Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 6+3 SSW aber eigentlich 7+0 SSW

6+3 SSW aber eigentlich 7+0 SSW

6. Juni 2011 um 9:05

Hallo,
komme gerade vom FA und heute konnte man das Herzchen schlagen sehen die SSL ist 6mm, laut meines Arztes sieht es aus wie 6+3. Ist es schlimm das es 4 Tage Unteschied sind oder schwankt es immer so in der Frühschwangerschaft!
Na ja, die Hauptsache ist aber dass das Herzchen geschlagen hat, oder?

Mehr lesen

6. Juni 2011 um 9:20


erstmal herzlichen glückwunsch zur ss ud schöne kugelzeit und nein es ist überhaupt nicht schlimm dass dein krümel ein paar tage im rückszand ist, sowas ist fast schon normal, denn kein kind entwickelt sich punktgenau meine kleine war immer mal wieder grösser und dann wieder kleiner als sie sollte

genieße deine ss
lg rainbowgirl und babygirl 37 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 9:37


Kenn das. Arzt hat mich auch ne woche zurückgestuft, aber ich war mir sicher das es net sein kann.

Dann beim nächsten termin in der 13 ssw hat mein sowas von aufgeholt das es wieder auf die 14ssw korrigiert hat.

Also keine angst jedes kind wächst anders. Vielleicht hat sich ja auch nur dein es verschoben. Um ein paar tage.

Alles gute für deine kugelzeit

Lg sandra noah leon 24 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 9:39
In Antwort auf 0ojillvalentineo0


Kenn das. Arzt hat mich auch ne woche zurückgestuft, aber ich war mir sicher das es net sein kann.

Dann beim nächsten termin in der 13 ssw hat mein sowas von aufgeholt das es wieder auf die 14ssw korrigiert hat.

Also keine angst jedes kind wächst anders. Vielleicht hat sich ja auch nur dein es verschoben. Um ein paar tage.

Alles gute für deine kugelzeit

Lg sandra noah leon 24 ssw


Sorry für die fehler. Beim iphone fehlt einfach die quertastatur zu schreiben


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 9:47

Normal
Hallo Kafeetante,

herzlichen Glückwunsch!!!
Deine Beobachtung ist völlig normal und wird immer wieder im Laufe der Schwangerschaft auftreten, mal in die eine, mal in die andere Richtung. Die Geräte rechnen bei der Messung ja selbst aus, welcher Woche das genau entspricht, so kann es später auch gerne sein, dass Oberschenkelknochen Woche 15+4 entspricht und Kopfumfang 15+0, also ich denke du verstehst das Prinzip dahinter. Es sind nur Durchschnittswerte, jedes Kind entwickelt sich aber anders und 100% genau messen geht auch nicht. Da reicht schon ein halber Millimeter falsch gemessen und man hat einen anderen Wert raus. Solange dein Arzt nichts anderes sagt, ist alles prima.

Sieht doch bei dir alles super aus, genieße die Zeit!
LG
Nero + Pünktchen 26+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram