Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 38.ssw- was sind das für Krämpfe? o.O

38.ssw- was sind das für Krämpfe? o.O

4. Mai 2016 um 19:50

Hallo ihr lieben. Bin nun Ende der 38.ssw und habe seit ca. Einer Woche so ganz unangenehme Krämpfe in den leisten. Also ich hatte schon seit beginn immer wieder ziehen in den leisten aber das jetzt sind so heftige Krämpfe, dass ich manchmal glaube meine Beine verdrehen sich. Die dauern auch oft nicht lange und es ist auch nicht so als würde ich es nicht aushalten aber bin ja doch ein neugieriger Mensch und frage mich ob das schon geburtsvorbereitend ist oder doch "nur" ein Magnesiummangel. Kennt das jemand von euch auch?
Liebe grüße lulufee

Mehr lesen

4. Mai 2016 um 20:08

...
Bin erst in der 16 ssw und kenne das meine ärtztin sagt extrem Magnesium Mangel.... Also guck mal das du Magnesium zu dir nimmst lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2016 um 20:24
In Antwort auf zauberfee841

...
Bin erst in der 16 ssw und kenne das meine ärtztin sagt extrem Magnesium Mangel.... Also guck mal das du Magnesium zu dir nimmst lg

Na...
...das werde ich jetzt wohl eher nicht mehr machen will ja schließlich auch irgendwann wehen bekommen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2016 um 10:29

Habe die nun ein paar Wochen
Immer wieder mal. Wenn ich zu viel laufe, nicht ausreichend gegessen habe und müde bin. Meine Hebamme tippt auf die Mutterbänder, die da unten reinziehen. Ich meine, auch Zusammenhänge mit Kindsbewegungen zu erkennen.
Eines ist sicher: diese Krämpfe oder wasauchimmer sind echt fies.
LG vanille (37+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2016 um 18:12
In Antwort auf vanillemilchjunkie

Habe die nun ein paar Wochen
Immer wieder mal. Wenn ich zu viel laufe, nicht ausreichend gegessen habe und müde bin. Meine Hebamme tippt auf die Mutterbänder, die da unten reinziehen. Ich meine, auch Zusammenhänge mit Kindsbewegungen zu erkennen.
Eines ist sicher: diese Krämpfe oder wasauchimmer sind echt fies.
LG vanille (37+5)

Ja das stimmt wohl...
Wie gesagt ist es nicht so dass ich das Gefühl habe es nicht auszuhalten aber man fragt sich ja nun doch langsam ob das Anzeichen sind, dass es vielleicht bald los gehen könnte bist wie ich sehe genau so weit wie ich , dann toi toi toi und alles gute
LG lulufee (37+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 14:42

Hennina
Gute Idee!! Gestern Abend hatte ich auch ne Weile dauerhafte Schmerzen in der Leiste, sodass ich nicht im Bett liegen konnte.

Übrigens: bei mir ist alles sehr Geburtsreif und die Hosen fühlen sich plötzlich alle eng an, kann also gut sein, dass das alles vom Weiten kommt. Aber besser so als anders, wir wollen die Kids da ja ganz locker durchbekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 14:55

Klingt plausibel
Und so ein ganz unangenehmes kribbeln in der Hüfte habe ich auch häufiger mal vor allem wenn ich mich hinlege.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper