Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 36. SSW Wie gehts Euch? .... lang

36. SSW Wie gehts Euch? .... lang

1. Juni 2010 um 7:23

Guten Morgen,
bin in der 36. Woche und seit drei/vier Tagen gehts mir nicht so wahnsinnig gut. Also auch nicht schlecht....
Ich bin total energielos, alles ist anstrengend, ich bin nervös vor der Geburt und so.
Ich trinke nun jeden Tag Himbeerblättertee und so ne Schwangerschaftsmischung. Dass mit der Damm-Massage vernachlässige ich ehrlich gesagt noch ein bisschen. Nehme es mir aber für jeden Tag wieder fest vor.
Was tut ihr so als Geburstsvorbereitung zu Haus?
Diese Woche beginnt auch noch meine Akupunktur, das hilft anscheinend auch für eine "leichtere" Geburt, anscheinend hat man dann "effektivere" Wehen, keine Ahnung obs stimmt, schaden tuts sicher nicht.
Und so hänge ich halt den ganzen Tag zu haus herum und koche/putze/wasche/bügle...

Wie gehts denn Euch so wenige Wochen vor der Geburt.

Und - habt ihr auch ständig das Gefühl es kann jeden Moment los gehen??? Hatte diese Woche schon mal so starke Schmerzen - vermute mal es waren Senk- oder Vorwehen (es ist meine 1. SSW, keine Ahnung wie sich so was anfühlt). Ich dachte ich fahre gleich ins KH, aber nach ca. einer Stunde war alles wieder vorbei.

Würde mich über Eure Erfahrungen freuen. Oder Tipps zur Geb-Vorbereitung.

ALLES LIEBE, Elke & Maximilian inside

Mehr lesen

1. Juni 2010 um 11:15

Hallo!
Ich bin seit Heute in der 36.Woche. Nicht zu fassen!!! Mir geht es eigentlich ziemlich gut! Bin momentan auch schnell müde, mache trotzdem 1x pro Woche Sport (bin in einem Schwangeren-Sport-Kurs, total klasse!) , treffe mich viel mit Freundinnen und versuche halt so motiviert wie möglich den Haushalt zu meistern. Weh-wehchen habe ich Gott sei Dank kaum: ab und zu mal Sodbrennen und seit ein paar Tagen ziehen im Scheidenbereich, dass ich Probleme beim Gehen habe... Scheint aber häufiger zu sein, habe ich schon oft gelesen
Mein Innenbewohner macht überhaupt keine Anstalten sich zu drehen. Er liegt also verkehrt herum, mit dem Kopf nach oben. Und das auch noch wie ein Klappmesser, da er Hände und Füße auch oft am Kopf hat! Meine Frauenärztin glaubt nicht, dass er sich noch dreht, er wäre eh ein sehr relaxtes Kind. Wahrscheinlich werde ich einen Kaiserschnitt bekommen... Naja, mal abwarten. Noch ist alles möglich...

Ich wünsche Dir eine entspannte, schöne restliche Kugelzeit mit möglichst wenig Schwangerschaftsbeschwerden!!
Ist nicht mehr lange, bald haben wir es geschafft!! Kann es kaum noch aushalten...

Viele Grüße,
Holidayfreak.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram