Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 4 Kinder mit engem Abstand

4 Kinder mit engem Abstand

2. März 2018 um 10:41

Hallo,
bei mir besteht schon seit der Schwangerschaft mit meinem 3. Kind der Wunsch nach einem 4.
Mein Kind ist jetzt 11 Wochen alt und bisher hat sich dieser Wunsch auch nicht gelegt.

Meine Kinder sind 4, 2 und eben 11 Wochen alt.
Gibt es jemanden der auch 4 Kinder hat mit recht engem Abstand? Wie lief die erste Zeit? Sehr stressig? Haben sich die Großen über das 4. gefreut? Wie schlafen eure Kinder? Jeder in seinem Zimmer oder 2-2?
Welche Autos fahrt ihr? 4 Kindersitze müssen ja rein passen.
Geht ihr eure Familien noch besuchen? Mit Übernachtung dort?
Was für Sprüche durftet ihr euch anhören, als ihr die Nachticht übers 4. verkündet habt?

Gibt es etwas was zu beachten ist mit 4 Kindern?
Erzählt doch mal ein bisschen von eurem Alltag und der Unterstützung die ihr habt.

Mehr lesen

2. März 2018 um 14:13

Gibt es hier niemanden? Ich dachte es hätten einige 4 Kinder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2018 um 17:27

Keine Sorge, ich mache nichts was mein Mann nicht gut findet
Wir sind beide der Meinung dass 3 doof sind und wir einen engen Abstand wollen.
Aber er vertritt die Meinung , dass es mein Körper ist und ich die meiste Arbeit habe und es deswegen entscheiden darf.

wir haben keine Unterstützung hier, deswegen sind wir immer mit den Kindern zusammen. Das einkaufen zu dritt ging bisher, wobei 3 auch noch in den Einkaufswagen passen und etwas essen. 4 passt nicht mehr rein.

Ich mache mir nur halt Gedanken ob dass meine Nerven mitmachen. Ob wir das alleine alles hinbekommen. Wenn der große in die Schule kommt wird das kleinste so 1,5 sein.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2018 um 21:48

Und du meinst du kannst den Wunsch dann unterdrücken oder abstellen? Wie alt sind denn deine Kinder?

ja teuer sind sie. Jetzt geht es noch finde ich. Spielsachen kaufe ich keine neuen. Der Maxi cosi reicht auch noch fürs 4. Kind und Klamotten werden auch noch die gleichen angezogen wie bei 3en vorher.

Schule und Schulsachen sind hier gratis. Und für Hobbys und Klassenfahrten wird es reichen denke ich. Wir verdienen beide recht gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 9:05

Hallo Krümel,
Na du legst ja einganz schönes Tempo vor 😉
Mein kleiner ist jetzt fast ein halbes Jahr alt und der Wunsch nach einem dritten kam auch schon sehr früh. Ob es zu einem vierten kommt hängt denke ich vor allem davon ab ob die Schwangerschaft wieder so wird wie beim letzten Mal
Sicher ist es nicht immer ganz einfach, aber wenn man es will, wird man es auch schaffen!
Ich muss wegen KS noch ein bisschen warten, aber evtl geht es Ende des Jahres wieder ans hibbeln, dann wären meine theoretisch drei Kinder mit jeweils weniger als zwei Jahre gekommen..
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 9:54
In Antwort auf kruemel862

Keine Sorge, ich mache nichts was mein Mann nicht gut findet
Wir sind beide der Meinung dass 3 doof sind und wir einen engen Abstand wollen.
Aber er vertritt die Meinung , dass es mein Körper ist und ich die meiste Arbeit habe und es deswegen entscheiden darf.

wir haben keine Unterstützung hier, deswegen sind wir immer mit den Kindern zusammen. Das einkaufen zu dritt ging bisher, wobei 3 auch noch in den Einkaufswagen passen und etwas essen. 4 passt nicht mehr rein.

Ich mache mir nur halt Gedanken ob dass meine Nerven mitmachen. Ob wir das alleine alles hinbekommen. Wenn der große in die Schule kommt wird das kleinste so 1,5 sein.
 

Dann geh dovh mit dein Mann gemeinsam Einkaufen,  dann habt ihr 2 Wegen
Oder wenn Papa nach Hause kommt gehst du schnell mal alleine groß Einkaufen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 9:58

Die Rechtschreibfehler schenk ich euch.... Nadu....  lesen vor den abschicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 10:14

Tonja: rein theoretisch ist das 4. bei uns auch erst für Ende 18 geplant. Vielleicht hibbeln wir ja zusammen

alsa: noch ist es nicht so wie gedacht, aber nur weil ich mit so kleinen Babys nichts anfangen kann. ab Krabbelalter wird es besser hoffe ich.

aner das gute ist, dass meine beiden großen ihre kleine Schwester sehr lieben (noch).

nadu: bisher ist es so, dass ich Großeinkauf montags mache wenn die beiden großen in der Kita sind. Aber für mal spontan einkaufen wird es mit 4 schwer. Mein Mann und ich arbeiten gegenschicht. Da kann nur einer einkaufen gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 10:38
In Antwort auf kruemel862

Tonja: rein theoretisch ist das 4. bei uns auch erst für Ende 18 geplant. Vielleicht hibbeln wir ja zusammen

alsa: noch ist es nicht so wie gedacht, aber nur weil ich mit so kleinen Babys nichts anfangen kann. ab Krabbelalter wird es besser hoffe ich.

aner das gute ist, dass meine beiden großen ihre kleine Schwester sehr lieben (noch).

nadu: bisher ist es so, dass ich Großeinkauf montags mache wenn die beiden großen in der Kita sind. Aber für mal spontan einkaufen wird es mit 4 schwer. Mein Mann und ich arbeiten gegenschicht. Da kann nur einer einkaufen gehen.

Super Lösung mit Montags,

ich mag eh immer lieber einmal groß einkaufen als ständig 10 Teile.  
(Meine Mutter hat 5 Kinder....)

Ich hab auch immer genug Vorrat zu Hause.  Nudeln, Reis, Bohnen, Linsen,
passierte Tomaten.  
Man kann immer was schnelles zaubern. Im Eisfach habe ich auch Gemüse, Brot und Fleisch.

Und das obwohl ich noch keine (lebenden) Kinder habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 10:39

Ich glaube die Erstausstattung ist das teuerste...  

Der Rest wird von den Nachzüglern aufgetragen.  

Dann natürlich Schulbücher... Klassenfahrt und co...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 11:40

Bei uns ist das schlimmste die Kita-kosten. Aber dass endet ja zum Glück irgendwann
und ob es Wahnsinn mit 4 Kindern ist hängt davon ab was für Ansprüche man hat. Wir zum Beispiel verreisen sparsam, legen keinen Wert auf teures Spielzeug im Überfluss. Es müssen keine teuren Klamotten sein. Wir kommen gut mit zwei Einkommen aus.


nadu: ja, ich geh auch lieber groß einkaufen. Zumal ich 80 fahren muss zum einkaufen.

was heist eigentlich du hast keine eigenen lebenden Kinder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 11:46

Annelina: ich bin ja der Meinung, wenn der Wunsch nach einem weiteren Kind die erste stressige babyphase übersteht dann darf ruhig noch eins kommen. Wir wollen eigentlich Max einen Abstand von 2 Jahren.

Ist es eigentlich leichter mit einem „großen“ Kind und zwei kleinen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 11:50
In Antwort auf kruemel862

Bei uns ist das schlimmste die Kita-kosten. Aber dass endet ja zum Glück irgendwann
und ob es Wahnsinn mit 4 Kindern ist hängt davon ab was für Ansprüche man hat. Wir zum Beispiel verreisen sparsam, legen keinen Wert auf teures Spielzeug im Überfluss. Es müssen keine teuren Klamotten sein. Wir kommen gut mit zwei Einkommen aus.


nadu: ja, ich geh auch lieber groß einkaufen. Zumal ich 80 fahren muss zum einkaufen.

was heist eigentlich du hast keine eigenen lebenden Kinder?

Das heißt das ich ein Sternenkind habe und das 2. auf sich warten lässt... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 11:53
In Antwort auf kruemel862

Bei uns ist das schlimmste die Kita-kosten. Aber dass endet ja zum Glück irgendwann
und ob es Wahnsinn mit 4 Kindern ist hängt davon ab was für Ansprüche man hat. Wir zum Beispiel verreisen sparsam, legen keinen Wert auf teures Spielzeug im Überfluss. Es müssen keine teuren Klamotten sein. Wir kommen gut mit zwei Einkommen aus.


nadu: ja, ich geh auch lieber groß einkaufen. Zumal ich 80 fahren muss zum einkaufen.

was heist eigentlich du hast keine eigenen lebenden Kinder?

Ich bin auch ohne Markenklamotten groß geworden.  Ich kaufen das was mir gefällt und nicht was 300 Euro kostet weil ein Name draufsteht...  Finde das festigt auch die Kinder. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2018 um 17:57

Komm in die Schweiz, dann hast du nach 16 Wochen wieder Berufsleben .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen