Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / 40.SSW

40.SSW

13. August 2007 um 8:50 Letzte Antwort: 13. August 2007 um 20:07

und kein Ende in Sicht!

Hab schon das gefühl, mein Kleiner möchte auf ewig ein bauchbewohner bleiben! (

Gehts jemand von euch ähnlich?

lg minimi + babyboy inside
40.SSW

Mehr lesen

13. August 2007 um 10:49

Ja..
bin heute 40+5 und auch mein kleiner will irgendwie einfach nich kommen.. bade jetz jeden tag schon heiß, trink himbeerblättertee, lauf treppen, putz täglich die whg und nix passiert. rein gar nix.. hab heute arzttermin und werde mal fragen wie das ist wegen wehencocktail. wenn er bis mittwoch nich das is muss ich eh ins krankenhaus meinte er.. mal sehen was die dann machen.. und wie siehts bei dir aus?

LG
Mel + Tyler inside

Gefällt mir
13. August 2007 um 13:58
In Antwort auf donata_12459736

Ja..
bin heute 40+5 und auch mein kleiner will irgendwie einfach nich kommen.. bade jetz jeden tag schon heiß, trink himbeerblättertee, lauf treppen, putz täglich die whg und nix passiert. rein gar nix.. hab heute arzttermin und werde mal fragen wie das ist wegen wehencocktail. wenn er bis mittwoch nich das is muss ich eh ins krankenhaus meinte er.. mal sehen was die dann machen.. und wie siehts bei dir aus?

LG
Mel + Tyler inside

...
...bin auch eine Leidensgenossin.Heute 39+1 und ich hab auch die Hoffnung auf einen Auszug aufgegeben.Hab weder schon den Schleimpfropf verloren noch Wehen oder sonstige Anzeichen.
Bloß der Bauch wird ab und zu hart(aber auch nicht regelmäßig).
Dabei bin ich sooooo...gespannt auf unseren kleinen Mann.
Gutes Durchhaltevermögen wünsch ich.

Liebe Grüße Claudi+Mo inside

Gefällt mir
13. August 2007 um 15:26

Na, da gehts....
ja vielen ähnlich wie mir!

Himbeerblättertee trink ich auch schon - aber lecker is der halt net wirklich!

Glaubt ihr, dass das mit dem heiß Baden wirklich hilft?? Werds mal ausprobiern! Kann ja net schaden, oder?

Habt ihr denn zwischenzeitlich schon mal wenigstens ein paar erkennbare Wehen gehabt??

Mein Schleimpfrpf ist auch immer noch an Ort und Stelle und ob der Muttermund offen ist, oder nicht, das weiß ich gar nicht, weil meine Ärztin gemeint hat, dass es keine Rolle spielen würde, wenn er jetzt zB schon ein bis zwei cm offen wäre! Kann man das selbst ertasten? Wenn ja, wie?????

Ich bin sooo gespannt auf meinen Kleinen und ich freu mich schon sooo auf ihn. Und ehrlich gesagt auch darauf, dass das Schwangersein jetzt dann mal ein Ende hat!

glg minimi

Gefällt mir
13. August 2007 um 15:38

Hi,
so entspannt wie du wär ich mal gern!

Mein ET ist der 20.08. - also noch genau eine Woche! Und wenn sich dann immer nochnix tut, würde nach 10 Tagen eingeleitet werden! Also im ALLERHÖCHSTEN Fall hab ich noch 17 Tage vor mich! Aber ich hoffe natürlich schon, dass der kleine schon früher mal raus will!

Aber anscheinend fühlt er sich wirklich noch ziemlich wohl in seinem kleinen Nest!

Hattest du schon Wehen?? Tusut du irgendwas, um die Sache zu beschleunigen??

glg minimi

Gefällt mir
13. August 2007 um 15:49

...
ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich was das spazieren gehn und treppen steigen angeht bis jetzt ja net besonders fleißig war, aber man hört immer wieder, dass das helfen soll, also werd ich wohl damit anfangen! Und auch das mit dem Baden werd ich versuchen!

Von diesen Wehencoktails halte ich nicht besonders viel - wie du schon gesagt hast, die Kleinen brauchen eben so lang, wie sie brauchen!

Aber "hausmittelchen" können ja net schaden, denk ich!

lg minimi

Gefällt mir
13. August 2007 um 15:51

Ach ja...
sollte schon am 10.08. mein kleines babymädchen entbinden, aber sie denkt nicht dran raus zukommen..
sie schläft und streckt mir ihren po entgegen, mehr gibts erstmal nicht...

Gefällt mir
13. August 2007 um 15:52

Danke,
fürs Daumenhalten!

Ich versteh gut, dass du auch schon ganz hibbelig bist, je näher das große Ereignis rückt, desto spannender und aufregender wird alles!

Ich wünsch dir alles Gute und noch ein paar schöne Wochen!

glg minimi

Gefällt mir
13. August 2007 um 15:54
In Antwort auf marci_11869821

Ach ja...
sollte schon am 10.08. mein kleines babymädchen entbinden, aber sie denkt nicht dran raus zukommen..
sie schläft und streckt mir ihren po entgegen, mehr gibts erstmal nicht...

Uiii
dann sinds bei dir ja wirklich schon die "allerletzten Meter"!

Wird bei dir auch nach 10 Tagen eingeleitet?

Ich drück euch fest die Daumen, dass sich die Kleine von selbst auf den Weg macht!!!

glg minimi

Gefällt mir
13. August 2007 um 15:59
In Antwort auf tammi_12133205

Uiii
dann sinds bei dir ja wirklich schon die "allerletzten Meter"!

Wird bei dir auch nach 10 Tagen eingeleitet?

Ich drück euch fest die Daumen, dass sich die Kleine von selbst auf den Weg macht!!!

glg minimi

Ich hoffe
auf eine natürliche geburt, glaub dass die kleine etwas faul ist

ansonsten ist sie schon recht groß (3600g, 53cm) da leite ich lieber ein als nachher ks machen zu müssen.

euch auch alles gute

Gefällt mir
13. August 2007 um 16:42
In Antwort auf marci_11869821

Ach ja...
sollte schon am 10.08. mein kleines babymädchen entbinden, aber sie denkt nicht dran raus zukommen..
sie schläft und streckt mir ihren po entgegen, mehr gibts erstmal nicht...

Wie süss
Meiner ist ja nach wie vor sehr aktiv und strampelt sich durch den Tag!
Von wegen, die Kindsbewegungen nehmen ab je näher der Termin rückt! *lach*

Gefällt mir
13. August 2007 um 17:45

Erkältet entbinden?!
mein ET war der 9.08. ich hatte immer damit gerechnet, dass es früher kommt aber pustekuchen. zu allem überlfluß bin ich jetzt erkältet und habe überhaupt keine lust auf eine geburt. am donnerstag soll eingeleitet werden. ich hoffe bis dahin fühle ich mich fit.

LG

Gefällt mir
13. August 2007 um 17:51
In Antwort auf marika_12759730

...
...bin auch eine Leidensgenossin.Heute 39+1 und ich hab auch die Hoffnung auf einen Auszug aufgegeben.Hab weder schon den Schleimpfropf verloren noch Wehen oder sonstige Anzeichen.
Bloß der Bauch wird ab und zu hart(aber auch nicht regelmäßig).
Dabei bin ich sooooo...gespannt auf unseren kleinen Mann.
Gutes Durchhaltevermögen wünsch ich.

Liebe Grüße Claudi+Mo inside

Ich
bin jetzt in der 39. SSW und auch am Warten. War heute beim Arzt und das CTG zeigte schon eine Wehentätigkeit, aber das war vor gut 2 Wochen auch schon so und bis jetzt hat sich noch nichts getan. Hab heute so einen leichten DRuck auf dem Schambein, den ich vorher noch nicht hatte. Geht es jemanden auch so?
Ansonsten wir mein Bauch vor allem gegen Abend auch immer mal hart, aber halt nicht regelmäßig...Warten kann so schrecklich sein

Gefällt mir
13. August 2007 um 18:00

Du bist nicht allein...
Mein ET war am 8.8. und bei mir tut sich auch noch nix.
War gestern zum CTG im KH und bei mir ist das Köpfchen noch nichtmal fest im Becken. Muttermund noch fest verschlossen und sogar noch ein Stück Gebärmutterhals da...
Sie haben mir angeboten mich am Mittwoch morgen einzuleiten wenn ich möchte... Also bereits nach 7 Tagen.
Könnte auch noch länger warten, werde das Angebot aber annehmen. Je eher, desto besser

LG
Sarah
ET+5

Gefällt mir
13. August 2007 um 20:07

Re
das habe ich mich auch gefragt. ich denke, weil alles dafür spricht, dass das baby kommen kann. mumu 3 cm offen, kopf fest im becken, gewicht und größe ist auch zeitgerecht.
wenns mir am donnerstag gut geht, solls mir recht sein.

lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers