Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 4.Fehlgeburt was nun?

4.Fehlgeburt was nun?

20. Juli 2007 um 18:16

Hallo,habe gerade mit meinem FA telefoniert.Er sagte mir der 2.HCG Wert ist so stark gesungen,dass am Montag die Ausschabung gemacht werden muss.Er hatte leider in der 8.Woche noch keine Herztätigkeit feststellen können.Ich habe jede FG anders erlebt und dieses Mal ohne Schmerzen und ich dachte es würde wirklich gut gehen.Wir haben auch nach der 3.FG alles untersuchen lassen,was uns in den Sinn kam.Wer hat trotz so vielen FG doch noch ein Kind bekommen?Habt ihr auch vor der OP so ein Zäpfchen bekommen,das solche Schmerzen auslöst?Ich habe jetzt auch schon gehört,dass es auch ohne gehen müsste.Das würde mir sehr helfen.Viele Grüße Kanida

Mehr lesen

20. Juli 2007 um 19:12

Du Arme...
Hatte vor 3 Wochen auch eine FG, aber so ein Zäpfchen hab ich nicht bekommen. Das löst solche Schmerzen aus? Zuwas ist so ein Zäpfchen gut, dass Schmerzen verursacht? Haben die Ärzte eine Vermutung warum du schon soviel FG hattest? Wünsch Dir alles Gute!

LG Tinka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 20:57

Zäpfchen
Hi, ich habe genau vor einer Woche eine FG mit AS gehabt und habe ein Zäpfchen bekommen, das macht die Gebärmutter weicher. Ich hatte aber keine Schmerzen als ich es bekommen habe, ich mußte nur 1,5 Std. liegen bleiben bis die OP los ging. Gruß Sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 21:08

Hatte heut meine Ausschabung!
Habe 2 Stunde vorher ein Zäpfchen bekommen und sollte dann 2 Stunden liegen.Aber hatte keine Schmerzen.Das Zäpfchen ist dafür das die Gebärmutter weicher wird.Bin dann aber nach ner halben Stunde dran gekommen.Dann ist das Zäpfchen wohl doch nicht so wichtig.
Dies war meine erste Fehlgeburt und es war für mich schon schlimmm.Wie muß es dann für dich erst sein?Tut mir ganz doll leid.Ist denn bei den Untersuchungen nichts dabei rausgekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 21:43
In Antwort auf jinan_12947201

Du Arme...
Hatte vor 3 Wochen auch eine FG, aber so ein Zäpfchen hab ich nicht bekommen. Das löst solche Schmerzen aus? Zuwas ist so ein Zäpfchen gut, dass Schmerzen verursacht? Haben die Ärzte eine Vermutung warum du schon soviel FG hattest? Wünsch Dir alles Gute!

LG Tinka

Keine Schmerzen?
Ich habe nur Angst vor diesem Zäpfchen.Ich war in 2 Kliniken und es war immer dasselbe.Ich dachte es wäre normal,dass man solche Schmerzen aushalten muss.Sie hatten mir dann als Schmermittel Novalgin als Flasche angehängt,das hat noch zusätzliche Magen-Schmerzen, Kreislaufkollaps ausgelöst und das jedes Mal.Ich habe mir dann vorgeommen au,f das Schmerzmittel das ja eh nicht gewirkt hat, am Montag ganz zu verzichten.Ich musste immer lange warten, zwischen 5 und 10 Stunden mit diesen Schmerzen bis ich endlich in den OP konnte.Danke für eure Antworten.Ich frage den Arzt ob ich darauf verzichten kann. Kanida

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 22:28
In Antwort auf aoife_12640912

Keine Schmerzen?
Ich habe nur Angst vor diesem Zäpfchen.Ich war in 2 Kliniken und es war immer dasselbe.Ich dachte es wäre normal,dass man solche Schmerzen aushalten muss.Sie hatten mir dann als Schmermittel Novalgin als Flasche angehängt,das hat noch zusätzliche Magen-Schmerzen, Kreislaufkollaps ausgelöst und das jedes Mal.Ich habe mir dann vorgeommen au,f das Schmerzmittel das ja eh nicht gewirkt hat, am Montag ganz zu verzichten.Ich musste immer lange warten, zwischen 5 und 10 Stunden mit diesen Schmerzen bis ich endlich in den OP konnte.Danke für eure Antworten.Ich frage den Arzt ob ich darauf verzichten kann. Kanida

Hallo !
Ich hatte vor 4 Wo. nach FG in 12. SSW eine AS. Das Zäpfchen öffnet den MuMu. Da ich schon ein Kind habe, weiß ich, das die Schmerzen Wehen sind.

Alles Gute und liebe Grüße, Ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 23:11

Kanida
ersteinmal tut mir deine geschichte so leid...aber du magst das bestimmt nicht hören. Darf ich fragen wie alt ihr beiden seit?

eine freundin hatte 2 fg, aber sie wurde gleich im kh behalten, ich kann dir da leider nicht helfen.

Ich schicke dir aufjedenfall ganz viel kraft...bei 4 fg kann einem das herz ganz schön weh tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2007 um 14:13

..................................
Ea gibt eine frau die 10 fehlegburten hatte und danach noch 2 gesunde mädchen bekommen hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook