Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / 35.ssw, heute früh grün erbrochen-----HILFE

35.ssw, heute früh grün erbrochen-----HILFE

11. August 2009 um 12:59 Letzte Antwort: 11. August 2009 um 19:33

hallo.
ich hoffe ihr könnt mir helfen. meine freundin ist in der 35.ssw und hat mir erzählt das sie heute früh grün erbrochen hat und ihr auch schlecht ist. sie hatte frühs nichts gegessen.
was kann das sein? wer hat erfahrung? mache mir ziemlich sorgen.
danke für eure hilfe.
liebe grüße
miriam mit leila (4jahre) und dilara inside (21.ssw)

Mehr lesen

11. August 2009 um 13:06

Sie soll...
...sofort den Arzt anrufen oder ins KH fahren, das hört sich nach einer Schwangerschaftsvergiftung an. Meine Freundin hatte das auch!!!!!

Gefällt mir
11. August 2009 um 13:14

Aber
ist bei einer schwangerschaftsvergiftung nicht nur das fruchtwasser grün oder erbricht man da auch grün? ihr hausarzt hat sie ins krankenhaus geschickt. ich hoffe das es nichts schlimmes ist.

Gefällt mir
11. August 2009 um 13:41

Gott oh Gott
Was das wieder soll, hier gleich mit verstorbenem Kind zu drohen!!! Unter aller Kanone!!!

Morgens vor dem Essen grün zu erbrechen ist überhaupt nichts ungewöhnliches und wird einfach Galle gewesen sein!

Gefällt mir
11. August 2009 um 19:33

Also
morgens kanns schon mal grün sein!

Aber galle wirds auf keinefall sein auch wenns hier gesagt wird!

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram