Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 34. SSW - Unser Baby viel zu groß und zu schwer?

34. SSW - Unser Baby viel zu groß und zu schwer?

31. Mai 2012 um 9:02

Ich bin fast vom Stuhl gefallen, als meine FA mir die Daten genannt hat:

34. SSW (33+0)
Größe: ca. 49cm
Gewicht: ca. 26000g

Ich finde das schon sehr heftig
Ich bin selber nur 158cm groß und war vorher schlank und habe bis jetzt nur 2kg zugenommen! Ich habe mir immer Sorgen um unser Baby gemacht, dass er evtl. zu wenig wiegen würde, aber PUSTEKUCHEN

Süß, mein kleiner süßer Schatz!

Mehr lesen

31. Mai 2012 um 9:33

Total ok
Man sollte bedenken das die kleinen zum ende hin langsamer wachsen und an gewicht zulegen.

Meiner hatte in der 32.ssw übrigens 2800gramm und in der 35.ssw 3500 (lt. us.)

Geboren wurde er bei 37+1 mit 3125gr.

Nicht immer kann man sich auf diese schätzwerte verlassen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 9:51

Naja aber,
es sind doch Werte wie aus der 37. -38 SSW??? Und es heißt doch überall, dass die Babys jetzt jede Woche 150 - 200g zunehmen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 20:24

Huhu
Passt nicht grad so zum thema, aber wollte mal auch was dazu schreiben.
Meine mama ist nicht gross 158cm
Und als ich auf die welt kamm war ich ein monsterbaby: 57cm & 4760gramm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 23:12


wo ich mit meiner kleinen schwanger war in der 34SSW wog sie 3258g und war 52cm groß ich war richtig Ersaunt so viwl und schon so groß.
Ja und bei der Geburt hatte sie dann 57cm und 4036g und einen KU von 36cm ich sag immer mehr als weniger soll es wiegen.

GLG Stefanie&Cleo Aylien <3

Ps. Wünsch dir noch alles gute für die Schwangerschaft und für die Geburt auch alles gute viell. schreibst mir mal würde mich freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook