Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 37ssw, SGA

37ssw, SGA

1. August 2017 um 15:29 Letzte Antwort: 31. August 2017 um 13:04

Hallo ihr lieben!

Hab zwar schon im babyforum gepostet, aber vielleicht gibt es hier auch jemanden der sowas schon mal hatte...

Also ich bin mittlerweile in der 37ssw und war heute zur geburtsanmeldung im kh. Die ärztin da hat alles ausgemessen und gemeint, dass das baby sehr klein ist. Sie sprach von SGA (also zu klein für die ss-woche). Der doppler war unauffälig, den will sie aber nächste woche nochmal kontrollieren. Mein fa hat zwar auch schon gesagt, dass es wol eher zart ist. Er hat aber nie von sga gesprochen....In der entwicklung liegt das baby wol etwa 2 wochen zurück. Göße und gewicht hat sie allerdings nichts gesagt.....
 
Hatte hier jemand auch so eine diagnose? Wie ging es weiter und vorallem wie gross und schwer waren eure zwerge dann bei der geburt?

Danke schonmal für die antworten!

Mehr lesen

4. August 2017 um 14:22

*Schieb* 

Gefällt mir
4. August 2017 um 22:50

Hat sie wirklich nichts gesagt, wegen Gewicht und Größe? Und nichts im Mutterpass eingetragen? 
es ist schwer was zu sagen, da diese werte sehr wichtig sind...

Gefällt mir
4. August 2017 um 23:18

Hallo
ich hatte auch ein sga baby.
bei mir wurde es aber schon in der 28 ssw festgestellt. 
Meine kleine kam bei 36 plus 6 mit 46 cm und 2140 gr zur welt. 
Wirst du jetzt engmaschiger kontrolliert?
mach dir aber keine sorgen, 37 ssw ist wirklich schon sehr gut.
zu mir meinten die ärzte alles nach der 34 ssw wäre kein problem

Gefällt mir
5. August 2017 um 17:17

Nein zu den genauen maßen hat sie leider nichts gesagt....aber sie meinte eben auch das es sich auch einfach um ein kleineres, zarteres kind handeln kann. Von der entwicklung her ist es etwa 2 wochen zurück. Sie hat aber nichts sehr besorgt geklungen. Mein fa sprach auch immer nur von einem eher zarten kind...
Mir fiel aber am bildschirm beim us die zahl 2200 ins auge....könnte das etwa das gewicht gewesen sein? Da war ich 36+2

Muss nächste woche wieder ins kh, weil die ärztin es nochmal anschauen will. Zum fa muss ich auch nächste woche nochmal. Dann hat mein fa 2 wochen urlaub. Mal sehen wie es dann weiter geht....

 

Gefällt mir
5. August 2017 um 21:11

Das kann schon sein, dass die 2200 das gewicht waren.
hast du keinen arztbrief für deinen fa mitbekommen? Ich würde mir auch erstmal keine sorgen machen. Es gibt auch zärte babys und erfahrungsgemäß holen die nach der geburt auch super auf. Meine tochter ist mittlerweile 6 mon alt und ein kleines speckbaby. Sprich das ganze nochmal bei deinem nächsten termin an. 
Wenn du noch fragen hast kannst du mir auch gerne eine pn schicken.

Gefällt mir
5. August 2017 um 22:07
In Antwort auf tan259

Das kann schon sein, dass die 2200 das gewicht waren.
hast du keinen arztbrief für deinen fa mitbekommen? Ich würde mir auch erstmal keine sorgen machen. Es gibt auch zärte babys und erfahrungsgemäß holen die nach der geburt auch super auf. Meine tochter ist mittlerweile 6 mon alt und ein kleines speckbaby. Sprich das ganze nochmal bei deinem nächsten termin an. 
Wenn du noch fragen hast kannst du mir auch gerne eine pn schicken.

Nein der arztbrief ging direkt an den fa...

danke, für die nette antwort..werde jetzt erstmal den nächsten termin abwarten...

Gefällt mir
5. August 2017 um 22:26

hallo,
meine erste kam 6 tg nach et und war 46 cm und 3020 gr , ganz gesund und munter,
ich finde diese panikmache echt schlimm, freu dich auf dein baby es wird bestimmt alles gut ob es nun zu klein oder groß ist, eine richtige norm wird es nie geben,
übrigens, mein 4. kam in der 38 ssw mit 4000 gr und 54 cm ,

alles gute und liebe grüße

Gefällt mir
6. August 2017 um 7:38
In Antwort auf viki250588

hallo,
meine erste kam 6 tg nach et und war 46 cm und 3020 gr , ganz gesund und munter,
ich finde diese panikmache echt schlimm, freu dich auf dein baby es wird bestimmt alles gut ob es nun zu klein oder groß ist, eine richtige norm wird es nie geben,
übrigens, mein 4. kam in der 38 ssw mit 4000 gr und 54 cm ,

alles gute und liebe grüße

Ja du hast recht....ich glaub ja auch das alles gut ist und mein zwerg eonfach nur zarter ist, aber man macht sich halt doch gedanken. 

Danke für deine antwort....

Gefällt mir
6. August 2017 um 17:26

Hallo Ich habe die gleiche Prognose in der 30. SSW bekommen. Meine Tochter ist auch eher zierlich und wurde auch direkt ins Krankenhaus geschickt. Bin mittlerweile in der 36. SSW und sie ist immer noch sehr zierlich. Wenn ich aber so die ganzen Beiträge lese, dann holen die Kinder das schnell nach sobald sie auf der Welt sind Wünsche euch alles gute 🤗

Liebe Grüße

Gefällt mir
6. August 2017 um 19:34
In Antwort auf bellandme

Hallo Ich habe die gleiche Prognose in der 30. SSW bekommen. Meine Tochter ist auch eher zierlich und wurde auch direkt ins Krankenhaus geschickt. Bin mittlerweile in der 36. SSW und sie ist immer noch sehr zierlich. Wenn ich aber so die ganzen Beiträge lese, dann holen die Kinder das schnell nach sobald sie auf der Welt sind Wünsche euch alles gute 🤗

Liebe Grüße

Danke! Euch auch alles gute, eine schöne restschwangerschaft und geburt....

Gefällt mir
6. August 2017 um 19:36

Danke für die antwort!! 

Gefällt mir
6. August 2017 um 23:31
In Antwort auf sweet15112014

Ja du hast recht....ich glaub ja auch das alles gut ist und mein zwerg eonfach nur zarter ist, aber man macht sich halt doch gedanken. 

Danke für deine antwort....

ich kann dir aus erfahrung sagen das eine mutter es meistens spürt wenn etwas nicht in ordnung ist, habe in 3 schwangerschaften gespürt das etwas nicht in ordnung ist und es wurde abgeklärt, leider hat sich in einer schwangerschaft die befürchtung die ich von anfang an hatte in der 15 ssw bestätigt das ich es nicht behalten werde,

genieße die letzten tage anstatt zu grübeln, zarte babys sind robuster als die kräftigeren , lg

Gefällt mir
30. August 2017 um 19:37

Damit der thread nicht ganz unbeantwortet da steht, wollte ich mich nochmal melden und berichten wie es bei uns ausging:

Unser sohn kam am 29.08.2017 um 23:56 nach nur 2 stunden im kreissaal spontan an....

Er ist mit seinen maßen 3010gr, 50cm und 33 kopfumfang zwar kein schwergewicht, aber auch nicht so zart wie befürchtet und es geht im blendent...

lg und nochmal danke für all eure antworten

Gefällt mir
31. August 2017 um 0:07

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt schön das du nochmal geschrieben hast. LG 

Gefällt mir
31. August 2017 um 0:17
In Antwort auf sweet15112014

Damit der thread nicht ganz unbeantwortet da steht, wollte ich mich nochmal melden und berichten wie es bei uns ausging:

Unser sohn kam am 29.08.2017 um 23:56 nach nur 2 stunden im kreissaal spontan an....

Er ist mit seinen maßen 3010gr, 50cm und 33 kopfumfang zwar kein schwergewicht, aber auch nicht so zart wie befürchtet und es geht im blendent...

lg und nochmal danke für all eure antworten

herzlichen glückwunsch und alles gute für euch , kuschelt ausgiebig mit ihm denn die zeit vergeht leider viel zu schnell ,


wäre er einen tag früher gekommen hätte er mit mir geburtstag gehabt ,
ganz liebe grüße , viki

Gefällt mir
31. August 2017 um 13:04

Herzlichen glückwunsch zum kleinen mann gewicht ist doch auch völlig im rahmen. Alles gute für euch weiterhin

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen