Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 4+5 ssw heute morgen blutung, hilfeee

4+5 ssw heute morgen blutung, hilfeee

10. Juli 2011 um 12:22

Hallo ihr lieben,

ich brauche dringend euren rat, weiss nicht was los ist.

Gestern hatte ich extrem stress gehabt (jedoch nicht mit meinem mann).
Gestern abend hatten wir GV und als ich nachts um 2 uhr wach wurde zum pipi machen, kamen paar tröpfen schmierblutungen und um 6 uhr morgens wurde ich wieder wach zum pipi machen, als ich wasser lies, kam frisches blut. Habe sofort meinen Mann gerufen und sind ins KH, bei der Untersuchung kam auch noch blut. mit dem US konnte man noch keine Fruchtblase sehen, mein würmchen ist wohl noch zu klein.
Die Ärztin nahm mir blut ab und meinte 50/50 besteht die chance, sie konnte mir nicht sagen woher oder warum das frische blut kam.
Habe ich nun mein Baby verloren??? ich verstehe die welt nicht mehr...
Habe die ganze zeit schmerzen als ob ich die mens bekommen würde.

Bitte ihr lieben, wenn ihr erfahrungen habt oder nen rat wisst, bitte teilt sie mit mir.

Mein mann und ich sind so traurig.

ich danke euch jetzt schon man für eure antworten

lg
isisbambisis

Mehr lesen

10. Juli 2011 um 12:55

Oh Du Arme,
ich kenn diese Sorgen nur zu gut.. Vorab will ich Dir aber sagen, dass viele Frauen Blutungen und Schmerzen haben und dass es dem Baby aber trotzdem gut ging und trotzdem alles gut gegangen ist..
Aber meine Erfahrung war 2x so, dass ich auch Morgens aufgewacht bin mit Blutungen und ich hab mein Baby verloren.. Bin aber alleredings weiter gewesen wie Du, immer um die 10. SSW rum.. Ich hatte jedes Mal einen missed abort, d.h. das Baby ist verstorben paar Tage vorher und mein körper hat mit der Blutungen versucht es "loszuweden".. Also von dem her kann man es nicht 1 zu 1 mit meinen ERfahrung vergleichen, außerdem wie gesagt, es ist immer anders von Frau zu FRau.. ich kenne jmd. die hat ganz "normal" immer ihre Blutungen gehabt und daher nicht bemerkt, dass sie schwanger ist und hat ein gesundes Baby bekommen.. Das gibt es auch, durch den Hormonwechsel. Das Einzigste was Du tun kannst ist abwarten ob sich Dein Würmle entwickelt und ob man demnächst auf dem Ultraschall was sieht.. es steht, wie Du selber geschriebne hast, 50:50.. Die mensartigen Schmerzen hatte ich Anfangs aber bei meinen anderen SS auch, d.h. ist einfach der Dehnungsschmerz und weil die Gebärmutter sich vergrößert.. also Mensschmerzen kann, muß aber nichts heißen.. Sorry, dass ich Dir nicht weiterhelefen konnte, aber Du mußt einfach abwarten was passiert.. Allerdings frisches Blut in der Frühschwangerschaft heißt normal nichts Gutes.. Drück Dir aber sehr fest die Daumen, dass es sich doch noch zum Positiven wendet!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 12:56

Oh man
kann das sein, dass ich mein baby wegen dem GV verloren habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 13:04

...
ich danke euch beiden.
ich gebe die hoffnung mal nicht auf, weil die blutung hat nach dem kh besuch aufgehört. ich hoffe mal, dass mein würmchen gesund in meinem bauch weiter wächst.
das erste was ich morgen machen werde, ist zum FA gehen. bin so traurig. nach 7ÜZ hats funktioniert und dann auf einmal sowas. Ich weiss andere üben noch länger. ich hoffe das jeder eine gesunde ss hat ohne fgs.
menno

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 13:10

Lass dich mal drücken
blutungen sind natürlich nicht gut aber müssen auch nicht zwangsläufig heißen das du nun eine fehlgeburt hattest. wichtig ist jetzt ruh dich aus und versuch dich etwas zu beruhigen die schmerzen die sich anfühlen wie vor der mens würd ich als gutes zeichen deuten ich hab die heute noch (16ssw) das bedeutet bei den meisten das sich die gebärmutter ausdehnt weil das baby und alles drum und dran ja wächst
ich wünsch dir alles alles gute und liebe, dass es dir bald besser geht

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 13:20

Danke ihr seit so lieb
lieben lieben dank, dass ihr mir so viel motivation und hoffnung gibt.
ich werde morgen nach dem FA besuch euch alles mitteilen
drück euch ihr lieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:01

Brauche nochmal euren rat...
ihr wisst ja, dass ich heute morgen im Krankenhaus war. Meine Blutungen wurden Nachmittags immer schlimmer, mit fleischklumpen usw (sry für den ausdruck) wir waren dann wieder im KH und man konnte wieder nichts erkennen und die haben wieder blut abgenommen.
Die blutungen hören nicht mehr auf, somit glaube ich, ich hatte eine FB.
Ich habe solche unterleibsschmerzen, als ob ich über 24 std ein ob in mir hätte und alles verstopft und jedesmal wenn ich aufs klo gehe blutet es

was meint ihr? mein Würmchen ist weg oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:05
In Antwort auf liesa_12171130

Brauche nochmal euren rat...
ihr wisst ja, dass ich heute morgen im Krankenhaus war. Meine Blutungen wurden Nachmittags immer schlimmer, mit fleischklumpen usw (sry für den ausdruck) wir waren dann wieder im KH und man konnte wieder nichts erkennen und die haben wieder blut abgenommen.
Die blutungen hören nicht mehr auf, somit glaube ich, ich hatte eine FB.
Ich habe solche unterleibsschmerzen, als ob ich über 24 std ein ob in mir hätte und alles verstopft und jedesmal wenn ich aufs klo gehe blutet es

was meint ihr? mein Würmchen ist weg oder?

....
also das mit den Klumpen hört sich gar nicht gut an um ehrlich zu sein, aber eine mini chance gibt es noch, dass es geblieben ist.
es könnten ja auch 2 gewesen sein und eins ist abgegangen.
möglich ist alles.
aber am besten versuchst du dich du beruhigen, machst am mo einen Termin beim FA der soll dein HCG messen und am Mi nochmal ob es gestiegen oder gefallen ist.
und danach kann man beurteilen ob dein würmchen noch da ist oder nicht.

was du machen kannst ist magnesium nehmen und dich schonen. was anderes weiß ich leider auch nicht.
glg und ich drück dir die daumen dass alles gut wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:05
In Antwort auf liesa_12171130

Brauche nochmal euren rat...
ihr wisst ja, dass ich heute morgen im Krankenhaus war. Meine Blutungen wurden Nachmittags immer schlimmer, mit fleischklumpen usw (sry für den ausdruck) wir waren dann wieder im KH und man konnte wieder nichts erkennen und die haben wieder blut abgenommen.
Die blutungen hören nicht mehr auf, somit glaube ich, ich hatte eine FB.
Ich habe solche unterleibsschmerzen, als ob ich über 24 std ein ob in mir hätte und alles verstopft und jedesmal wenn ich aufs klo gehe blutet es

was meint ihr? mein Würmchen ist weg oder?

Hmm
Was kam denn bei den Blutwerten raus? Ist dein HCG gesunken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:12

Im krankenhaus
heute nachmittag haben die blutabgenommen und da steht s-hcg: 4
das sagt mir gar nichts, ich weiss leider auch nicht wie hoch oder niedrig es vorher war. ich weiss nur das ich schmerzen habe und ständig blute wenn ich aufs klo gehe
Mein Mann und ich sind ehrlich fertig mit der Welt. Aber die Natur will es so und langsam begreiff ich das auch. Mir ist es lieber so als wenn wir schon die ersten Herzschläge gehört hätten, weil dann wäre ich echt am ende.

danke ihr seid so lieb unglaublich wie eine familie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:18
In Antwort auf liesa_12171130

Im krankenhaus
heute nachmittag haben die blutabgenommen und da steht s-hcg: 4
das sagt mir gar nichts, ich weiss leider auch nicht wie hoch oder niedrig es vorher war. ich weiss nur das ich schmerzen habe und ständig blute wenn ich aufs klo gehe
Mein Mann und ich sind ehrlich fertig mit der Welt. Aber die Natur will es so und langsam begreiff ich das auch. Mir ist es lieber so als wenn wir schon die ersten Herzschläge gehört hätten, weil dann wäre ich echt am ende.

danke ihr seid so lieb unglaublich wie eine familie


das tut mir leid.
soviel ich weiß gilt ein HCG wert bis 2 als nicht SS, und mit einem wert von 4 bist du nur knapp darüber, in der 5 ssw müsstest du einen HCG wert um die 100-1000 haben. Also heisst das, dass du leider eine Fehlgeburt hattest. also groß hoffen würde ich nicht mehr.
es tut mir schrecklich leid für euch und ich hoffe dass es das nächste mal schneller klappt.
wünsche euch ganz viel kraft und viel glück.

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:20

Oh mein gott
das tut gerade voll weh
danke ihr lieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:27

Verstehe ich nicht
habe gerade ein wenig gegooglet, lt. fa bin ich in der 4+5 ssw, aber lt. ss test clear blue 1-2 wochen, also am donnerstag stand das so da. also ist der wert 4 hcg dennoch zu wenig?

ich verstehe gerade ehrlich die welt nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:30
In Antwort auf liesa_12171130

Verstehe ich nicht
habe gerade ein wenig gegooglet, lt. fa bin ich in der 4+5 ssw, aber lt. ss test clear blue 1-2 wochen, also am donnerstag stand das so da. also ist der wert 4 hcg dennoch zu wenig?

ich verstehe gerade ehrlich die welt nicht mehr

...
wenn du jetzt nochmal einen test machen würdest würde dieser nciht schwanger anzeigen, weil dein HCG am DO noch hoch genung war.
du kannst ja nochmal für dich zum abschließen einen test morgen machen, aber bereite doch schon einmal auf ein negatives ergebnis vor. denn ein HCG wert von 4 kann kein test nachweisen und das gilt als nicht schwanger.
es tut mir wiklich leid, aber lieber so, als dass man dir war falsches sagt nur damit du dir hoffnungen machst, sowas kenne ich nur zu gut, und mir wäre es damals so lieber gewesen, als ständig dieses hoffnung machen.

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 21:45


Oh man das tut mir soooo leid!!!! Ich wünsche euch ganz viel Kraft und hoffe sehr das es ganz schnell wieder klappt und dann alles gut geht! Mich nimmt es total mit gerade weil ich heute auch bei 4+5 bin!

Ich drücke dich ganz fest!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 22:09

Das hört sich leider nicht gut an
Es tut mir sehr sehr leid für dich! Aber ein HCG von 4 istwirklich sehr wenig! Ich weiß wie schwer das ist, hab das selbst erlebt Februar. Aber wie du schon geschrieben hast, lieber jetzt als säper oder ein schwer krankes Kind. Die Natur weiß schon was sie macht, so hart es auch klingt! Lass dich nicht entmutigen. Ich bin wieder schwanger im der 13 Woche und diesmal sieht alles gut aus.

Fühl dich von mir gedrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2011 um 21:53


danke für die lieben worte.
ich versuch mich auch gerade damit klar zu kommen.
War heute morgen beim FA, ist leider ein abgang, ist vllt besser so, wer weiss was alles später passiert wäre.
Nun hab ich nur noch ... weiss auch gar nicht wann sich mein zyklus wieder einpendelt. wahrscheinlich hat sich alles verschoben.
Aber obwohl ich das erst seit am donnerstag erfahren habe, habe ich mich so schnell an den gedanken gewöhnt ss zu sein und jetzt auf einmal nicht mehr.
Wie bekloppt wird jetzt der eine oder andere denken, aber von donnerstag bis Sonntag, habe ich noch mit mein würmchen geredet...

oh man das tut echt weh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2011 um 21:55


Das tut mir leid für dich! Kopf hoch süsse! Wirst bestimmt schnell wieder schwanger!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2011 um 22:11


von mir auch alles liebe und fühl dich ganz dolle gedrückt... da ich selber auch gerade erst bei ende 4 Anfang 5 woche bin habe ich auch total Angst um mein Würmchen!!!
Ich wünsche dir alles erdenklich gute und das es schnell wieder klappt!!!

Vllt ein wenig aufmunternt für dich
eine Freundin von mir war auch SS vorletzten Monat hat ihr Sternchen auch ganz früh verloren... sie hat sich dann für den natürlichen Abgang entschieden (Ohne ausscharbung) und ist im nächsten Monat sofort wieder SS geworden!!!

ALso hier sind die Däumchen gedrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2011 um 20:47

Brauch schon wieder ein rat ihr lieben
und zwar, wie ihr schon wisst, hatte ich ja eine FG, seit dem habe ich ... die leider nicht aufhören. meine FÄ sagte, es würde 2-3 Tagen dauern. jedesmal wenn ich auf die toilette gehe, habe ich ... Wie lange dauert das an?
Mit weiter üben oder GV warte ich so wie so, bis ich einen ganz normalen zervixschleim habe.

lieben dank in voraus ihr lieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2011 um 20:56

In der
wievielten ssw warst du, als du die fg hattest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2011 um 9:22

Das tut mir leid
Ich habe vor einer Woche das selbe erlebt wie du. Das ist sehr traurig.
Aber vielleicht muntert es dich auf, dass bei mir die Blutung (wie mein Arzt auch voraus gesagt hat) wie eine normale Periode war, halt nur stärker und nen Tag länger. Er sagte auch, dass ich mit nem ganz normalen Zyklus rechnen kann und es gleich wieder versuchen. Das wird bei dir ähnlich sein, du hattest den Abgang ja fast am gleichen Tag (von der SSW her) wie ich.
Ich drück dir die Daumen, dass es bald wieder klappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen