Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 6+1 Kein Embryo zu sehen?

6+1 Kein Embryo zu sehen?

22. Juni 2010 um 17:35

Hallo ihr Lieben,

nach vielen Jahren üben, hoffen, bangen und auch letztes Jahr Clomi sollte es nun geklappt haben,
als wir gar nicht mehr damit gerechnet hatten, nicht mehr planten und auch nicht mehr bewusst wollten.

Ich habe heute morgen nachdem ich von meinem FA kam bereits in einem anderen Portal über meine Sorgen geschrieben und u.a. als Antwort erhalten, dass ich wohl eine FG / einen Abgang zu erwarten habe, die Userin hat es genauso erlebt und damit begründet, dass man die Fruchthöhle nun schon lange sieht, sie aber nur WENIG gewachsen ist und sie 1mm am Tag wachsen müsste.

Ich sitze hier, heule und kann mich nicht mehr beruhigen.

Am 9.5.2010 hatte ich meine letzte Mens,
und am 11.6. hatte ich einen positiven SSW Test.

Ich war dann auch gleich beim FA am 11.6. und
er sah eine kleine Höhle von 0,33cm, Montag den 14.6.
war ich wieder beim FA und er sah wieder eine Höhle
von 0,70cm

So, nun EINE WOCHE später, heute war ich wieder beim FA
und wieder sah er nur die Fruchthöhle mit 0,94cm und aber
auch wohl wie er sagte den Dottersack.

Er sagte heute so komisch den Herzschlag könnte er noch nicht sehen, und wohl nur den Dottersack, aber auch dafür musste er echt richtig ran zoomen.

Ich soll am Donnerstag wieder kommen,

was meint ihr dazu?

Mehr lesen

22. Juni 2010 um 18:06

Hallo
bei mir war es auch so.hab in der 5 ssw positiv getestet.war dann auch beim arzt und man hat ne ganz kleine fruchthöhle gesehen.er meinte es sei nicht normal(bin heute nicht mehr bei ihm,hab FA gewechselt).bin eine woche später zu meiner neuen ärztin und man hat immer noch nichts gesehen.sie meinte das ich in einer woche wieder kommen soll und ich mir keine gedanken machen soll,es kann schon vorkommen das man es ein bißchen später sieht.eine woche später war es endlich soweit,man konnte sehen wie das herzchen schlägt.
mach dich nicht verrückt,es ist bestimmt auch alles ok.
lg nadine und mäuschen(27+1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2010 um 20:44

War bei mir auch so
Hallo

Ich war notfallmässig auch am 6+1 wegen Blutung beim Arzt, da bekam ich den ersten Ultraschall. Bei mir war auch nur Fruchthöhle und Dottersack zu sehen. Sie meinten, die SS sei jünger als ich meinen würde, evt. sei ES erst später gewesen. Mir ging es wie dir: total verängstigt. Und 10 Tage später bei der regulären Kontrolle: siehe da, mein Flöckchen war fast 1cm gross und das Herzchen hat geschlagen. Also: noch kein Grund zur Panik!
Ich bin jetzt 12+4 und mein Flöckchen misst stolze 6,5cm!

Viel Glück
Casiopaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2010 um 21:31

DANKE EUCH!!!
Vielen Dank fürs Mutmachen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper