Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 38. Woche - Vormilch-Stau? entzündete BW

38. Woche - Vormilch-Stau? entzündete BW

7. September 2015 um 22:11

Ich bin jetzt Anfang der 38. Woche und abgesehen von diversen Wehwehchen tun mir seit ein paar Tagen die BW weh und eine hat sich scheinbar etwas entzündet. Habe mir schon Multimam-Salbe draufgeschmiert und ein Wattepad in den BH gelegt...trotzdem ist das total unangenehm
Habe wohl auch etwas Vormilch, jedenfalls kamen unter der Dusche ab und zu ein paar klitzekleine Topfen raus und auf der "entzündeten" ist eine Art Kruste Die habe ich nach dem Duschen etwas minimiert. Ich merke richtig, wie sich in der Brust ein kleiner Milchstau entwickelt. Hatte das damals bei meiner großen auch. Allerdings war sie da schon auf der Welt...
Gibt es noch etwas, was dieses fiese Brennen lindert? Bald muss da ja mein Bebi ran und bei dem Gedanken daran, tut es gleich noch mehr weh.

Mehr lesen

8. September 2015 um 9:20

Schnuckeweide
Nicht wirklich. Wir planen grad Hausbau oder -kauf. Das ist momentan das einzige, was uns bisn Bauchweh bereitet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2015 um 16:55

Stau ist erledigt
Die BW hab ich schon mit Lansinoh und Multimam versorgt. Hat beides nicht geholfen. Seit gestern nehme ich Heilwolle und meine, es hat etwas geholfen. Tut aber noch weh und ist immer noch rot.
Morgen habe ich VU beim FA, da sprech ich das an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ende 30 - 3. kind
Von: paula1296
neu
13. Februar 2016 um 20:32
Ist ein admin hier?
Von: paula1296
neu
10. November 2015 um 12:03
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram