Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 39. Ssw, etliche Anzeichen, wann ist es denn so weit?!

39. Ssw, etliche Anzeichen, wann ist es denn so weit?!

20. Mai 2015 um 22:03

Hallo liebe mitleidende Muttis und Bald-Muttis!

Ich krieg so langsam die Krise. Hoffentlich kann mir einer Tipps/einen Rat geben. Ich bin jetzt in der 39. Ssw, ET ist der 1.06. und habe natürlich die üblichen Beschwerden (ständiges Wasserlassen, starkes Sodbrennen, Schlaflosigkeit, Erschöpftheit, sehr starke Atemnot etc...). Seit ein paar Wochen habe ich schon Senkwehen und seit ungefähr 3 Tagen sind diese auch stärker geworden und ich habe sie kontinuierlich. Fühlt sich an wie dolle Menstruationsbeschwerden (früher hätte ich mit diesen Schmerzen mit Wärmflasche, heulend und mit Ibu zugedröhnt auf der Couch gelegen), es ist aber auszuhalten, nachts wirds nur so schlimm, dass ich davon aufwache. Das Steißbein tut auch immer wieder weh und ein fieses Stechen in der Scheide und in den Leisten. Das geht so weit, dass ich kaum noch laufen kann.
Heute Morgen war ich zur Akupunktur im Krankenhaus und hab aber auch verlangt mit einem Arzt zu sprechen, da das Kind ja "fertig" ist und die Beschwerden immer schlimmer werden. Er hat abgetastet und festgestellt, dass der Mumu schon weich und mehr als 3cm offen ist, Gmh ist auf 3cm verkürzt. Der Arzt war überrascht, dass es schon so weit fortgeschritten ist und meinte, dass er sich gut vorstellen kann, dass sie vorm ET zur Welt kommt. Er würde auch gerne am ET die Geburt einleiten, weil sie eben schon so weit ist und der Kopf schon tief im Becken liegt.

Nun meine Frage:
Habt ihr ähnliche Geschichten erlebt? Bzw. denkt ihr, dass es jetzt endlich bald so weit ist? Ich halt es wirklich nicht mehr lange aus... Ich hatte gehofft, dass die starken Senkwehen evtl. schon richtige Wehen sind, aber als ich in die Badewanne stieg wurds schlagartig besser...
Die Hexe tritt auch ziemlich heftig und viel (Kindsbewegung schön und gut, aber irgendwann kann man das auch nicht mehr haben ).

Wünsche euch eine baldige und schnelle Entbindung und freue mich auf Antworten!
LG Luna

Mehr lesen

25. Mai 2015 um 19:53

Huhu
ich unterschreibe das jetzt mal so, koennte von mir sein. au&er das mein et am 28. ist. ich habe auch keine lust mehr. allerdings wuerde ich mich am et nicht einleiten lassen. wurde bei meinem sohn eingeleitet u empfand die wehen schlimmer als bei meiner zweiten, spontanen entbindung. die meisten babys gehen ueber et, da muss frau durch. ich bemerke, ich versuche es mir gerade auch einzureden. wuensche dir viel kraft. oder vielleicht hast du es ja schon geschafft.lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2015 um 23:06

Hi Lockenschopf,
habs leider noch nicht geschafft
Du hast es ja jetzt bald hinter dir
Hattest du denn bei der künstlichen Einleitung eine PDA? Die lass ich mir nämlich sofort mitgeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2015 um 16:32

Huhu
bin auch noch am kugeln heute et. lasse mich so oft wie moeglich akupunktieren, aber madame mag noch nicht. als ich damals eingeleitet wurde, waere eine pda sinnvoll gewesen. das war wirklich schlimm ohne. wie geht es dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 0:12

Ohje...
da lässt sich das Fräulein wohl auch noch Zeit. Wie lange willst du warten, wenn sie nicht von selbst kommt?
Das glaube ich. Ich hab schon die PDA-Papiere ausgefüllt in der KH-Tasche
Mir gehts leider nicht so gut. Kann kaum schlafen wegen dem schlimmen Sodbrennen und heute aufm CTG natürlich keine einzige Wehe -.-*
Und wie gehts dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 11:38

Gute frage
morgen- auch noch mein geburtstag habe ich einen ultraschall, wenn alles o ist, plazenta, fruchtwasser warte ich noch.oh ja, dieses sodbrennen geht mir diese ss auch dermaßen auf die nerven hast du dich mal akupunktieren lassen? half mir immer ganz gut, aber nicht von dauer. wie lamge magst du warten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 15:40

Oh...
hoffentlich kommt sie nicht morgen das wäre doof.
Ich mache jede Woche seit der 37 Ssw. Akupunktur... aber geholfen hats nix.
Ich warte gar nicht. Ich habe schon vor Wochen mit dem Arzt vereinbart, dass ich am ET einleiten lasse, weils mir schon lange gesundheitlich schlecht geht und ich nicht mehr 1-2 Wochen durchhalten kann. Aber da mein Mumu schon geöffnet und weich ist stellt das wohl kein Problem dar. Alles ist bereit, nur ich hab gar keine Wehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2015 um 20:04

Hey lunatics
darf man gratulieren? heute einleitung oder? ich war heute da, alles ruhig. mittwoch bin ich et+6 dann goenne ich mir mal ne cocktail im kh. alles liebe weiterhin u meld dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club