Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 36. ssw und nur 2200 gr.

36. ssw und nur 2200 gr.

12. Januar 2011 um 21:25

Wie oben geschrieben wiegt die Maus so wenig. Hatte nen Termin zum Doppler umd es ist alles ok. Jetzt hab ich den Termin zum Ks am 03.02.
Wer hatte auch so wenig Gewicht und wieviel nehmen die Mäuse noch zu? Han so Angst das was schief geht und meine süsse nicht grsund ist.

Mehr lesen

12. Januar 2011 um 21:29


mach dir keine sorgen. Wenn es deiner kleinen sowei gut geht und sie gut versorgt ist, passt alles. Bei mir ist zum beispiel das umgekehrte beispiel. Bin jetzt in der 34 ssw und meine soll nach berechnung schon um die 3000 haben ..... aber die Messungen sind ja auch nie so genau, deshalb würde ich mich darauf nicht zu sehr versteifen. Manche Kinder sind halt bissle dünner und manche haben bissle mehr. Hauptsache den süßen gehts gut und der rest kommt von ganz alleine .

Darf ich fragen warum du KS hast??
Ich frag weil bei mir evtl auch KS in frage kommt weil meine süße noch in QL liegt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 21:30
In Antwort auf amelia_12573954


mach dir keine sorgen. Wenn es deiner kleinen sowei gut geht und sie gut versorgt ist, passt alles. Bei mir ist zum beispiel das umgekehrte beispiel. Bin jetzt in der 34 ssw und meine soll nach berechnung schon um die 3000 haben ..... aber die Messungen sind ja auch nie so genau, deshalb würde ich mich darauf nicht zu sehr versteifen. Manche Kinder sind halt bissle dünner und manche haben bissle mehr. Hauptsache den süßen gehts gut und der rest kommt von ganz alleine .

Darf ich fragen warum du KS hast??
Ich frag weil bei mir evtl auch KS in frage kommt weil meine süße noch in QL liegt.....


ich korrigiere bin in der 35 ssw ^^
*lol* peinlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 21:31

Wieso KS,wegen dem Gewicht?
Mein Kleiner wurde bei 37+0 auf 2600g geschätzt und kam bei 38+6 mit 3450g. Also hat da irgendwas nicht gestimmt. der hat in 2 wochen sicher keine 800g zugenommen
Meine Plazenta war auch schon leicht verkalkt...als er kam. Nicht total schlimm,aber man hat es schon gesehen,dass sie so langsam abbaut.

Evtl. hat man sich bei dir ja auch nur verschätzt...?

lg
Evy+Nico und Linus (3Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 21:36

Hey
mein kleiner wog bei 34+1 2100 47 cm und KU 30 cm ich habe mir auch sorgen gemacht meine hebbi meinte erstens kann man es nie genau sagen ob genau 2100 sind und zweitens die nehmen noch etwas zu mach dir keine sorgen. meine freundi wurde damals gesagt die kleine wiegt 3200 und sie hat einen broken bekommen mit 4570 g am 03 siehst du es späteestens wie schwer das baby ist

lg nadja & david 35+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 21:40

Also
meiner wurde in der 36 ssw (im KH von einer jungen Ärztin) auf 2300g geschätzt. Und gestern, genau 2 Wochen später auf 3140g (von meiner FÄ, die wesentlich mehr Erfahrung hat). Es ist wohl auszuschließen, dass er innerhalb von diesen 2 Wo. 840g zugenommen hat - für mich noch ein Bsp. dafür, dass das Gewicht eh nicht genau bestimmt werden kann und die Ärzte oft daneben liegen. Mach dich besser nicht verrückt, beim nächsten Termin kann deine Maus schon wesentlich mehr haben.

LG, Mila 37+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 21:45


Also Gewicht wurde morgens vom fa gemessen und mittags im kh gemessen. Beides mal das gleiche ergebniss von daher denke ich das es stimmt.
Ist leider mein 2 KS. Hab ein zu enges Becken. Beim ersten hat sich der Mumu trotz 2 Wochen Wehen nicht geöffnet. Und jetzt ist die kleine nicht ansatzweise mit dem Kopf in Beckennähe.

Hab nur so Angst weil man ja sagt unter 2500 gilt es als Frühgeburt. Ach ich könnte echt heulen. Sie hat in den letzten 4 Wochen gerade mal 600 gr. zugenommen und bis KS sind es js jetzt nur noch 3 Wochen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 21:48


Hey Süße

mach dich nicht verrückt. Selbst wenn das angegebene Gewicht stimmen sollte, es sind schon tausende Babys mit weniger zur Welt gekommen und sind Kerngesund
Wart einfach ab, etwas anderes kannst du eh nicht machen - und wer weiß, vll kommt deine Tochter dann doch noch mit 3000 oder mehr Gramm zur Welt

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 22:03

Bei meiner schwester
wurde das gewicht in der 37 ssw auf 2000 g.geschätzt und sie ist dann auch in der 37 ssw geb.und sie wog tat.2400 g
und sie war kern gesund und jetzt ist sie länger und schwerer als die anderen in ihr alter
und sie ist soooo kllllluuuugggg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 22:08

Wie lieb
Von Dir.
Kann es mir halt nicht erklären. Plazenta ist kein Stück verkalkt und sie nimmt nicht "normal" zu. Das muß doch irgendwo her kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2011 um 13:11

nicht gewachsen
Komme gerade aus dem kh. Meine Maus ist unwesentlich gewachsen, also kaum. Bin jetzt 37 1 Gewicht wurde heute auf 2400 gr. Geschätzt. Also hat sie nur 200 gr. In den letzten 2 Wochen zugenommen.
Hab so Angst....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2011 um 14:37

Die Schätzungen stimmen selten,
mein Sohn wurde bei 37+3 geboren (spontan nach Blasensprung). Bei 37+0 hatte ich die letzte Untersuchung und er wurde auch 3000 Gramm geschätzt. Das wurde sogar im Mutterpass notiert. Drei Tage später zur Geburt wog er 3870 Gramm. Ich glaube nicht, dass er in 3 Tagen fast 1 Kilo zugenommen hat.
Bei meiner Tochter war es ähnlich. 1 Woche vor Entbindung ca 3200 Gramm geschätzt. Bei 39+0 mit 3940 Gramm geboren.
Beim nächsten Kind verlass ich mich nicht mehr auf solche Schätzungen.
Bei 2 Freundinnen von mir war es auch so.
Hinzu kommt, ob du eher zierlich oder groß bist. Davon hängt ja auch nochmal einiges ab. Ich meine auf jeden Fall meistens.
Mach dir keine Sorgen, bis zum 3.2. nimmt deine Maus noch einiges zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2011 um 15:10

Danke
Ihr seid so süß. Ich selbst hatte ein startgewicht von 46 Kilo. Aber man macht sich halt Gedanken. Gerade in den letzten Wochen nehmen die kleinen ja viel zu. Und meine Maus fast gar nichts.
Kann sowas evtl. Von Eisenmangel kommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook