Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 4 tage überfällig- test negativ

4 tage überfällig- test negativ

12. Oktober 2014 um 7:33

Hallo ihr Lieben,
Ich bin seit Donnerstag überfällig (ich habe einen sehr regelmäßigen zyklus von 27-28). Ich dachte ok teste ich gestern Mittag und prompt war der Test negativ. meine Mens ist trotzdem nicht in Sicht und ich fühle mich auch nicht so.
Meine Brüste sind sehr empfindlich, ich bin dauer müde, habe Heißhunger und mein Hund das Sensibelchen weicht mir nicht mehr von der Seite.

Was soll ich denn jetzt tun?? Wer von euch hatte ähnliches?? Wir würden uns einfach riesig über ein positives Ergebnis freuen
Liebe Grüße

Mehr lesen

12. Oktober 2014 um 10:00

6+5
Weißt du denn, wann dein ES war?

Meiner hatte sich in einem 26-Tage-Zyklus um 11 Tage verspätet und entsprechend war der Test erst an ZT 38 positiv... hat mich wahnsinnig gemacht die Warterei! Aber hatte sich gelohnt

Liebe Grüße,
Lovely

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 10:20

Also der
ES muss zwischen dem 24.9-26.9 gewesen sein. Geherzt haben wir am 21.9 und am 28.9.! Meine letzte Regel hatte ich vom 12.9. bis 16.9.

Mens ist immer noch nicht da! Also hab ich immer noch Hoffnung

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Ss

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 11:50

Dasselbe
Hallo ihr lieben.
Ich hätte am Mittwoch meine Periode bekonmen sollen. Hatte den Donnerstag nen Test gemacht. Negativ
Heute ist Sonntag und ich hab immer noch keine Anzeichen.
Ich hatte letztes Wochenende 2 Tage an denen ich nur geweint hab, ohne Grund und mir ist andauernd schlecht ubd zwischendurch mal n Ziehen im Unterleib.

Letzte Mens war vom 10.-13.9.

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 11:59

Willkommen im club
Ich hab auch sämtliche Anzeichen! Mir ist speiübel
Ich werde am dienstag noch mal testen

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 12:32

-->
Hallo Autumn ich will dir nicht die Hoffnung nehmen aber kann dir nur aus meiner Erfahrung sagen, dass es wenn bei so lange Überfällig der Test noch negativ ist, wohl dabei bleiben wird. Sicher so lange die Periode nicht da ist kann man hoffen und bestimmt gibts auch Frauen, die schwanger sind uns der Test negativ aber naja denke ich doch eher selten.
Das mit dem Hund wird zufällig sein, gerade wenn er so sensibel ist wie du sagst, wird er merken, dass Du dir Gedanken machst, unter Druck stehst.
Meistens sind die Zyklen erfolgreich wo man gar keine Anzeichen hat
Lg

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 12:33
In Antwort auf autmn2012

Willkommen im club
Ich hab auch sämtliche Anzeichen! Mir ist speiübel
Ich werde am dienstag noch mal testen

Test
Ich möchte heute einen machen, weil wir gleich auf die Kirmes wollen und wenn ich es nicht weiß , kann ich ja nirgends drauf gehen

Auch wenn es unangebracht ist, aber wenn ich auf Toilette bin, fühlt sich so an, als ob ich feucht bin ^^ .... Kann das auch damit zu tun haben?

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 14:15

Hmm
@Autmn: Wie genau ist denn die ES Angabe? Also ist das das errechnete Datum oder hast du das anhand von Ovus bzw Temperaturabstieg erkannt?

Ich frage, weil das Datum jetzt schon über 16 Tage her ist

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 19:10

Mylovleylittlesecret
Das ist das errechnete Datum. Ich habs auch gespürt. Geherzt haben wir am 21.9&28.9

Liebe Grüsse

Gefällt mir

16. Oktober 2014 um 19:33

7+1
Naja, auf errechnete Daten darf man nicht so viel geben. Ich hatte an dem Tag auch UL-Schmerzen. Letztlich hatte sich der ES um 11 Tage verspätet

Wie sieht es denn inzwischen bei dir aus?

Gefällt mir

16. Oktober 2014 um 19:48

Hab leider meine
Mens bekommen.
Naja wäre toll gewesen, auf ein Neues

Gefällt mir

16. Oktober 2014 um 21:16

Das wird schon!
Sicher passiert es bald

Hast du denn die Tempi-Messung in Betracht gezogen? Zusammen mit dem ZS ist es wirklich aussagekräftigt und hat mich vieeeeeeel lockerer werden lassen

Gefällt mir

17. Oktober 2014 um 7:02

Ich bin bei so was sehe unzuverlässig
Da muss man täglich morgens zur selben Zeit messen oder??

Gefällt mir

17. Oktober 2014 um 7:47

7+2
Ja sollte man. Aber schonmal eine gute Übung für die Babyzeit

Ne, im Ernst. Ich hatte mir immer einen Wecker gestellt und dann ging das ganz automatisch: Thermometer an, Thermometer rein, 5 Minuten weiter schlafen Thermometer raus. Die Themperatur konnte ich mir dann zu einer "vernünftigen" Zeit ansehen. Man muss halt nur min. 5 Stunden geschlafen haben.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen