Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 38+6 ssw - hellbrauner Ausfluss

38+6 ssw - hellbrauner Ausfluss

4. Mai 2012 um 7:21 Letzte Antwort: 4. Mai 2012 um 7:58

Hallo Mädels, hatte gestern wieder Termin beim Frauenarzt und er ist zum Untersuchen ziemlich tief in die Sch... reingegangen um zu gucken ob der Muttermund noch zu ist, er ist zwar schon weich aber noch zu, so weit so gut, aber als ich heut morgen in meinen Slip schaute, hatte ich wie immer vermehrten Ausfluss aber eher hellbraun als weiß könnte das der Schleimpropf sein oder wie kann man das unterscheiden? Mach mir jetzt etwas Sorgen

Mehr lesen

4. Mai 2012 um 7:47

Hallo!
Also,... Dieser Ausfluss wird wahrscheinlich von der Untersuchung sein. Du bist ja nun schon fast am Ende angelangt und da wirst du öfter mal blutigen Aufluss haben. Hatte ich bei meinem ersten Kind und jetzt auch wieder seit 3 Wochen. Bin heute bei 39+1. Wenn sich was am Muttermund tut, also wenn er sich öffnet oder der Gebärmutterhals verstreicht, kann das bluten. Das ist kein Grund zur Sorge. Es sei denn, du hast Schmerzen oder die Blutung wird stärker. Behalt es gut im Auge. Wenn du dich wirklich richtig unsicher fühlst, ruf deinen FA an und frag nach.

Liebe Grüße, Ela mit Jona (23 Monate) und Bauchbaby Pius (40. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2012 um 7:58
In Antwort auf veva_12697821

Hallo!
Also,... Dieser Ausfluss wird wahrscheinlich von der Untersuchung sein. Du bist ja nun schon fast am Ende angelangt und da wirst du öfter mal blutigen Aufluss haben. Hatte ich bei meinem ersten Kind und jetzt auch wieder seit 3 Wochen. Bin heute bei 39+1. Wenn sich was am Muttermund tut, also wenn er sich öffnet oder der Gebärmutterhals verstreicht, kann das bluten. Das ist kein Grund zur Sorge. Es sei denn, du hast Schmerzen oder die Blutung wird stärker. Behalt es gut im Auge. Wenn du dich wirklich richtig unsicher fühlst, ruf deinen FA an und frag nach.

Liebe Grüße, Ela mit Jona (23 Monate) und Bauchbaby Pius (40. SSW)

Ok...
es ist kein helles Blut sondern eher bräunlich und Schmerzen hab ich auch nicht...ich denke es könnte wirklich von der Untersuchung sein, da er wirklich gestern unnett nachgefühlt hat... Gerade aber beim ersten Kind ist man immer so unsicher weil man total unerfahren ist...naja gut ich werds beobachten..

Na dann viel Glück das es bei Dir auch bald los geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen