Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 5 Monate keine Periode

5 Monate keine Periode

14. Dezember 2011 um 21:16

Hallo Ich hab jetzt seit 5 Monaten keine Periode mehr.. hab auch schon 3 tests gemacht vor 2 Monaten , alle negativ ( bin ich unfruchtbar ? was mach ich falsch ? was kann das sein ? meine brüste sind zwar gewachsen und voll fest, und haben auch wehgetan aber sonst hmm.. der frauenarzt nimmbt mich vor mai nicht dran -.-

Mehr lesen

14. Dezember 2011 um 21:20

Hallo
hast du vor 5 Monaten deine Pille abgesetzt? dann ist das ganz normal..der zyklus muss sich erst wieder einpendeln und ohne künstliche hormone klarkommen..bei mir hats zbsp 7 Monate gedauert.. mach dir nicht allzu viele gedanken..das wird schon..ganz lieben gruß,,mini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 21:29

Also..
Ich weiss ja nicht aber bei mir ist es folgendes: hab jetzt seit etwa 2-3 monaten keine periode mehr. War beim fa und dort wurde eine zyste festgestellt. Nehme die pille und die zyste hat sich wohl gebildet, weil die dosierung meiner pille zu niedrig ist ( auf einmal, nachdem ich sie etwa 2 jahre absetzte und im juli diesen jahres wieder angefangen habe. - vorher war alles immer gut)
Nehme jetzt duphaston tabletten die die periode einleiten sollen doch es tut sich einfach nix
Bin nur noch verzweifelt..
Hat damit vllt jmd erfahrungen?
Sorry wenn ich das in deine thread schreibe, aber es war grad so passend

Es kann halt bei dir auch sein, dass sich dein eisprung verschoben hat oder dieser nicht einsetzte und nun braucht der körper zeit bis er die schleimhaut (nennt man das so?) von der gebärmutter wieder abgebaut hat..
Hab soviel gelesen seit ich das weiss.. Werd schon ganz kirre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 21:34

Stimme salatbuffet
natürlich völlig zu.. ich war in der zeit auch 3 mal beim doc, um alles andere auszuschließen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 21:36
In Antwort auf reeta_12484176

Hallo
hast du vor 5 Monaten deine Pille abgesetzt? dann ist das ganz normal..der zyklus muss sich erst wieder einpendeln und ohne künstliche hormone klarkommen..bei mir hats zbsp 7 Monate gedauert.. mach dir nicht allzu viele gedanken..das wird schon..ganz lieben gruß,,mini

Nein
nimm die pille schon seit 2 Jahren nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 21:37

Ja
ich war ja schon im krankenhaus wegen einer untersuchung weil mich der frauenarzt ja nicht drannimmbt, und da war alles ok. hmm

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 0:32

Ja
normal abstrich gemacht und so. mit der kamera rein gg.. aber die haben nix gefunden ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 1:01

Ja
irgendwas stimmt sowieso nicht mit mir .gg aber die ärtze nehmen mich nie ernst leider...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 13:05

Imadp
auf jeden Fall mal Blut untersuchen lassen..ham se bei mir auch gemacht! ne Gebärmutterspiegelung hab ich auch shcon hinter mir..aber zum glück alles ok.. Irgendetwas muss ja die Mens verhindern.. wechsel einfach den arzt.. musste ich auch 3 mal, bevor mich jemand ernst genommen hat lg mini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 13:37

Huhu
weiß nicht ob das schon erwähnt wurde, aber wurde bei dir schon blutabgenommen??
wurde bei mir gemacht und ein vaginaler ultraschall.
vielleicht stimmt was mit deinen hormonen nicht.da kann man was mit medis machen.
und hol dir mal aus der apotheke ovaria comp.kostet 10 euro und ist homöopatisch.nehme es seit ca.zwei wochen, und gestern kam meine mens davor ca.seit september keine gehabt nachdem ich die pille abgesetzt hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 14:24

HALLO...
Also, ich habe seit 1 Jahr keine Mens mehr bekommen! Und meine FA wollte mich auch nicht dran nehmen und jetzt habe ich mir eine zweite Meinung geholt. So jetzt wurde Blut abgenommen und spätestens nächste Woche bekomme ich meinen Befund. Hol dir noch eine Meinung!

GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 15:09
In Antwort auf reeta_12484176

Imadp
auf jeden Fall mal Blut untersuchen lassen..ham se bei mir auch gemacht! ne Gebärmutterspiegelung hab ich auch shcon hinter mir..aber zum glück alles ok.. Irgendetwas muss ja die Mens verhindern.. wechsel einfach den arzt.. musste ich auch 3 mal, bevor mich jemand ernst genommen hat lg mini

Ja
Und woran lag es bei dir wenn alle Untersuchungen ok
Waren wenn ich fragen darf?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 15:45

Du bekommst...
vor Mai keinen Termin beim FA? wechsel den FA!!! auf jeden Fall! Lass dort einen Bluttest machen. Ist deiser auch negativ lass dich gründlich untersucehn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 15:53

Das mit duphaston
War ich.. Bringt aber absolut nichts, zumindestens bei mir.. Bin genauso verzweifelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 18:37
In Antwort auf lostangel88

Ja
Und woran lag es bei dir wenn alle Untersuchungen ok
Waren wenn ich fragen darf?!

Meine gebärmutterschleimhaut
Hat sich nicht hoch genug abgebaut um abzubluten.. Das kann wohl nach langer Pilleneinnahme vorkommen.. Der Körper muss sich ja erstma dran gewöhnen das wieder alles alleine tu regeln.. Soweit ich weiss gibt es sehr viele Frauen sie noch längwr keine mens hatten als ich..war mit 7 monaten wohl gut bedient..mein FA meinte( und er ist wirklich super ) man kann nach jahrelanger hormonbombe nicht erwarten dass sich das in 3 wochen regelt..logisch..13 jahre pille..sind 7 monate noch ok..nur das warten war so denn..sorry für den langen text lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2011 um 0:36

Hmmm...
hast du vielleicht unter oder übergewicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2011 um 13:21

Ja..
pco wäre eine idee?!
ich hab das auch und bin nicht übergewichtig!
oder ne zyste?
ich werde deswegen operiert aber danach soll es besser werden!
und wie gesagt ovaria comp hat mir wirklich geholfen!zumindest hab ich meine mens gekriegt seitdem ich ovaria nehme
ein versuch schadet doch nicht.
und ja ich würde mir auch eine zweite meinung einholen und eine blutuntersuchung machen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2011 um 15:10

Wechseln!
Geh zu einem anderen Frauenarzt. Mal vier Wochen warten ist ja ohne Schmerzen okay, aber bis Mai?!?!? Ne!

Dann hast du deinen Termin und wer weiß wie lange die sich dann mit dem Rest Zeit nehmen.

Frag mal woanders nach, dort wird dir sicherlich schneller geholfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club