Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 48. Zyklustag, bin ich doch schwanger Bitte gebt mir Ratschläge

48. Zyklustag, bin ich doch schwanger Bitte gebt mir Ratschläge

6. März 2013 um 11:37

Hallo!
Ich bin neu hier und hab eine Frage, bitte helft mir:

Also heute bin ich schon im 48. Zyklustag, normalerweise habe ich immer eine Länge von 29-30 Tagen, einmal von 32 Tagen.

Ich habe mir vor 2 Jahren die Mirena entfernen lassen und wünsche mir seitdem ein 2. Kind.

Ich habe schon 2 SST gemacht, den letzten am Samstag, beide leider negativ
War vor 1 Woche beim FA zur Kontrolle und US, da war nix zu sehen. Das einzige was er dazu gesagt hat war, die Periode kann sich schon mal verschieben.

Aber ich frage mich warum, ich zähle bestimmt schon 1 Jahr mein Zyklus und der war immer ziemlich regelmäßig, warum bin ich jetzt schon 2 Wochen drüber

Ich hätte am 18.02. meine Mens bekommen müssen, hatte um diesen Zeitraum auch Unterleibsschmerzen, jetzt so gut wie gar nicht mehr. Seit ca. 2 Tagen habe ich empfindliche Brustwarzen (aber nur minimal), außerdem habe ich im Gesicht unreine Haut bekommen (etwas Pickel und Flecken) und ich habe die letzten Wochen keine Lust mehr auf Sex (gut das kann auch daran liegen das mein Mann seit 2-3 Wochen erkältet ist)

Der Text war jetzt etwas lang, sorry. Aber ich weiß nicht weiter. Ich kenn das einfach nicht von mir das ich so lang drüber bin. Vielleicht könnt ihr mir Ratschläge geben, oder bei einer von euch war das auch so und war dann doch schwanger.

Vielen Dank für eure Antworten






Mehr lesen

6. März 2013 um 13:20

Hallo
Also wie der Arzt schon sagte es kann mal sein das er solange ist wir sind auch grade am 2 dran und ich bin heute auch bei ZT 40 manchmal spielen die Hormone einen Streich........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2013 um 9:38

Huhu
Tja, das ist schwierig!

Meine Tage blieb damals länger aus, weil ich krank war oder viel Stress hatte! Könnte es vielleicht auch am Stress liegen?

Warte einfach noch mal ne Woche ab und mach dann noch mal nen SS-Test!


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2013 um 11:55


Also Stress habe ich immer irgendwie, habe einen 4 jährigen Sohn. Aber ich muss sagen, die letzten Wochen, waren eher nicht so stressig wie sonst. Naja, da muss ich jetzt wohl abwarten.
Aber das die Hormone einem solche Streiche spielen ist doch echt furchtbar, gerade wenn man so lange auf eine Schwangerschaft wartet. Und dann ist man drüber und denkt vielleicht hats ja dieses Mal geklappt aber ne wieder nur 1 Strich
Danke für eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram