Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 36. SSW : heiße Brüste und Ziehen in der Leiste

36. SSW : heiße Brüste und Ziehen in der Leiste

3. August 2008 um 11:10 Letzte Antwort: 4. August 2008 um 10:41

hallo mädels
wer von euch kennt das?
ich habe seit einiger zeit immer wieder gaaanz heiße brüste, so dass ich mir am liebste die ganze zeit kalte waschlappen darauflegen würde und seit heute nacht habe ich ein totales ziehen in der rechten leiste und ab und zu auch leichte krämpfe im unterbauch. was könnte das bedeuten??
lg
Anne

Mehr lesen

3. August 2008 um 11:52

Schieeb
und vor allem: kann man gegen die heißen brüste noch was tun?...

Gefällt mir
3. August 2008 um 12:16

Ich denke mal
dass deine Brüste sich immer mehr auf das Stillen vorbereitet.
Ich hatte das auch,aber schon vor der 36 ssw,mir jucken die BRüste auch ziemlich.
Das ziehen in der Leiste müßte von den Butterbändern her kommen.
Die Krämpfe im Unterlaib könnten Übungswehen,oder auch Senkwehen sein.
Hast du auf dem CTG schon Kontracktionen?
Wenn du dir Sorgen machst und die beruhigen möchtest,ruf doch einfach mal deinen Fa an,der sagt dir,woran das liegen kann.
Ich wünsche dir noch ne schöne restliche Kugelzeit und alles gute für die Geburt.

LG Kerstin morgen 39 SSW

Gefällt mir
4. August 2008 um 10:41
In Antwort auf lexi_12328369

Ich denke mal
dass deine Brüste sich immer mehr auf das Stillen vorbereitet.
Ich hatte das auch,aber schon vor der 36 ssw,mir jucken die BRüste auch ziemlich.
Das ziehen in der Leiste müßte von den Butterbändern her kommen.
Die Krämpfe im Unterlaib könnten Übungswehen,oder auch Senkwehen sein.
Hast du auf dem CTG schon Kontracktionen?
Wenn du dir Sorgen machst und die beruhigen möchtest,ruf doch einfach mal deinen Fa an,der sagt dir,woran das liegen kann.
Ich wünsche dir noch ne schöne restliche Kugelzeit und alles gute für die Geburt.

LG Kerstin morgen 39 SSW

Danke Kerstin!
ja, wahrscheinlich ist die vorbereitung auf's Stillen das mit dem Jucken habe ich auch schon seit langem...
nun, das CTG hat vor 4 wochen mal kontraktionen aufgezeichnet, von denen ich allerdings nichts gemerkt habe... mein bauch hat sich bereits stark abgesenkt, was die hebamme und ärztin auch immer wieder explizit betonen köpfchen liegt auch schon seit 2 wochen fest im becken!
ich denke es sind wohl übungswehen ...
dir noch eine gute restzeit!!! ist ja nicht mehr lang nun!
ganz liebe grüße
Anne

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers