Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 36. SSW und mein Papa stirbt heute

36. SSW und mein Papa stirbt heute

17. September 2012 um 9:02

Ich muss mir das einfach mal von der Seele schreiben, mir gehts so schlecht
Mein Papa musste heute Nacht ganz unerwartet ins KH und es wurde festgestellt dass er einen Tumor am Magen hat. Er liegt im Koma und wird wahrscheinlich heute noch sterben. Ohne Vorwarnung, nichts gemerkt und dann sowas. Ich kann mit der Trauer überhaupt nicht umgehen, mir gehts so schlecht, seelisch und auch körperlich. Habe Angst wie jetzt alles wird und möchte meine Mama am liebsten keine Sekunde alleine lasse, habe aber auch noch einen kleinen Sohn, der heute zum Glück vom Papa versorgt wird. Habe schon die ganze Zeit Wehen und Angst dass mein Baby jetzt gerade raus will durch den extremen Stress. Wie kann ich das bloß aufhalten?

Mehr lesen

17. September 2012 um 9:15

Mein Papa
ist letztes Jahr am 13.09. gestorben - da war ich in der 28.ssw ... es war auch sehr plötzlich, und das schlimmste war für mich, daß meine Eltern zu dem Zeitpunkt in Südafrika waren und ich mich nicht von ihm verabschieden konnte - oder für meine Mama da sein konnte.
Ich weiß also wie Du Dich fühlst - mein Rat: versuche, Dich mit Deinem Sohn etwas abzulenken. Ich hatte damals auch meine Tochter, die mich von allzu großer Trauer abgehalten hat. Wenn es Dir sehr wihtigist, fahr ins KH und verabschiede Dich von deinem Papa - aber dann geh zu Deinem Kind und lass Dich von ihm ablenken!!! Das letzte, was DU jetzt brauchst, ist, daß Dein Baby durch den Stress jetzt schon raus will - das hätte Dein Papa auch nicht gewollt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen