Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 37 ssw- wer noch????

37 ssw- wer noch????

5. Mai 2005 um 14:16 Letzte Antwort: 10. Juli 2011 um 21:22

hi ihr!

ich bin ende 37 ssw-wer von euch auch?würde mal gerne lesen wie ihr euch fühlt,wie es euch geht körperlich!
ich schlafe seit einigen wochen schlecht,seit 2 wochen vor allem besonders!aber nicht weil ich oft aufs klo muss,neh das is bei mir nicht so...sondern weil ich mich nachts vor schmerzen im becken kaum umdrehen kann!habt ihr das auch?
seit der 35 ssw etwa ist mein muttermund 3,5 cm auf.liegt vielleicht auch daran!
ansonsten gehts meiner kleinen aber gut,der doc meinte letztens,sie liegt etwas lässig da also schon mit dem kopf nach unten aber eigentlich sollte sie sich noch ein bisschen mehr drehen,damit es kein sternengucker wird!das ist zwar nich besonders schlimm aber eben etwas mehr "arbeit" für die mami bei der geburt

naja ich habe einen relativ kleinen bauch,viele merken mir nicht an das ich schon so weit bin.war bei meiner erstgeborenen ja auch schon so...
stört mich auch nicht sonderlich,da halten sich wenigstens die ss-streifen im zaum


habe nächsten dienstag wieder einen FA termin,bin schon sehr gespannt wie die kleine nun daliegt,wie schwer sie ist etc!
letzte woche war sie 47 cm gross.zum schluss nehmen die kleinen ja eher an gewicht zu als an grösse...

der FA meinte auch,das es schon sein könnte das sie etwas früher kommt.na da bin ich ja mal gespannt!
kann es nicht mehr abwarten sie zu sehen,auch wenn ich ein bisschen angst habe vor der geburt.aber auch nicht viel,von daher gehts.

so nun freue ich mich auf eure einträge,bin gespannt wie es euch geht!

liebe grüsse,
nina

Mehr lesen

5. Mai 2005 um 18:56

Hallo
Ich bin seit heute in der 38. SSW und mir gehts genauso wie dir. Nachts muss ich mindestens zwei Mal raus auf WC da ich tagsüber sehr viel trinke und mein Kleiner immer meint, mit meiner Blase spielen zu müssen.
Die Schmerzen im Becken habe ich ebenfalls, so ca. seit dem 5. Monat, das ist echt anstrengend und nervig, wenn man dauernd so gehandicapt ist.
Mein Bauch ist ziemlich groß und nicht zu übersehen. Habe ca. 20 Kilo zugenommen.
Auch mir wird es etwas mulmig bei dem Gedanken an die Geburt aber die Freude auf unseren kleinen Schatz ist so groß.
Wann genau hast du denn deinen ET?
Hast du Lust mit mir in Kontakt zu bleiben?

Liebe Grüsse
Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2005 um 12:45
In Antwort auf elene_12949483

Hallo
Ich bin seit heute in der 38. SSW und mir gehts genauso wie dir. Nachts muss ich mindestens zwei Mal raus auf WC da ich tagsüber sehr viel trinke und mein Kleiner immer meint, mit meiner Blase spielen zu müssen.
Die Schmerzen im Becken habe ich ebenfalls, so ca. seit dem 5. Monat, das ist echt anstrengend und nervig, wenn man dauernd so gehandicapt ist.
Mein Bauch ist ziemlich groß und nicht zu übersehen. Habe ca. 20 Kilo zugenommen.
Auch mir wird es etwas mulmig bei dem Gedanken an die Geburt aber die Freude auf unseren kleinen Schatz ist so groß.
Wann genau hast du denn deinen ET?
Hast du Lust mit mir in Kontakt zu bleiben?

Liebe Grüsse
Melanie

Hi
auf toilette muss ich auch jede nacht,hält sich aber gott seid ank noch in grenzen.aber seit einiger zeit kann ich abends(vor allem wenn ichs mir auf dem sofa gemütlich mache)kaum mehr aufstehen ohne höllische schmerzen zu haben.es ist gerade so,als ob mir jemand die knochen zwischen den beinen ausseinanderreissen würde.
und du hats das schon seit dem 5ten monat?wahnsinn,ich bin jetzt schon manchmal kurz davor,zu verzweifeln.aber was man nich alles für so einen wurm mitmacht
mein ET ist am 29.mai. und bin immer innerlich am hoffen das es ein bisschen früher kommt zugenommen habe ich etwa 7 kilo.liegt aber daran,das ich schon nicht richtig schlank in die schwangerschaft gegangen bin.

klar wir könne gern in verbindung bleiben!
meine emailadresse:
nina.schulzke@gmx.net

wenn du lust hast,schreib mir doch einfach mal,
liebe grüsse und viiiel durchhaltevermögen für die restlichen wochen!
nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2005 um 12:55
In Antwort auf tonia_12642088

Hi
auf toilette muss ich auch jede nacht,hält sich aber gott seid ank noch in grenzen.aber seit einiger zeit kann ich abends(vor allem wenn ichs mir auf dem sofa gemütlich mache)kaum mehr aufstehen ohne höllische schmerzen zu haben.es ist gerade so,als ob mir jemand die knochen zwischen den beinen ausseinanderreissen würde.
und du hats das schon seit dem 5ten monat?wahnsinn,ich bin jetzt schon manchmal kurz davor,zu verzweifeln.aber was man nich alles für so einen wurm mitmacht
mein ET ist am 29.mai. und bin immer innerlich am hoffen das es ein bisschen früher kommt zugenommen habe ich etwa 7 kilo.liegt aber daran,das ich schon nicht richtig schlank in die schwangerschaft gegangen bin.

klar wir könne gern in verbindung bleiben!
meine emailadresse:
nina.schulzke@gmx.net

wenn du lust hast,schreib mir doch einfach mal,
liebe grüsse und viiiel durchhaltevermögen für die restlichen wochen!
nina

Hallo!
Bin in der 35. Woche und schlafe auch nicht besonders gut. Auch ich kann mich nicht drehen... Seit Anfang der Schwangerschaft habe ich starke Hüftprobleme.. Mir tut der Rücken so sehr weh das ich mich auch nicht drehen kann.. Da liegt man dann da wie ein gestrandeter Wal...
Mein ET ist der 15 Juni... Also noch etwas hin aber ich wage es kaum zu sagen: Ich würde mir wünschen das sich alle verrechnet haben und das Baby eher kommt! Weiß noch nicht was es wird...
ich mag ehrlich gesagt nicht mehr so wirklich!!
Ist aber interessant zu wissen, dass anscheinend viele Frauen mit diesen Rückenplagen klarkommen müssen... Bin ich also kein WRACK!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2005 um 14:08
In Antwort auf tovia_12702442

Hallo!
Bin in der 35. Woche und schlafe auch nicht besonders gut. Auch ich kann mich nicht drehen... Seit Anfang der Schwangerschaft habe ich starke Hüftprobleme.. Mir tut der Rücken so sehr weh das ich mich auch nicht drehen kann.. Da liegt man dann da wie ein gestrandeter Wal...
Mein ET ist der 15 Juni... Also noch etwas hin aber ich wage es kaum zu sagen: Ich würde mir wünschen das sich alle verrechnet haben und das Baby eher kommt! Weiß noch nicht was es wird...
ich mag ehrlich gesagt nicht mehr so wirklich!!
Ist aber interessant zu wissen, dass anscheinend viele Frauen mit diesen Rückenplagen klarkommen müssen... Bin ich also kein WRACK!

Hi gine
ich glaub bei mir hatte das auch so ab der 35. ssw angefangen mit dem rücken.also ich habe noch mehr probleme mit dem becken.das sind bei manchen bewegungen wirklich höllische schmerzen!wirklich wehenverdächtig stark würde ich sagen.ist denn dein mutetrmund noch zu?
ich hoffe,ich habe wieder eine so gute,recht schnell geburt wie bei meiner esrten tochter.dort hatte es 3 stunden gedauert!also ein traum...
aber jetzt bin ich richtig verunsichert durch die schmerzen.die hatte ich damals nämlich nicht im 9ten monat!
naja was solls,man kann nur aushalten und auf die gebrut warten.
seit einiegr zeit bin ich etwas hibbelig,habe durchfall und mir ist fast jeden tag (meist morgens) wieder übel...das könnten schon erste anzeichen dafür sein,das bald die wehen einsetzen.hab ich zumindest gelesen.
wir können ja auch in kontakt bleiben.wenn sich was neues bei dir tut,schreib mir doch einfach....

wie ist dann dein alltag?musst du noch arbeiten oder hast du kinder?ich hab die letzten wochen sehr wenig immer geschafft im haushalt,das hat mich verrückt gemacht.jetzt seit ein paar tagen hab ich plötzlich wieder mehr elan...schon komisch.

naja aber du hast auch nicht mehr lange und bald is alles vorbei und dann hat man dafür einen süsses sonnenschein mehr!

viel durchhaltevermögen dir noch!!
lg,nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2008 um 10:42

37.ssw
hallo Nina,
ich bin seit heute auch in der 37.ssw.Aber mein Muckel sitzt noch mit Kopf oben also BEL,das schreit nach Kaiserschnitt ,dafür haben wir den Termin auch schon am 30.4.aber das mit Nachts nicht schlafen können geht wohl vielen so,also 4 bis 5 mal muss ich bestimmt raus,aufs Klo.Leider hab ich mit dem Bauch Umfang nicht soviel glück,der ist sehr gross 108 cm,und kein Ende in Sicht,grins.Und diese Ungeduld endlich den Wurm zu halten,und zu sehen wie er wohl aussieht wird auvh von Tag zu Tag schlimmer)
Auf zum EWndsput der Kugelzeit.
Lieben Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 21:22

Huhu =)
Also ich komme Morgen in die 37 SSW und ich muss sagen dafür geht es mir eigendlich noch recht gut...
Ok mit den Schlafen ist dass so eine Sache aber ich habe eher mit dem Nächtlichen und öfteren Toiletten-Gang so meine Probleme..^^

Ich habe Schmerzen wenn ich gehe so eine Art Ziehenden Krampf in meinem Oberschenkel..aber der legt sich meist nach ein paar Sekunden wieder...

Hatte letzte Woche meine Geburtsplanungstermin und hatte mich auf eine normale Geburt entschieden.. da ich aber leider Condylome habe und der kleine Mann ziemlich groß ist habe ich am 18. noch mal einen Termin in dem wahrscheinlich entscheiden wird dass es ein Kaiserschnitt wird..=)

Der voraussichtlicher Termin ist der 6.8.2011...mal sehen wann der kleine geholt wird..so hab ich sonst eigendlich keine Probleme, mein kleiner liegt auch normal..=)

Das dumme ist ich muss voll auf meine Werte achten...wegen Gestationsdiabetis was noch dazu kommt..naya ich hoffe deine schmerzen werden besser....

Wenn du willst kannste dich ja melden =)

LG Steffi




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram