Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 35. SSW-was noch erledigen

35. SSW-was noch erledigen

28. Juli 2009 um 19:00

Hallo liebe Mitkugelnden,

ab morgen bin ich in der 35. SSW und frage mich, was ich vor der Geburt noch erledigen muss!?

Ich bin der Meinung, dass ich soweit alles fertig hab, aber hin und wieder beschleicht mich das Gefühl, doch noch was vergessen zu haben

Wem gehts genauso?
Gibts vielleicht sowas wie ne Zusammenfassung???

LG
Steffi+Mausi

Mehr lesen

28. Juli 2009 um 19:35

---
Hallo,

ich hab die letzten Wochen

- die Babywäsche gewaschen und in den Schrank eingeräumt
- das Bettchen komplett aufgebaut und bezogen
- den Kinderwagen hergerichtet
- sämtliche Kleinigkeiten noch besorgt die ich aus der Drogerie gebraucht habe (Windeln, Feuchttücher, Stilleinlagen, Binden etc.)
- Kliniktasche komplett gepackt inkl. Stammbuch
- für meinen Mann sämtliche Telefonnummern aufgelistet (FÄin, Hebamme, KH, Krankenwagen, Freunde und Nachbarn wg. unserem Großen)

- ganz wichtig: Bett mit wasserdichter Unterlage auslegen !!!!
(auf Anraten meiner Hebamme falls du einen Blasensprung nachts im Bett bekommst).

- Antrag auf Elterngeld und Kindergeld runtergeladen, ausgefüllt und kuvertiert (fehlen nur noch die restlichen Daten und die Geburtsurkunde)

- Essen für die erste Zeit daheim vorgekocht und eingefroren

- Retterspitz eingekauft und im Kühlschrank gelagert (Tip von meiner Hebamme zum Umschläge machen bei Brustentzündung)

- mich gestern im KH angemeldet (u. a. Abstrich auf Streptokokken)

- sämtliche Sachen im Haushalt erledigt, die ich immer schon erledigen wollte, damit ich ausschließlich Zeit für meine Kinder habe (mein Großer ist 4 Jahre alt)

Mehr fällt mir auch nicht mehr ein, was ich dir raten kann.

LG
Gutzele
36. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2009 um 19:45
In Antwort auf coira_12943618

---
Hallo,

ich hab die letzten Wochen

- die Babywäsche gewaschen und in den Schrank eingeräumt
- das Bettchen komplett aufgebaut und bezogen
- den Kinderwagen hergerichtet
- sämtliche Kleinigkeiten noch besorgt die ich aus der Drogerie gebraucht habe (Windeln, Feuchttücher, Stilleinlagen, Binden etc.)
- Kliniktasche komplett gepackt inkl. Stammbuch
- für meinen Mann sämtliche Telefonnummern aufgelistet (FÄin, Hebamme, KH, Krankenwagen, Freunde und Nachbarn wg. unserem Großen)

- ganz wichtig: Bett mit wasserdichter Unterlage auslegen !!!!
(auf Anraten meiner Hebamme falls du einen Blasensprung nachts im Bett bekommst).

- Antrag auf Elterngeld und Kindergeld runtergeladen, ausgefüllt und kuvertiert (fehlen nur noch die restlichen Daten und die Geburtsurkunde)

- Essen für die erste Zeit daheim vorgekocht und eingefroren

- Retterspitz eingekauft und im Kühlschrank gelagert (Tip von meiner Hebamme zum Umschläge machen bei Brustentzündung)

- mich gestern im KH angemeldet (u. a. Abstrich auf Streptokokken)

- sämtliche Sachen im Haushalt erledigt, die ich immer schon erledigen wollte, damit ich ausschließlich Zeit für meine Kinder habe (mein Großer ist 4 Jahre alt)

Mehr fällt mir auch nicht mehr ein, was ich dir raten kann.

LG
Gutzele
36. SSW

Oh,
vielen Dank für die Mühe, die du dir gemacht hast

Das meiste davon ist erledigt....vielleicht noch Essen vorkochen....

LG
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen