Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 40ssw gmh lang , geburtsunreif hat das jemand auch

40ssw gmh lang , geburtsunreif hat das jemand auch

25. Januar 2011 um 22:52

hallo ihr lieben

ich wollte mal gerne wissen wenn es so ähnlich geht wie mir.
Ich war heute beim FA bin 39+0 ssw sieht hat mich untersucht und meinte das GMH 4 cm lang ist und mumu ist auch verschlossen. Mein baby ist auch noch nicht fest im becken ich bin zum 2 mal schwanger und am verzweifeln.

Habe starke wassereinlagerung und bin immer zur kontrolle wegen der schwangerschaftsvergiftung (die nierenwerte sind schwankent). Möchte so gerne das das baby von alleine kommt.

Wenn geht es so ähnlich ??? Würde mich gerne austauschen.

Lg tina mit lisa und Üei baby 39+0

Mehr lesen

25. Januar 2011 um 23:17

Oh mann tina
tust mir echt leid.. das kleine soll sich endlich auf dem weg machen...
drüück dir soo die daumen das sich soo schnell wie möglich was tut und nicht eingeleitet werden muss

lg july +maximilian 36.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2011 um 23:23
In Antwort auf ivy_12955333

Oh mann tina
tust mir echt leid.. das kleine soll sich endlich auf dem weg machen...
drüück dir soo die daumen das sich soo schnell wie möglich was tut und nicht eingeleitet werden muss

lg july +maximilian 36.ssw


DANKE DIR , mein baby denk nicht mal dran raus zukommen.

Bleibt spannend wie und was alles noch passiert.

Lg tina mit lisa und Üei 39+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2011 um 23:25


ich muss genau in einer woche ins kh wir überlegt wegen der einleitung, hoffe kommt drum rum. Möchte so gerne das das baby von alleine kommt,habe auch manche probleme deswegen wir ne vorzeitige einleitung überlegt.

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2011 um 7:54

Mir
ging es wie dir. am ET war mein MuMu absolut unreif, ich hatte noch keine einzige Wehe, es war, als würde mein Baby für immer in mir bleiben wollen.
Ich wurde dann auch eingeleitet, 3 Tage nach ET. Und die Einleitung hat, trotz absolut unreifem Befunds, total toll und schnell geklappt!
Ich habe eine Freundin, die zwei Tage vor ET ebenfalls einen absolut unreifen Befund hatte, der Arzt sie auf eine lange Übertragungszeit einstellte und 20 Minuten nach dem Arztbesuch gingen die Wehen los.
Ein unreifer Befund hat nichts zu bedeuten!
Und selbst wenn dsa Baby nicht von alleine kommt, eine Einleitung ist wirklich nicht so schlimm, wie es immer dargestellt wird.
alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2011 um 8:46

40+1 und GMH bei 3,7 cm

Hallo,

ich muss auch abwarten und darf jetzt jenden 2. Tag zum Arzt,. Hab langsam keine Lust mehr, aber der Kleine rührt sich nicht. Ab wann wird eigentlich eingeleitet? Doch erst in 2 Wochen wenn es keine Probleme gibt, oder? Meine Füße sehen Abends aus wie kleine Schlauchboote, aber sonst geht es einigermaßen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2011 um 8:59


Irgendwie find ich es beruhigent nicht allein zu sein
Bin jetzt auch 39+3 und hatte ab und zu mal nachts extrem mensartige schmerzen (neben den ganzen anderen wehwehchen ) bin mit freuden gestern zum Arzt und es war keine einzigste Wehe zu sehn . Nachdem er dann den Mumu und alles kontolliert hat meinte er nur das es bis jetzt noch nicht geburtsreif aussieht...

Hab das Gefühl die kleine will da niiiiiiieee raus

Wie gehts euch denn so Gesundheitlich ?

Ganz liebe Grüße

Coffeeheart mit David (5) und Vivienne(39+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2011 um 13:06
In Antwort auf betrys_12631436


Irgendwie find ich es beruhigent nicht allein zu sein
Bin jetzt auch 39+3 und hatte ab und zu mal nachts extrem mensartige schmerzen (neben den ganzen anderen wehwehchen ) bin mit freuden gestern zum Arzt und es war keine einzigste Wehe zu sehn . Nachdem er dann den Mumu und alles kontolliert hat meinte er nur das es bis jetzt noch nicht geburtsreif aussieht...

Hab das Gefühl die kleine will da niiiiiiieee raus

Wie gehts euch denn so Gesundheitlich ?

Ganz liebe Grüße

Coffeeheart mit David (5) und Vivienne(39+3)


Habe ab und zu rückenschmerzen und unterleib ziehen.
Ziehen zwischen den beinen auch ab und zu, starke wassereinlagerungen in der händen brennen wie feuer und sind immer taub, schmerzen auch.

Muss immer untersucht werden wegen schwangerschaftsvergiftung die noch keine ist aber die neirenwerten schwanken immer.

Man wieso wollen unsere babys nicht raus verstehe ich nicht .

Lg tina mit lisa und Üei 39+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2011 um 13:10
In Antwort auf anais_12146240

Mir
ging es wie dir. am ET war mein MuMu absolut unreif, ich hatte noch keine einzige Wehe, es war, als würde mein Baby für immer in mir bleiben wollen.
Ich wurde dann auch eingeleitet, 3 Tage nach ET. Und die Einleitung hat, trotz absolut unreifem Befunds, total toll und schnell geklappt!
Ich habe eine Freundin, die zwei Tage vor ET ebenfalls einen absolut unreifen Befund hatte, der Arzt sie auf eine lange Übertragungszeit einstellte und 20 Minuten nach dem Arztbesuch gingen die Wehen los.
Ein unreifer Befund hat nichts zu bedeuten!
Und selbst wenn dsa Baby nicht von alleine kommt, eine Einleitung ist wirklich nicht so schlimm, wie es immer dargestellt wird.
alles Gute


gott das beruhigt mich ein bisschen , ich hoffe es fängt bald was an und das baby will endlich raus wird schon zeit dafür.

lg tina mit lisa und Üei 39+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen