Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 36+5- ich kann nicht mehr..

36+5- ich kann nicht mehr..

5. Januar 2008 um 15:07 Letzte Antwort: 5. Januar 2008 um 17:16

hallo ihr lieben!

ich muss mich mal auskotzen:
seit der 29ssw musste ich liegen, teils sogar stationär mit lungenreife und wehenhemmern etc. ich bin wirklich dankbar, dass der kleine noch drin ist, aber mittlerweile bin ich 36+5 und ich kann nicht mehr! ich habe vor 2 wochen meinen schleimpfropf verloren, habe 25kg zugenommen, sau viel wasser in den beinen, seit 3-4 tagen so heftige rückenschmerzen, dass ich wirklich kaum noch laufen kann und mir ist furchtbar übel. psychisch gehts mir auch richtig schlecht, bin nur noch am weinen. ich bin nur noch müde, aber nachts kann ich nicht schlafen. letzte nacht war ich 3std. wach.
meine ärztin sagt, dass der mumu knapp 1cm offen ist und ich soll viel spazieren und die brustwarzen stimulieren, zudem trinke ich himbeerblättertee und gehe zur geburtsvorbereitenden akupunktur.
was kann ich denn noch tun? ich halte das nicht noch über 3 wochen aus!!! ich bin echt an meinen grenzen angelangt- kann mir jemand einen tip geben???

liebe grüße
tara

Mehr lesen

5. Januar 2008 um 17:07

Das schaffst du noch
die letzten 3 Wochen waren für mich die Schlimmsten und jeder Tag hatte 48Std. Konnte nicht schlafen,nicht laufen...20kg mehr auf den Rippen. Mein Gesicht sah aus wie ne Wassermelone und meine Füsse wie die eines Elefanten. In der 38.SSW hatte ich noch einen Nierenstau mit Schmerzen,die wünsch ich Niemandem ! Ich hab viel geweint und wollte auch nicht mehr...aber ich hab ausgehalten und mein Sohn hat mich am ET "erlöst".
Das Ende ist bei dir doch absehbar. Den Rest wirst du auch noch schaffen. Dein Baby ist eben nocht nicht soweit...deswegen hilft auch nichts.

*fühl dich gedrückt*

lg
Evelyn

Gefällt mir
5. Januar 2008 um 17:16

.
oh gott du arme, warum wirst du denn nicht einfach eingeleitet wenn's dir so schlecht geht? oder is der kleine noch nicht so weit???
also bei meiner ersten schwangerschaft, war ich ueber dem termin und der mumu auch schon offen. da hat mir meine aerztin geraten ananas zu essen... gesagt getan, ich also ananas gegessen, in der gleichen nacht fingen die wehen an, am naechsten tag war unser sohn da
aber nicht vergessen, alle diese mittelchen, sei es ananas, sperma , wehen cocktail usw. nuetzen auch nur wenn der koerper bereit ist...

drueck dir die daumen

lg steffi & kaitlyn grace 38ssw

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers