Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 50% Beschäftigungsverbot in Baden-Württemberg?

50% Beschäftigungsverbot in Baden-Württemberg?

2. Februar 2018 um 19:42 Letzte Antwort: 2. Februar 2018 um 20:33

Hallo Mädls 🙋
Kennt das vllt zufällig jemand, das man in Ba-Wü/ Deutschland ein Teils Beschäftungungsverbot bekommt, wo man nur noch einen halben tag arbeiten gehen darf. Ich hab schon von gehört aber bin mir nicht mehr sicher 🙈 meine FÄ sagt ja, aber glaub sie hat mir nicht richtig zugehört 😂 weiß es zufällig jemand ? 😊
also in  der Schweiz gibt es sowas ☺  

Liebe Grüße AnaMi 🤰❤

Mehr lesen

2. Februar 2018 um 20:05
In Antwort auf anami92

Hallo Mädls 🙋
Kennt das vllt zufällig jemand, das man in Ba-Wü/ Deutschland ein Teils Beschäftungungsverbot bekommt, wo man nur noch einen halben tag arbeiten gehen darf. Ich hab schon von gehört aber bin mir nicht mehr sicher 🙈 meine FÄ sagt ja, aber glaub sie hat mir nicht richtig zugehört 😂 weiß es zufällig jemand ? 😊
also in  der Schweiz gibt es sowas ☺  

Liebe Grüße AnaMi 🤰❤

Gibt es, wenn dirgendwas zb die volle Arbeitszeit nicht zugemutet werden darf/ kann.
Aber wenn du ein teil Beschäftigungsverbot bekommst, musst du trotzdem die Stundenanzahl bezahlt bekommen, die du vorher hattest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2018 um 20:33
In Antwort auf juniblume89

Gibt es, wenn dirgendwas zb die volle Arbeitszeit nicht zugemutet werden darf/ kann.
Aber wenn du ein teil Beschäftigungsverbot bekommst, musst du trotzdem die Stundenanzahl bezahlt bekommen, die du vorher hattest.

Okay super danke 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Kann ich Schwanger sein ?
Von: franzi2403
neu
|
2. Februar 2018 um 14:28
Feindiagnostik mit Video in Jena/Halle/Leipzig
Von: hulda87
neu
|
2. Februar 2018 um 14:19
Wann war mein ES? Gestern oder heute?
Von: xxmiinaaxx
neu
|
2. Februar 2018 um 13:56
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook