Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

5 wochen überfällig

Letzte Nachricht: 10. Dezember 2009 um 17:51
J
jette_12449083
09.12.09 um 10:26

also mal kurz zu meiner situation, bin morgen seit 5 wochen überfällig, war heute beim FA, der urintest war negativ, auf dem ultraschall, waren keine zysten zusehen und in der Gebärmutter war Schleimhaut aufgebaut, die Ärztin meinte, dass meine Periode eigentlich jeden Moment kommen sollte, falls nicht, soll ich in einer woche nochmal wiederkommen, dann würde sie noch einen Schwangerschaftstest machen und wir würden weiter schauen!!

Nun meine Frage, könnte es sein, dass ich doch schwanger bin, weil meiner Meinung nach, ist meine Periode noch nicht in Sicht?!?

Mehr lesen

D
duci_12055789
09.12.09 um 11:06

Hm
wenn du tatsächlich 5 Wochen drüber bist und der Test negativ war, würde ich eher auf ein nein tippen. Dann muss das wohl eine andere Ursache haben.

Gefällt mir

S
sanaz_11969168
09.12.09 um 15:49

Hi....
... ich bin heute bei meinem 42 ten Zyklustag angekommen. habe auch 2 tests gemachet und die waren beide negativ.
war heute bei meiner fa. sie meinte... sieht so aus als ob in den nächsten tagen mein es ist... .
bin jetzt auch total durcheinander.
ich habe jetzt ein pflanzliches mittel bekomm (Keuschlammfrüchte rockenextrakt) um meinen zyklus in griff zu gekommen. ich bin im 3 üz.
mein erster z dauerte 30 tage, dann 36 tage und der drittte läuft noch...(42 tage bis jetzt).

wie lange übst du denn schon (hast du abgesetzt)?
ist dein z regelmässig?

vg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sondra_12062257
09.12.09 um 20:47

Evtl
doch....ne Freundin von mir hat einige Tests gemacht alle negativ.
Fa hat nichts gesehen und ihr Tabletten gegeben dass ihre Mens kommt.
Als die trotzdem nicht kam (dafür hatte sie dann schmerzen von den Tabl.) wurde die Schwangerschaft endlich in der 9. Woche festgestellt!!!
Das kleine ist mittlerweile auf der Welt und Kerngesund.
Also nichts ist unmöglich.

1 -Gefällt mir

J
jette_12449083
10.12.09 um 17:51
In Antwort auf sanaz_11969168

Hi....
... ich bin heute bei meinem 42 ten Zyklustag angekommen. habe auch 2 tests gemachet und die waren beide negativ.
war heute bei meiner fa. sie meinte... sieht so aus als ob in den nächsten tagen mein es ist... .
bin jetzt auch total durcheinander.
ich habe jetzt ein pflanzliches mittel bekomm (Keuschlammfrüchte rockenextrakt) um meinen zyklus in griff zu gekommen. ich bin im 3 üz.
mein erster z dauerte 30 tage, dann 36 tage und der drittte läuft noch...(42 tage bis jetzt).

wie lange übst du denn schon (hast du abgesetzt)?
ist dein z regelmässig?

vg

Hay,


also bei mir war der zyklus immer regelmäßig 28 tage, hätte die uhr danach stellen können!

habe die pille im mai 2008 abgesetzt und seitdem auch nicht anders verhütet!

Naja, und nun hoffen wir, dass es evtl. geklappt hat!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers