Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 36.SSW....Kindsbewegung...

36.SSW....Kindsbewegung...

5. Dezember 2010 um 9:15

Hallo ihr...
Ich hab mal eine Frage...bin nun 35+3 und ich merke meinen kleinen nicht mehr so wirklich...ist das normal???

lg jacky 36.sssw

Mehr lesen

5. Dezember 2010 um 9:42


Also ich bin jetzt in der 37 SSW und meine Maus bewegt sich sehr viel. Manchmal tut es richtig weh.

Zeitweise ist es schon normal das sich die Kleinen weniger bewegen weil sie einfach nicht mehr soviel Platz haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 10:07

Mmh...
Man sagt schon das die Bewegungen angeblich weniger werden wegen weniger Platz für das Kleine, man sollte sein Baby aber mindestens 8-10mal pro Tag spüren (Auskunft aus KH).
War auch schon im Krankenhaus wegen zu wenig Kindsbewegungen und die haben mir dort gesagt man sollte das selbst abschätzen und wenn man ein ungutes Gefühl hat lieber einmal mehr als zu wenig ins KH gehen.
Wird ganz sicher alles gut sein aber ehe du dir den ganzen Tag Gedanken machst fahr lieber mal hin und lass ein CTG schreiben, damit bist du immer auf der sicheren Seite, und für Bekloppt erklären (falls du dir darüber Gedanken machst) tut ein keiner denn wie gesagt lieber einmal zuviel als zu wenig.
Alles gute weiterhin für euch &
wir drücken euch die Daumen
Sunny & Krümelchen 34+3 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 10:28

...
ich war in der 30.ssw schon mal dort...haben mich übers wochenende da behalten weil ich meinen kleinen nicht gemerkt hab...und beim ctg sind da 2mal die herztöne richtig abgesackt...danach die ctgs waren dann aber wieder in ordnung...
muss gleich sowieso ins krankenhaus...zur akkupunktur...werd denen das auf jedenfall mal sagen...seit 3tagen ist das so, das ich ihn nur einmal merke oder so...sonst hab ich ihn abends immer gemerkt, wenn ich mich hingelegt hab...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 10:35

Na
dann los, auf auf ....
Einmal am Tag ist ja wirklich wenig (da wäre ich schon im KH mach mir da recht schnell Gedanken).
Wäre schön wenn du nochmal bescheid gibst ob alles in Ordnung war.
Drücken euch dir Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 10:40

Normal das die weniger werden
meinen Großen musste ich am Ende immer mal wach rütteln,damit ich wusste das er noch da ist. Da hab ich ihn manchmal nur noch 1-2x am Tag gespürt. Mal ein Füsschen oder Händchen,mehr nicht. Weil einfach kein Platz mehr war.
Ich bin ab Morgen in der 35.SSW und ich spüre noch viele Bewegungen,jedoch sind die langsamer geworden und weil er in SL mit dem Kopf schon fest im Becken liegt...meistens auch nur die Füsschen oben. Entweder rechts oder links. Am Schambein müssten seine Hände sein und wenn er mir manchmal oben gegen die Rippen tritt stößt sein Kopf unten an den Muttermund...das ist dann so ein Stechen.

lg
Evy+Nico(3,5)+Baby *Morgen 35.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 18:16

Bin wieder da...
war ja zur akkupunktur dort...
und haben dann noch ca. ne stunde ein ctg gemacht...und hinterher noch ultraschall...soweit ist alles vollkommen in ordnung...3045g...

laut ctg hat er sich zwar bewegt, aber ich habe die bewegung nicht gespürt...bin auf jedenfall beruhigter...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Borreliosein der schwangerschaft
Von: bailee_12276098
neu
15. Juli 2015 um 13:49
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook