Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

38ssw und plötzlicher durchfall

Letzte Nachricht: 28. Februar 2011 um 15:37
R
ronnie_12638334
28.02.11 um 15:06

hallo,

ich hab mal eine frage. und zwar hab ich schon seit einiger zeit ab und zu wehen und hab auch teile des schleimpfropf verloren. gestern abend gings mir schon kreislauf technisch nicht gut. und jetzt fing auf einmal an mein bauch an zu gluckern und ich hab durchfall bekomm. sonst hatte ich eher immer probleme mit dem toi gang. mein Zwergi tritt auch ab und zu ordentlich. geht es wem ähnlich und oder kann mir vlt jemand sagen was das zu bedeuten hat.
übel ist mir bis jetzt noch nicht. nur der bauch wird ab und zu hart. mein bauch hat sich schon gesenkt und das köpfchen liegt tief im becken.

lg

Engelchen+ 38ssw

Mehr lesen

T
tameka_12899705
28.02.11 um 15:10

Huhu
Also der Schleimpfropf ist weg, du hast Wehen und jetzt Durchfall. Das ist oft so, wenn die Geburt ansteht, so zu sagen, als natürlicher "Einlauf" des Körpers zur Reinigung.

Guck mal auf die Uhr, ob die Wehen regelmäßig kommen und halte deine tasche bereit, falls es los geht.

Liebe Grüße

Gefällt mir

A
an0N_1288750799z
28.02.11 um 15:20

Mir geht es ähnlich
und das seit Tagen....
ich habe leichten Durchfall, blubbern und glucksen im Bauch
Schleimi habe ich aber noch nicht verloren und Wehen spüre ich keine, ausser das der Bauch öfters hart wird. Habe auch keine Ahnung ob das ind schon im Becken liegt, meine FA war letztes Mal einfach ziemlich unprofessionnell.
Ich halte mich auf jeden Fall bereit, weil alles Zeichen sein können. Und trotzdem kann es aber auch noch dauern

Leider kann ich dir nicht helfen, nur eben die gleiche Situation mit dir teilen

Alles Gute
Carole ET -9

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
ronnie_12638334
28.02.11 um 15:24
In Antwort auf an0N_1288750799z

Mir geht es ähnlich
und das seit Tagen....
ich habe leichten Durchfall, blubbern und glucksen im Bauch
Schleimi habe ich aber noch nicht verloren und Wehen spüre ich keine, ausser das der Bauch öfters hart wird. Habe auch keine Ahnung ob das ind schon im Becken liegt, meine FA war letztes Mal einfach ziemlich unprofessionnell.
Ich halte mich auf jeden Fall bereit, weil alles Zeichen sein können. Und trotzdem kann es aber auch noch dauern

Leider kann ich dir nicht helfen, nur eben die gleiche Situation mit dir teilen

Alles Gute
Carole ET -9


das kluckern hab ich auch. beides erst seit ein paar stunden. hast du denn auch hunger oder eher nicht?
und mein Schatzi ist heut wieder auf arbeit gefahren, 450km weit weg. keine ahnung wann ich ihm bescheid sagen soll. nicht das es zu spät ist.

liebe grüße

Gefällt mir

Anzeige
F
fatin_12908692
28.02.11 um 15:37

...
hallo,

ich hatte drei tage vor entbindung durchfall, was ich beim großen zum beispiel gar nicht hatte.
die hebamme im krankenhaus meinte das der körper sich so für die anstehende geburt vorbereitet und reinigt...

also kannst du damit rechnen das es wohl nicht mehr allzu lange dauert.

ich wünsche dir alles gute!

liebe grüße suse mit leon-elias (27.05.09) und ben gordon (15.01.11) <3

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige