Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 37 SSW / Was tun gegen Verstopfung?

37 SSW / Was tun gegen Verstopfung?

1. Dezember 2006 um 18:28

Brauche dringend hilfe, ich weiß nicht mehr was ich tun soll seit einer woche quälle ich mich mit meinem "Stuhlgang" - ich kann nicht normal auf toilette gehen.
Habt ihr vill. Rat was man dagegen essen kann bzw. tun kann. ?? Bitte um baldige antwort


LG

Mehr lesen

1. Dezember 2006 um 18:44

Hallo engel2006
probiers doch mal mit flohsamen,gibts in der apotheke.
oder pflaumen bzw. pflaumensaft,hat bei mir geholfen und das relativ schnell.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2006 um 18:45

Indischer Flohsamen,...
..., Buttermilch (auch mit Saft gemischt), warmen Apfelsaft, Sauerkraut, Sauerkrautsaft, Leinsamen (Goldsamen von DM ist im Joghurt sehr lecker), einen halben Liter warmes Wasser direkt nach dem Aufstehen trinken, sehr scharf essen (thailändisch oder indisch),
auf nüchternen Magen ein Glas Wasser mit Obstessig, getrocknete Pflaumen (trocken oder eingeweicht). Hhm mehr fällt mir nicht ein.

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2006 um 18:46

...
- bewegung (spazieren gehen)
- viel trinken (wasser, tee - grüner tee regt verdauung an)
- jeden tag einen löffel leinsamen zb mit joghurt essen (das soll man lt. meiner hebamme vom gv-kurs ab der 36. ssw machen, damit sich der körper entleert)
- kein schoko, keine bananen (stopft)

das fällt mir jetzt auf die schnelle ein...

viel glück

lg sabine
2. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2006 um 19:00
In Antwort auf jera_12549926

Hallo engel2006
probiers doch mal mit flohsamen,gibts in der apotheke.
oder pflaumen bzw. pflaumensaft,hat bei mir geholfen und das relativ schnell.

Lactulose
wäre mein absoluter Geheimtipp!!! Hat mir quasi die Verdauung gerettet Gibt's rezeptfrei und günstig in der Apotheke.

Alles Gute, Tini (25+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2006 um 8:37

Kein magnesium mehr!!
ab der (ich glaub) 36. woche kein magnesium mehr nehmen! wehenhemmende mittel kannst du nicht mehr gebrauchen

lg sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2006 um 12:22

DANKESCHÖN
hi ich wollte mich nur mal bedanken für die netten tipps von euch...werde schaun was mir davon hilft.


liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2006 um 12:56

Hab auch noch nen Tipp
Am morgen, nach dem aufstehen, auf nüchternen Magen 0,2-0,33 l Sauerkrautsaft trinken, das wirkt sehr schnell und zuverlässig.
Ist vor allem gut, wenn man gegen irgendwas allergisch ist, da keine Zusatzstoffe enthalten sind.

So far

jouli
( 26+1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen