Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 6. SSW kein Embryo zu sehen

6. SSW kein Embryo zu sehen

27. November 2007 um 17:27 Letzte Antwort: 17. Dezember 2007 um 15:02

Hallo,

Ich war letzte Woche beim FA. Auf dem US hat man nur eine winzige Fruchthülle gesehen. Heute war ich wieder dort. Die Fruchthülle war größer aber es war kein Embryo zu sehen. Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen? Mein FA hat gesagt, das nächste Woche das Herz schlagen muss.

Kann es passieren, das eine Fruchthülle leer bleibt?

LG Nicole

Mehr lesen

27. November 2007 um 17:30

Ja das kann passieren
aber meine fä hat erst in der 8. woche einen us gemacht, weil sie meinte vorher sieht man eh nichts zuverlässig.
in der 8. woche hat dann auch das herz geschlagen.sollte es dann auch langsam mal. lass dich nicht verrückt machen.
mein kleiner mann war dann in der 12. woche aufeinmal viel zu groß und jetzt ist er wider normal.
alles kein grund zur sorge..es gibt da wie bei nem pubertierenden kind wachstumsschübe..

wünsch dir alles gute
charlie 26+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2007 um 17:35

Mutterpass?
Ich frag mich nur, warum mir der FA einen Mutterpass und vile Infomaterial und Proben mitgegeben hat. War das vielleicht nur zu Beruhigung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2007 um 17:35

Bei mir sah man auch nix
ausser einer Fruchthülle. Da war kein Punkt gar nichts. Meine FÄ meinte das wäre normal. Hatte meinen nächsten Termin auch erst 4 Wochen später und da war dann ein ganzes Baby zu sehen.

Ist also noch alles offen bei dir.

lg
Evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2007 um 19:45

Bei mir...
war anfang der 6. SSW auch nicht mehr zu sehen. Bei 5+1 war nur ne Fruchthöhle da. Die sieht man auch in meinem Album und meinem Blog.
Mach dich nicht verrückt.
Als ich bei 6+3 wieder da war, konnte man zwar was sehen, aber meine FÄ meinte auch, dass wir Glück gehabt hätten, da das Würmchen noch sehr nah am Rand der Fruchthöhle war, und es hätte sein können, dass wir es 1 oder 2 Tage zuvor auch noch nicht gesehen hätten. Schließlich ist es dann auch schon schwieriger, den Knirps von der Gebärmutter zu unterscheiden.

Mach dir keine Sorgen. Das wird schon ein kleines Wesen werden
Gut Ding will Weile haben

LG Kathi 8+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2007 um 22:02

Nur Mut
Will dir mal Mut machen. War in der 5 Woche beim arzt und man konnte nichts sehen. Eine Woche später bin ich wieder voller Hoffnung hin und es war immer noch keim Embryo zu sehen. Dann eine Woche später endlich ein kleiner bohnenförmiger Embryo.
Hab schon von Frauen gelesen die sich schon mit der leeren Fruchthülle abgefunden haben und dann ganz spät in der 9. oder 10. Woche doch noch was entdeckt wurde. Denk mal das sind seltene Ausnahmefälle.
Normal sieht man spätesten in der 7. ssw etwas.
Aber wie du siehst zeigen sich nich alle Kinder gleich.
Es kann auch sein das du einen späteren Eisprung hattest und dann eine Woche weiter hinten bist rechnerisch. Wurd auch noch mal zurückgestuft weil ich wohl einen sehr späten Eisprung hatte dann könnte es sein das du erst in der 5. ssw bist und ganz normal das nichts zu sehen ist. Ich weiss das jeder tag ewig vergeht bis zum nächsten Termin aber bestimmt wirst du nächstesmal dein Baby sehen können. Ist doch bestimmt auch ein gutes Zeichen wenn die fruchthülle wächst.
Drück dir ganz fest die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2007 um 6:37

Mach dir keine sorgen
ich war das erstemal bei 5+4 beim fraunarzt und man konnte noch nichts sehen..nichtmal ein punkt =(
dann war ich bei 8+6 wieder beim FA und da hat das herzchen fleißig geschlagen=)
nun bin ich heute 11+6 und habe heute wieder FA termin mal gucken was mich heute so erwartet=)

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2007 um 11:08

Danke!
das ihr mir so liebe Beiträge geschrieben habt. Ich warte jetzt einfach mal ab. (Bleibt mir ja eh nichts anderes übrig) Und vielleicht sieht man ja nächsten Donnerstag echt schon ein bißchen mehr.

Danke ihr Lieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Dezember 2007 um 20:01

Dito
Hallo, warst beim gleichen Arzt wie ich? Letzte Regel 15.10. test pos. war bei FA nix zu sehen. 1 Woche später nur die Fruchthülle aber leer, große Verzweiflung, wieder 1 Woche warten alles supi, Dottersack vorhanden. Wieder 1 Woche später tiefes Loch, kein Embryo zu sehen. Jetzt bin ich am Boden zerstört und muss bis Montag abwarten was dann pasiert. Letzte Woche war ich in der 6.- 7 Woche heute schon in der 9. Grübel, was ist nun los??
LG Sandra.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2007 um 9:33
In Antwort auf finn_12741694

Dito
Hallo, warst beim gleichen Arzt wie ich? Letzte Regel 15.10. test pos. war bei FA nix zu sehen. 1 Woche später nur die Fruchthülle aber leer, große Verzweiflung, wieder 1 Woche warten alles supi, Dottersack vorhanden. Wieder 1 Woche später tiefes Loch, kein Embryo zu sehen. Jetzt bin ich am Boden zerstört und muss bis Montag abwarten was dann pasiert. Letzte Woche war ich in der 6.- 7 Woche heute schon in der 9. Grübel, was ist nun los??
LG Sandra.

Ist ja genau wie bei mir!!!
Letzte Regel 16.10, Test war dann Positiv und ich bin ganz freudig am 20.11 zum FA - und da wurde dass dann bestätigt. Allerdings bis auf einen winzigen Punkt war auf dem Ultraschall damals nix zu sehen, war angeblich zu früh...
Beim neuen FA-termin am 10.12 war zwar eine große Fruchtblase zu sehen, aber mehr nicht. Lt. FÄ hatte man, da wir ja dann schon in der 8+5 SSW waren auf jedenfall was sehen müssen... nun hab ich Montag einen neuen Termin... man bin ich aufgeregt. Hab mir im Internet schon alles mögliche über "Windeier" und Nesthocker durchgelsen, ist echt schrecklich diese Zeit de warterei!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2007 um 10:05

Bei mir
war bei 5+0 rein Garnichts zu sehen - nichtmal ein Punkt! Der Fa meinte dass wir dann 10Tage später nochmal schauen sollten nicht dass das eine ELSS wäre.
Haben wir auch gemacht und da war dann eine Fruchthülle und ein Embryo und ein Pumpern zu sehen. Aber er meinte die Größe der Fruchthülle entspräche erst 6.SSW also hat er meinen ET um 5 Tage zurückgeschoben.
Und bei der letzten Untersuchung war dann alles paletti und der Zwerg war so groß wie vor der Zurückstufung. Haben aber den ET dann trozdem gelassen - is mir doch wurscht wann der angesetzt ist - Hauptsache aus meiner Angst über eine ELSS ist ein süßes Knopfilein geworden!!

LG Metty
10+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2007 um 20:33

Hoffnung
Ja, das mcht einem schon Hoffnung, aber blöd ist das schon..
Ich drück uns allen die Daumen. Am Montag weiss ich mehr..
LG Zandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2007 um 20:39

Also
solange wie man das steigende SS Hormon festellen kann ist alles in ordnung! War bei mir auch so und meine FA hat mir dann jede Woche bLut abgenommen und der Wert muss sich jede Woche verdoppeln dann ist alles in Ordnung!

LG Cindy 11 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2007 um 13:58
In Antwort auf oda_12063126

Also
solange wie man das steigende SS Hormon festellen kann ist alles in ordnung! War bei mir auch so und meine FA hat mir dann jede Woche bLut abgenommen und der Wert muss sich jede Woche verdoppeln dann ist alles in Ordnung!

LG Cindy 11 SSW

HcG nicht ausagekräftig
Hallo komm gerade vom FA und meine Fruchthülle ist jetzt 20mm groß , die FÄ hat gesagt das die HCG werte auch bein einer nicht intakten SSW steigen können. Mittawoch muss ich nochmal zum US und Freitag bekomme ich eine Ausschabung...
Heul..Drücke alles anderen ganz fest die Daumen das es dort besser ausgeht..
LG Zandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2007 um 14:32

Hallo ihr lieben,
von mir war ja der erste Beitrag. Ich wollte euch nur an dieser Stelle sagen, das ich beim FA war und das gott sei dank alles in Ordnung ist. Man konnte den kleinen Wurm sehen und sein Herzchen, wie es fleißig schlug. Ich bin jetzt 7+6. Ihr müsst so schwer es auch ist positiv denken. Das verrückt machen hat eh keinen Sinn. Ich kann davon ein Lied singen. Es war die schlimmste Woche meines Lebens.

Ich wünsche euch allen ganz viel Glück.

Lg Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2007 um 14:42
In Antwort auf megan_12940965

Hallo ihr lieben,
von mir war ja der erste Beitrag. Ich wollte euch nur an dieser Stelle sagen, das ich beim FA war und das gott sei dank alles in Ordnung ist. Man konnte den kleinen Wurm sehen und sein Herzchen, wie es fleißig schlug. Ich bin jetzt 7+6. Ihr müsst so schwer es auch ist positiv denken. Das verrückt machen hat eh keinen Sinn. Ich kann davon ein Lied singen. Es war die schlimmste Woche meines Lebens.

Ich wünsche euch allen ganz viel Glück.

Lg Nicole

Heey
das freut mich für dich.
Dann sag ich mal Glüüüüückwunsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2007 um 14:59

Hey Nicole
oh das ist schön, das freut mich so sehr, dass alles in Ordnung ist und das kleine Herzchen auch schlägt. Ich hatte so sehr mit dir gezittert, dass alles gut wird. Freue mich so sehr, dass sich alles zum guten gewendet hat. Ich wünsche dir eine wunderschöne Schwangerschaft.

LG

Kerstin SSW 17+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2007 um 15:02

Bei mir leider nicht ganz so positiv!
So ich war heute auch beim FA - und wieder nix... jetzt hab ich morgen meinen Termin im Krankenhaus zur Ausschabung (( Bin ganz schön traurig....

Aber für Euch freut es mich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club