Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 4. +5 ssw - man sieht noch nichts!!

4. +5 ssw - man sieht noch nichts!!

4. Mai 2012 um 14:54

Hallo alle zusammen,


ich habe am Montag 3 positive SST gemacht.
Mittwoch bin ich dann zum Arzt, welcher auch getestet hat (auch positiv) auf dem Ultraschall jedoch noch nichts gesehen hat.
Sie hat mir dann eine ziemliche Angst gemacht, indem sie sagte, dass ich in 2 Wochen wieder kommen sollte und es eine 50/50 Chance wäre, dass ich bis dahin noch schwanger sei, da viele Frauen so früh das Kind noch verlieren durch eine verspätete Regelblutung.
Gestern bekam ich ziemliche Schmerzen, weshalb ich ins Krankenhaus gefahren bin.
Dort wurde wieder ein Ultraschall gemacht und man sah immer noch nichts. Nicht mal eine aufgebaute Gebärmutterschleimhaut. Zitat der Ärztin : Wenn ich nicht wüsste, dass Sie schwanger sind, würde ich sagen das ist die Gebärmutter einer nicht schwangeren.
Dort wurde wieder ein Test gemacht - positiv.
Mir wurde Blut abgenommen und eben erhielt ich dann den Anruf das der HCG Wert bei 1736 liegt und ich am Montag zu meiner Frauenärztin gehen sollte um zu sehen, ob dieser sich weiter erhöht.

Ich bin jetzt ziemlich verunsichert.
Meine letzte Periode hatte ich am 1. April und ich freue mich wirklich sehr schwanger zu sein!
Nur müsste man nicht wenigstens eine aufgebaute Schleimhaut sehen, wenn die Gebärmutter schon "leer" ist?



Hoffe auf Antworten!

Mehr lesen

4. Mai 2012 um 15:01

Hi
dass man in der SSW noch nichts sieht, das ist normal, aber man sollte schon eine gut aufgebaute Schleimhaut sehen...
Denk einfach positiv, es kann auch gut ausgehen

Wünsch dir alles Gute!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2012 um 15:14

Hm..
Deswegen soll ich den wert am Montag ja bei meinem Frauenarzt nochmals testen lassen damit man erkennt ob der Wert sich erhöht.
Falls ja sei es eine normale Schwangerschaft.
Nur das mit der schleimhaut macht mir jetzt Angst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2012 um 15:36

..
ich habe aber gelesen, dass es jetzt eigentlich noch zu früh ist um etwas zu sehen. Bin ja gerade erst 5 Tage mit meiner Periode überfällig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 1:50

...
Ich werde noch total verrückt. Jedes mal wenn Ich auf die Toilette gehe bete Ich, dass Ich nicht blute. Wenn Ich morgens aufwache ist das erste was Ich gucke ob ich blute. Das bestimmt mittlerweile meinen kompletten Tages Ablauf..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 9:30

Bitte keine Panikmacherei
jede Schwangerschaft verläuft individuell... bitte einfach mal beruhigen - ist das schwerste in dem Augenblick - aber mehr als positiv denken und sich und dem Körper Ruhe gönnen, könnt ihr nichts machen... ich hatte auch eine Schwangerschaft wo man bei 4+5 was sehen konnte und jetzt konnte man erst ab 5+3 überhaupt erstmal nur eine Fruchthöhle sehen und erst ab 8+1 Dottersack + Embryo ... wenn hcg weiterhin steigt ist es schonmal positiv und dann muss der Arzt natürlich eine Eileiteschwangerschaft ausschliessen...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 10:29


Ich verstehe nicht, wieso du dich so fertig machst!
Wenn's sein soll, soll's sein

Und ausserdem: Wieso gehst du so früh zum FA? wieso wartest du nicht ab?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 13:46

...
Wie einfühlsam.

Meine Tage kommen immer pünktlich daher bin ich sofort zum Arzt gegangen. Sorry, aber ich kann keine zwei Wochen hier sitzen,abwarten und einfach nichts tun.

Ich habe die ganze Zeit diesen milchigen Ausfluss der jetzt immer stärker wird. Und die Schmerzen die ich jetzt habe sind wie als würde ich meine Periode bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 15:00

Es gegt nicht darum ...
Ob jemand einfühlsam ist oder nicht

Mach dir einfach keine Sorgen, glaube an dein Wunder im Bauch!
Sei positiv und hab keine Angst.

Ausfluss und Mens-artige Schmerzen sind völlig normal ... Kopf hoch!

Ich war das erste Mal in der 8. ssw beim FA und dort konnte man das Herz schlagen sehen ...

Fühle dich nicht gleich angegriffen

Egal was jetzt passiert, du hast es nicht in der Hand! Also versuche möglichst positiv zu bleiben

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 17:19

Ganz ruhig bleiben
mit dem Ausfluss und mensartige Schmerzen sind vollkommen normal... aber wichtig ist, dass du dich beruhigst, denn das ist wichtig, dein Körper reagiert auf diesen Stress ... vertrau Gott und vertrau deinem Gefühl - lass dich nicht davon stressen, dass der Arzt/ Ärztin noch nichts sieht, kann auch ein Eckenhocker sein ... Ärzte sind auch Menschen - da wo meine vorherige Ärztin mir jetzt auch gesagt hat, ich sehe nichts was sich zu einem Kind entwickeln könnte, tritt es mir heute schon gegen die Bauchdecke.... bitte du schadest damit nur dir selbst... geh positiv an die Angelegenheit ran, warte ab - gib deinem Kind auch die Zeit, die es braucht um sich zu entwickeln, wie auch schon davor gesagt, jede Schwangerschaft entwickelt sich individuell - vielleich hat sich diesmal dein ES verschoben und du bist vlt nicht 4+5, sondern eher in einem früheren Stadium... auch wenn du deine Mens regelmäßig bekommst, bedeutet das nicht, dass du dein ES immer am 14 Tag des Zyklus hast... die Warterei ist die Hölle das kennen wir alle... aber hab Geduld und Vertrauen und dein HCG wert ist ja recht hoch.... schau erstmal ob HCG sich weiterhin prima entwickelt und solange du keine Blutungen/Schmerzen hast und HCG weiterhin steigt und die FA eine Eileiterschwangerschaft ausschliessen kann, musst du einfach deinem Kind die Zeit geben.... die kommen ja schließlich auch nicht an einem Tag auf die Welt nimm auch weiterhin Folsäure.... schadet nicht
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 17:42

Huhu
bei mir konnte man selbst eine woche später nur eine kleine fruchthöhle sehen. und erst in der 8ten woche war dann ein kleiner wurm zu sehen.
also keine panik! es ist echt noch zu früh, um so richtig was sehen zu können. es ist noch so klein und kann sich locker auch in einer ecke versteckt haben.

das mit der aufgebauten schleimhaut finde ich allerdings auch merkwürdig. vielleicht ist das bei dir auch immer so - von irgendwas müssen deine tage doch immer gekommen sein, wenn nicht von der schleimhaut, die "abblutet". bitte berichte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 19:22

N'abend...
Hmm...Hcg von über 1700 ist natürlich schon ne Hausnummer...
Im Kh hat man mir immer erklärt,dass bei nem Wert über 1000 immer was auf dem US zu sehen sein sollte...und halt dass Ss außerhalb der Gebärmutter halt oftmals auch rasant steigende Werte aufweisen...

Andererseits: Man hört und liest ja immer wieder auch von sogenannten 'Eckenhockern'...solang nix blutet und auch keine argen Schmerzen auftreten,würd ich auch einfach noch abwarten...

Ich hatte 2 Not-Op's wg Eileiter-Ss...und glaub mir,den Unterschied zum normalen Menstruations-oder Ss-Schmerz hab ich definitiv gemerkt!
Zumal die Ärzte mir immer erklärt haben,dass ES in frühem Stadium so erstmal keine Probleme bereiten...
Lass Dich engmaschig überwachen,bis Du auf der sicheren Seite bist...und wenn Du im 2 Tages-Takt da aufschlägst...

Ich wünsch Dir Alles Gute und einen erfreulichen Ausgang dieser nervenzerreißenden Geschichte...

LG,N.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 20:11

Du bist bissel paranoia
Bin fast genau wie du so 4 6 oder 5 nochwas matte meine letzte periode am 29.4 mein zyklus ist aber so 30 - 40 kann also sein das ich erst auch 3 nochwas bin..
Hab aber schon bei 30.4 sehr schwach positiv getestet.
Keine ahnung gestern bin ich beim FA gewesen und Sie hat auch nichts gesehen hab den nächsten termin am 21.5 noch zwei wochen dann ware ich ca 7 te woche.

Ich denke ist normal eigentlich kann man ab 6. Was sehen.stess dich nicht so.
Und ich hab totale mens schmerzen auch schon bei meinem ersten kind sollen die mutterbänder sein und die gebärmutter alles wird grösser

Also keep cool

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 20:12
In Antwort auf silver_12627989

Du bist bissel paranoia
Bin fast genau wie du so 4 6 oder 5 nochwas matte meine letzte periode am 29.4 mein zyklus ist aber so 30 - 40 kann also sein das ich erst auch 3 nochwas bin..
Hab aber schon bei 30.4 sehr schwach positiv getestet.
Keine ahnung gestern bin ich beim FA gewesen und Sie hat auch nichts gesehen hab den nächsten termin am 21.5 noch zwei wochen dann ware ich ca 7 te woche.

Ich denke ist normal eigentlich kann man ab 6. Was sehen.stess dich nicht so.
Und ich hab totale mens schmerzen auch schon bei meinem ersten kind sollen die mutterbänder sein und die gebärmutter alles wird grösser

Also keep cool

Meinte
LP 29.03

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 20:25

Huhu
also ehrlich gesagt, finde ich die Antworten von so manchen hier echt daneben, ich hoffe du nimmst dir das nicht so zu Herzen.
Bei mir hat man in der 4.-5. SSW überhaupt nichts gesehen, außer einer aufgebauten Schleimhaut. Wie schon erwähnt, jede Schwangerschaft verläuft individuell und auch die HCG-Werte haben eine rieeeeesige Spanne. Bei ES+20 kann der Wert z.B. zwischen 973 und 1998 variieren. Versuch dir nicht zu viele Gedanken zu machen, vertrau auf dich und deinen Körper und stresse dich nicht so doll.
Ich würde an deiner Stelle gleich Montag morgen zum FA fahren, damit du noch im Laufe des Tages deine aktuellen Werte erfährst und dir nicht noch mehr Gedanken machen musst.
Ich drücke dir ganz fest beide Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 23:08

...
Vielen dank ihr seid so lieb!

werde Montag früh ganz früh zum Arzt gehen.. ich bete dass alles gut wird und auch keine Blutungen auftreten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 13:51

..
Man sieht eine Fruchthöhle!!!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 14:25

hey
na siehst du da entwickelt sich was !!
Ich freu mich für dich. Hast du ein Bild? Dottersack auch gesehen?? Berichte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 14:59

..
Bin heute erst 5+1.

nein sonst hat man noch nichts gesehen aber meine Ärztin meinte dass das für diesen Zeitpunkt normal sei. Habe nächsten Mittwoch wieder einen Termin wenn bis dahin alles gut geht. Vielleicht kann man dann ja schon etwas mehr sehen. Mir wurde heute Blut abgenommen und ich soll Mittwoch im Laufe des Tages anrufen. Dann erfahre ich wie sich mein Wert erhöht hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 17:40


wie meine FÄ sagen würde : "weiter brüten.... " denk bitte daran sowie die babys nachher auch Individuen sind, so sind sie auch im Mutterleib...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 18:16

..
Oh wie toll.. ich wäre auch schon so gerne aus der kritischen Zeit raus. Nächste Woche muss ich wieder arbeiten. Das bedeutet wieder Stress ohne Ende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 18:31


ich war letzte woche beim fa 4+3 und man hat auch noch nichts gesehen muss freitag noch mal hin und hoffe man sieht dann was war bei meiner kleinen auch bei 5+4 da und man hat dann was gesehen =) mach dir kein kopf =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 10:46

..
Grade meine werte bekommen der hcg wert liegt mittlerweile bei über 5000.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 12:08

Also ....
dann mal jetzt schön die SS geniessen... und zwischendurch berichten wie es deinem Baby geht....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 23:02

..
War gerade eben wieder im Krankenhaus weil ich Schmerzen habe und heute mehrere male umgekippt bin. Auch im Supermarkt.. war eine super Sache. -.-

Es wurde ein vaginaler ultraschall gemacht und dieses mal konnte man in der fruchthöhle auch schon etwas erkennen. Sie meinte so würde man normalerweise erst bei 6+0 sehen. (Bin ja erst 5+4)
Nur heute hat der ultraschall extrem weh getan. hatte das schon mal jemand? Wenn sie das Gerät nach links oder rechts bewegt hat, dachte ich ich gehe die Wände hoch. Selbst jetzt tut es noch weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2012 um 8:52

Kreislauf ...
kann tatsächlich am Wetter liegen, viele Frauen leiden ohne besonderen Grund mal in der SS unter Schwindel - aber wenn du sicher gehen willst, lass doch mal dein Blutdruck mal vom Arzt checken....
@ Schmerzen - hatte ich paarmal während der Phase, wo sich die Mutterbänder gedehnt haben. Sollte es aber nochmal vorkommen, frag einfach mal deinen Arzt - damit er/sie dir das ganz genau erklären kann, bzw. abklärt woher diese kommen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 5:51

Ganz ruhig
Meine letzte Periode war 29.03.
Meine FÄ sah auf dem ersten Ultraschall auch nix und hat ähnliches zu mir gesagt.
Ich musste dann Samstag auch ins KH wegen heftige schmerzen. Symphysenlockerung
Montag habe ich mich bei ihr gemeldet und man sah außer einen schwarzen Fleck auf dem Ultraschall nix. Habe zwar meinen Mutterpass soll Freitag nochmal kommen
Die ersten Wochen sind eben kritisch und die Ärzte wollen nicht enttäuschen
W

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen