Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 41 ssw und nichts tut sich

41 ssw und nichts tut sich

13. Februar 2012 um 7:57 Letzte Antwort: 13. Februar 2012 um 12:30

morgen,
ich dreh noch am rad!
ich hätte nie gedacht das es so lange dauert, ja ich weiß eine ss = 40 ssw aber warum bei mir!?

wem gehts ähnlich?
ich werd jetzt erst mal bei der fä anrufen weil meine kleine seit der letzten untersuchung vor einer woche noch nicht kommen wollte.und nun bin ich über den termin und soll mich wieder melden.
ich werde ihr sagen das ich es nicht mher aushalte, die mit wasser aufgeschwollen beine und füße machen mir am meisten zu schaffen.es schmerzt nur noch überall.

sorry für das gejammer

Mehr lesen

13. Februar 2012 um 8:32

Hallo
Ich kann dir da nicht weiterhelfen nur dass du dein fa anrufen sollst!

Aber ich kann dich sooo gut verstehen, dass wasser ist schlimm mir schmerzen zwar nicht die beine aber dafür hânde und arme ... Aber ich muss noch bissi aushalten!

Dir alles gute

Lg franzi 37 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2012 um 10:18

Also
ich komm grad von der fä und ctg ist in ordnung, die kleine hat erst geschlafen dann haben wir sie geweckt, und sie hat sich dann auch bewegt.

wehen natürlich nichts, ich merk auch nichts.
so am mittwoch wieder hin wegen kontrolle und wenn bis dahin immernoch nichts passiert dann soll ich 2 tage später ins kh weil meine ärztin dann nicht da ist.
dort wird dann die geburt besprochen und die übliche kontrolle.
und wenn dann immernoch nichts passiert wird eingeleitet.
allerdings hatte ich schon einmal einen ks und die eingeleiteten wehen sollen mher auf die narbe wirken, deswegen wenn sich nach kurzer zeit nichts tut wird eh nochmal ks gemacht.
ich habs mir doch noch gedacht, erst warte ich wie ne blöde und dann läuft doch darauf hinaus das es wieder ein ks wird.
jetzt bin ich am überlegen will ich überhaupt noch länger warten oder doch gleich ein ks, denn das mit der einleitung macht mir doch dann auch wieder angst.

ich bin so froh wenn das ganze vorbei ist.

danke leute für die aufmunterung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2012 um 12:30

Hallo
ich kenne das auch...bei meinem ersten kind ging ich auch ne woche übern et bin dann eingeleitet wurden, was besseres konnte mir nicht passieren. ich habe meinen sohn innerhalb von 13,5 h zur welt gebracht, also trotz einleitung ganz normal

ich habe jetzt übrigens auch schon keine lust mehr, und hoffe sie kommt etwas eher

alles gute wünsch ich dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook