Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 3d / 4d ultraschall vaginal oder auf dem bauch?

3d / 4d ultraschall vaginal oder auf dem bauch?

24. Juli 2006 um 14:38

hallo muss demnächst zum 3d ultraschall und zur nackentransparenzmessung-leider kann ich das nich bei meiner frauenärztin machen und muss zu einem mann mit dem speialgerät.
ist solche untersucheung von unten oder wird sie auf dem bauch gemacht und wielange dauert es ca? und wie ist es so bzw was läuft da ab?
mfg

Mehr lesen

24. Juli 2006 um 15:05

Also..
..der 3D Ultraschall wurde bei mir nicht und wird glaub ich auch generell nicht vaginal gemacht! Bei uns hat der 3D Ultraschall so 15min gedauert, aber es hängt ja auch immer davon ab wie dein Baby liegt und wie lange der Arzt probieren muss, bis er ein paar gute Bilder bekommt!
WEgen der Nackenmessung weiss ich es leider nicht, die haben wir nicht gemacht!

LG Larissia + Lukas inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2006 um 15:14

Wir haben am 09.08.
auch eine Termin zur Nackenfaltenmessung. Meine FA macht das nämlich auch nicht. Müssen deswegen ins Krankenhaus. Meine FA sagte, dass dieser Ultraschall auf dem Bauch gemacht wird. Wird denn da grundsätzlich 3D-Ultraschall gemacht? Was ist denn da der Unterschied? In welcher Woche bist Du denn? Meinst Du, man kann dann schon sehen, was es wird???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2006 um 15:39

Nackentransparenzmessung
Da möchte ich mich gleich mit einklinken ...habe nämlich am 15. August auch meinen NT-Termin.

Wird das nun per Vaginal-US oder äußerlich gemacht? Wie ist das mit den werdenden Papas? Mein Liebster hat nämlich an diesem Tag Geburtstag und ich wollte ihn mitnehmen. Muss ich das vorher anmelden?

Vielen Dank für Eure Infos...
Liebe Grüße Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2006 um 19:08

3d / 4d ultraschall vaginal oder auf dem bauch
Hallo,
ich hatte die Nackentransparenzmessung am 19.07.06. Da war ich Anfang 13. Woche. Ich hatte leider meinen Freund nicht mit, aber immer Wartezimmer saßen fast nur Pärchen. Das fand ich irgendwie blöd, weil mir zu diesem Zeitpunkt - als ich noch gewartet habe - tausend Gedanken durch den Kopf geschossen sind.
Die Messung wurde dann auf dem Bauch gemacht. Der Arzt sagte mir, dass er es nur vaginal macht, wenn er gar nix sieht. War ja nicht so.
Ansonsten fand ich es nicht schlimm. Der Arzt war auch sehr lustig und es war alles soweit in Ordnung. Mir wurde gesagt, dass es ein niedriges Risiko für eine chromosomale Erkrankung gibt und somit bräuchte ich mir wohl keine Gedanken machen. Nacken war 1,8 mm. Das Nasenbein 2,2 mm,die Scheitelsteißlänge 69,6 mm u. der Kopfumfang 84,5 mm. Diese Werte (einige andere auch noch, weiß ich aber nicht mehr, da meine FA den Diagnosezettel hat) wurden zusammen mit meinem Alter (29) in einen PC eingegeben und heraus kam das niedrige Risiko.
Viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2006 um 7:12

DRINGEND!!!
Ihr schreibt alle, dass die Nackenfaltenmessung so in der 12. Woche gemacht wurde/wird. Am 09.08. bin ich allerdings schon 13+5. Ist das nicht schon zu spät???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2006 um 11:05
In Antwort auf eowyn_12489905

3d / 4d ultraschall vaginal oder auf dem bauch
Hallo,
ich hatte die Nackentransparenzmessung am 19.07.06. Da war ich Anfang 13. Woche. Ich hatte leider meinen Freund nicht mit, aber immer Wartezimmer saßen fast nur Pärchen. Das fand ich irgendwie blöd, weil mir zu diesem Zeitpunkt - als ich noch gewartet habe - tausend Gedanken durch den Kopf geschossen sind.
Die Messung wurde dann auf dem Bauch gemacht. Der Arzt sagte mir, dass er es nur vaginal macht, wenn er gar nix sieht. War ja nicht so.
Ansonsten fand ich es nicht schlimm. Der Arzt war auch sehr lustig und es war alles soweit in Ordnung. Mir wurde gesagt, dass es ein niedriges Risiko für eine chromosomale Erkrankung gibt und somit bräuchte ich mir wohl keine Gedanken machen. Nacken war 1,8 mm. Das Nasenbein 2,2 mm,die Scheitelsteißlänge 69,6 mm u. der Kopfumfang 84,5 mm. Diese Werte (einige andere auch noch, weiß ich aber nicht mehr, da meine FA den Diagnosezettel hat) wurden zusammen mit meinem Alter (29) in einen PC eingegeben und heraus kam das niedrige Risiko.
Viel Glück!!!

Bekommt
man dann ein bild mit bei der nackentr.messung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram