Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 38+3ssw und ständiges ziehen im unterbauch

38+3ssw und ständiges ziehen im unterbauch

16. Juni 2010 um 16:36 Letzte Antwort: 16. Juni 2010 um 20:39

huhu!
ich warte sehnlichst auf die niederkunft unseres zweiten kindes. seit samstag hab ich immer mal wieder wehen- heute hab ich immer mal wieder total das ziehen im unterbauch.
das ziehen beginnt ab nabelhöhe und zieht nach unten.
na super- aber mit richtigen wehen ist nüscht.

wie wars bei euch? wie soll ich das deuten?- und kann ich die wehen etwas anheizen?
baden und sexeln hat bisher nichts gebracht.
lg
engelchen mit fynni 19 monate und püppi inside 39ssw

Mehr lesen

16. Juni 2010 um 20:19

Wow
keiner der erfahrungen mit sowas hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Juni 2010 um 20:39
In Antwort auf senga_12775604

Wow
keiner der erfahrungen mit sowas hat?


Huhu,

hört sich doch schon gut an!!

Warst du in letzter Zeit mal zur Untersuchung?

Ich hatte das gleiche, ab und zu mal Rückenschmerzen und Ziehen wie Regelschmerzen - meiner Meinung nach also nix dolles ;o)

Zusätzlich habich Heublumendampfbäder gemacht und bei der Untersuchung guckte mich mein FA mit Riesenaugen an :

Mein MuMu war 5 cm geöffnet ;o)))

Also toi,toi,toi, Heublumen kann ich nur empfehlen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club