Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 6 ssw hcg werte

6 ssw hcg werte

9. März 2010 um 19:15 Letzte Antwort: 12. März 2010 um 22:33

Hallo .
meine frau ist in der 6 ssw der erste hcg wert lag ei ca 9000 der zweite bei 6000 . Ist das normal ?

ausage laut ärztin kann der hcg wert schwanken .

kennt sich jemand damit aus ?

Mehr lesen

9. März 2010 um 19:59

Hey
ich kenne es so das der hcg wert sie in 2 tagen verdoppelt tut und nicht singen tut

lg nicole

Gefällt mir
9. März 2010 um 20:59

Google einfach mal
unter hcg tabelle. Ist der 2. Wert tatsächlich niedriger als der 1. wert ? da ist wohl etwas seltsam... Lg

Gefällt mir
10. März 2010 um 22:31
In Antwort auf jenni_12635485

Hey
ich kenne es so das der hcg wert sie in 2 tagen verdoppelt tut und nicht singen tut

lg nicole

Hcg werte schwankungen
der dritte wert ist weiter gefallen von 6000 auf 4000 ,

ultraschall wurde auch nochmal gemacht , war leider keine vergrößerung bzw veränderung zu erkennen . morgen solls ins kh gehen zur auschabung .

wir hoffen das es beim nächsten mal klappt laut ärztin sind die chancen höher und das risiko weniger .

Gefällt mir
12. März 2010 um 20:47

Hcg wert gefallen
gestern waren wir im kh zur ausschabung
hat ca 20 min gedauert + 4 stunden warte zeit

heute gehts ihr schon wieder besser blutungen sind keine mehr
wir sin zuversichtlich und probieren es weiter in ca 1- 2 wochen . wollen noch die infektions phase abwarten

dir auch viel glück das es nächstes mal klappt

Gefällt mir
12. März 2010 um 22:33
In Antwort auf darrin_11854805

Hcg wert gefallen
gestern waren wir im kh zur ausschabung
hat ca 20 min gedauert + 4 stunden warte zeit

heute gehts ihr schon wieder besser blutungen sind keine mehr
wir sin zuversichtlich und probieren es weiter in ca 1- 2 wochen . wollen noch die infektions phase abwarten

dir auch viel glück das es nächstes mal klappt

Tut mir sehr leid für Euch,
dass der Krümel sich nicht weiterentwickelt hat ! Sei so gut und unterstütze deine Partnerin jetzt, es wird ihr schon sehr gut tun, wenn du ihr sagst, dass du auch sehr traurig darüber bist.Ich kenne dich zwar nicht, erfahrungsgemäß gehen aber die meisten Männer sehr schnell zur Tagesordnung und enttäuschen damit ihre Frauen. Doch viell. bist du ja feinfühliger, was ich ehrlich gesagt auch vermute, denn du scheinst dich mit dem Thema ja mehr als andere Partner beschäftigt zu haben, sonst hättest du ja hier nicht mitgeschrieben.
Also, ich wünsche Euch alles Gute und dass es bald wieder klappt !!!

Gefällt mir