Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 40. SSW und Schmerzen

40. SSW und Schmerzen

26. November 2009 um 21:48 Letzte Antwort: 29. November 2009 um 11:24

Hey!
bin jetzt in der 40.ssw angekommen und habe seit gestern morgen Muskelkater in den Oberschenkeln.
Von Sport oder sonst irgendwelchen Aktivitäte kann ich das nich haben.

Da ich es in beiden Oberschenkeln habe schließe ich eine Trombose eigentlich aus, aber ein rätsel bleiben mir die Schmerzen trotzdem.

Kennt das jemand und wenn ja, wie kann man Muskelkater bekommen wenn man sich kaum bewegt???

lg
Lilly + Mini Me

Mehr lesen

26. November 2009 um 22:07

Mh,
Ich hab mal gelesen, das sich die Wehen auch in die Innenseiten der Oberschenkel ziehen können, und das wohl normal ist. Schätze maldas sich das auch wie in Muskelkater anfühlen könnte.

Hoffe konnte Dir ein wenig helfen.


LG,Jacky+Erbse 38ssw


1 LikesGefällt mir
26. November 2009 um 22:11

Huhu lilly
die schmerzen könnten zu dem gebiet der symphysen schmerzen gehören,da gehören die ganzen knochen dazu inkl. becken,oberschenkel und schambeinknochen.hab ich grad mal gelesen
aber wirklich was dagegen tun kann man nicht-nur durchhalten!

gute besserung

anna

Gefällt mir
26. November 2009 um 22:15

Alles
was mit wehen zu tun hat ist herzlich wilkommen.

Das mit ner Symphyse hört sich nicht so prikelnd an, aber wenn ich eines gelernt habe in der SSW dann wie ich mit schmerzen umgehen muss

Gefällt mir
26. November 2009 um 22:23


ich freu mich auch immer wenns ma n bisschen mehr im unterleib zwickt,möchte auch mal dass es voran geht!
aber ich denke auch,wenn man schwanger war bzw ist, braucht einem keiner mehr was von schmerzen erzählen

ich drück dir auf jeden fall die daumen,dass du nicht mehr so lange warten musst!!

lg anna (39.woche)

Gefällt mir
27. November 2009 um 8:29

*schieb*
ich schieb ncohmal!!

Gefällt mir
27. November 2009 um 10:40




Hallo!!!

Ich bin in der 38ssw und habe das auch. Meine Oberschenkel schmerzen so derbe vorallem ganz oben in den Innenschenkeln, wenn ich mich paar Minuten setze und wieder aufstehe,
dann sind meine Beine ganz steif und kann nur ganz langsam gehen,
das ist super unangenehm und ich weiß auch nicht wo es her kommt.
Sogar nachts beim umdrehen habe ich Schwierigkeiten, mal ist es schlimmer und einen anderen Tag gehts wieder.
Ist das bei dir auch so?
Ich hoffe das jemand noch wissen könnte was das ist, mache mir auch sorgen.

LG.Tannylie

Gefällt mir
27. November 2009 um 10:54

Hy
Habe in einem anderen Forum diese 2 Links geschickt bekommen. Finde sie sehr hilfreich und erklärt einiges,

https://www.eltern.de/foren/2004-pla...-machen-2.html


http://www.gesund.co.at/gesund/Kinder/Baby-Wehen.htm

Gefällt mir
29. November 2009 um 11:05

Hey



Hallo Lilly!!!

Leider lassen die Links sich nicht öffnen .
Kannst du mir nicht in kurzen knappen Sätzen erklären was los ist?
Will ja auch wissen wo es her kommt .

Lg.Tannylie

Gefällt mir
29. November 2009 um 11:21

Oooh..
also ich hatte während der Eröffnungsphase und der Geburt gaaaanz schlimme Schmerzen in den Oberschenkeln.
Vll. tut sich bei dir ja was

Gefällt mir
29. November 2009 um 11:24

Genau
das was Kulturprinzessin sagt!

Das können Wehen sein die sich auf deinen Mumu auswirken und bis in die Oberschenkel ausstrahlen. Zählen zu den Geburtswehen!!
Bei mir waren sie einen Tag später plötzlich verschwunden.

lg Lilly+Mia ET-2

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers