Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

5+4 (6.Woche) und nur gaaanz kleiner schwarzer punkt zu sehen?

Letzte Nachricht: 9. März 2011 um 13:53
G
gussie_12747231
24.01.11 um 20:58

Hallo ihr lieben

ich habe ein kleines Problem! Ich bin mir relativ sicher, dass ich am 17. Dezember 2010 den ersten Tag meiner letzten Periode hatte
Jetzt hätte ich vor fast 2 wochen meine Periode bekommen müssen. Nachdem das nicht der fall war, habe ich natürlich direkt einen Schwangerschaftstest gemacht. Der war positiv. Ich konnte es erstmal nicht glauben, dann habe ich mir am nächsten Tag direkt wieder einen Schwangerschaftstest gekauft und auch der war positiv. Dann bin ich am nächsten tag zu meine FA gefahren, da müsste ich rechnerisch so 4+4 (5. Woche) gewesen sein. Der Arzt hat direkt einen Ultraschall gemacht, konnte aber überhaupt nichts sehen und ich sollte in einer Woche wieder kommen. Dann bin ich also heute, ne woche später wieder hingefahren und man konnte etwas sehen. Allerdings nur einen winzig kleinen schwarzen Punkt (das foto was ich als anzeigebild habe, damit ihr es mal seht). Der Arzt meinte, da ich in der 6. Woche sein müsste wäre das zu wenig. Er meinte manchmal will die Natur es nicht so und die schwangerschaft könnte "verpuffen". Ich soll in einer Woche wiederkommen und dann meinte er müssten wir einen Herzschlag hören oder ich solle diese Ssw abhaken. Wie würdet ihr das jetzt beurteilen.. ich mach mir jetzt schon große Sorgen, da es ein Wunschkind ist.
Bin ich jetzt schwanger und ist die größe normal? Hatte vielleicht jemand auch nur so einen kleinen schwarzen punkt in der 6. Woche? würde mich sehr über antworten freuen, damit ich ruhiger schlafen kann, denn so ne woche zieht sich ja ziemlich.

Lg, mascheriina!

Mehr lesen

E
esa_12087401
25.01.11 um 16:45

Erstmal abwarten
Hallo mascheriina,

vielleicht hilft es Dir, sitze im selben Boot! Allerdings hat mir meine Frauenärztin keine Angst gemacht.
Hinke Dir genau 4 Tage nach, letzte Periode 21.12., bin jetzt 5+0. Nachdem mehrere Tests positiv waren, war ich heute das erste Mal beim FA. Nach langem Suchen hat sie einen schwarzen Punkt beim Ultraschall ausmachen können, den sie dann aber wieder lange suchen mußte um ihn mir zu zeigen. Sie meinte, das wäre die Fruchthähle, ca. 2mm groß. Danach hat sie direkt gesagt, dass sie bei der Blutuntersuchung trotzdem lieber noch mal nen Schwangerschaftstest mitmacht! Vielleicht war sie sich doch nicht so sicher? Zum Schluß meinte sie aber, ich sooll in zwei Wochen wieder kommen, dann können wir bestimmt das Herzchen schon sehen!
Ich denke einfach, wir sind noch so früh dran, mehr als nen kleinen schwarzen Punkt kann man da wohl noch nicht ausmachen?! Mach Dir also keinen zu großen Kopf! Bin gespannt was Du nächste Woche zu erzählen hast!
LG,
Doreen

Gefällt mir

A
an0N_1252473199z
02.02.11 um 13:06
In Antwort auf esa_12087401

Erstmal abwarten
Hallo mascheriina,

vielleicht hilft es Dir, sitze im selben Boot! Allerdings hat mir meine Frauenärztin keine Angst gemacht.
Hinke Dir genau 4 Tage nach, letzte Periode 21.12., bin jetzt 5+0. Nachdem mehrere Tests positiv waren, war ich heute das erste Mal beim FA. Nach langem Suchen hat sie einen schwarzen Punkt beim Ultraschall ausmachen können, den sie dann aber wieder lange suchen mußte um ihn mir zu zeigen. Sie meinte, das wäre die Fruchthähle, ca. 2mm groß. Danach hat sie direkt gesagt, dass sie bei der Blutuntersuchung trotzdem lieber noch mal nen Schwangerschaftstest mitmacht! Vielleicht war sie sich doch nicht so sicher? Zum Schluß meinte sie aber, ich sooll in zwei Wochen wieder kommen, dann können wir bestimmt das Herzchen schon sehen!
Ich denke einfach, wir sind noch so früh dran, mehr als nen kleinen schwarzen Punkt kann man da wohl noch nicht ausmachen?! Mach Dir also keinen zu großen Kopf! Bin gespannt was Du nächste Woche zu erzählen hast!
LG,
Doreen

Zu früh
bei meiner ersten SS war ich in der 8 Woche als man was erkannt hat. Mein Arzt hatte ein ziemlich altes Ultraschallgerät. Bei der zweiten war ich bei einen anderen Arzt der hat das neueste vom neuesten und da hat man schon in Woche 5 was gesehen. Nicht nur das dein kleines jetzt gerade noch mini klein ist, ich denke schon das es häufig auch an den Geräten liegen kann. Ihr dürft mir da natürlich gerne wiedersprechen aber ich bin da überzeugt davon alles Gute wünsch ich dir

Gefällt mir

G
gilda_891333
01.03.11 um 23:20


Guten abend,
Warte erst mal ab,dass war bei mir auch so.ich konnte bei meiner 1.ssw auch nicht abwarten zur FA zu gehen und schauen lassen.bestimmt sieht man in 2 Wochen mehr.Kopf hoch Gib uns doch bitte Bescheid.
LG Bahar+Sternchen(8.ssw)

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
ita_12506371
04.03.11 um 9:53

Bei mir war es ähnlich
ich war das erste Mal bei 5+1 beim Gyn und dort konnte man auch nur einen kleinen Punkt von 3mm erkennen und das war völlig normal. Mach dir nicht solche Sorgen. Es wird bestimmt alles gut und nächstes Mal sieht man mehr.

Gefällt mir

L
lallie_12698875
09.03.11 um 13:53


erst 6. woche und dann solche aussagen vom arzt?
da finde ich den arzt aber bedenklich. ich bin mit verdacht auf eine schwangerschaft zum arzt gegangen, da war ich in der 6. woche, und man hat rein GARNICHTS gesehen, nicht mal einen kleinen punkt! mir wurde dann nur durch einen urintest die ss bestätigt. 2 oder 3 wochen später war ich dann wieder da und dann konnte man schon was kleines sehen.. und meine ärztin hat ein gutes US-Gerät..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers