von 1500 intrauterin etwas zu sehen sein sollte aber auch dass ist nur vage resp wir sind keine Maschinen und ausserdem können bereits wenige Tage im US den Unterschied machen. Solange du keine starken Krämpfe und/oder Blutungen bekommst würde ich versuchen positiv zu denken und auf dein Bauchgefühl zu hören. Hattest du schon geschrieben wann du den nä Termin hast?

FA
Ich soll am Mittwoch wieder hin.
Ich hab nur das übliche ziehen an verschiedenen Stellen... Hatte auch keine Blutung oder sonst was... Das verstehe ich auch nicht wieso er mir nicht nochmal blutabgenommen hat usw.
Bin im allgemeinen mit den Ärzten hier unzufrieden...
Jeder sagt ich soll positiv denken
Aber es fällt so schwer und man hat immer so viel Zeit nachzudenken
Wie bescheuert man eigentlich ist...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers