Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 33+4 ssw und bisher nur 1,5 Kilo zugenommen

33+4 ssw und bisher nur 1,5 Kilo zugenommen

19. Juni 2015 um 22:58

Hallo zusammen
Wem geht es ähnlich?
Erst einmal kurz zu mir.
Ich bin 27 Jahre und habe bereits 2 tolle Kinder im Alter von 7 und 2 und bin jetzt zum dritten mal schwanger.
Zudem habe ich das erste mal ssd und muss auch spritzen.
Eigentlich sollte ich ja froh sein das ich bisher fast nix zu genommen habe aber es verunsichert mich auch sehr.
Laut Fa ist aber alles inordnung außer das sogar das Baby etwas zu groß ist, was mit meinem ssd zusammen hängt.
Wem geht es ähnlich wie mir und macht sich auch Gedanken?
Ich esse eigentlich ganz normal. Also hungern tu ich nicht.

Mehr lesen

20. Juni 2015 um 8:48

Hallo!
Mir geht es so ähnlich. Ich habe kein SSD, habe aber weniger Hunger seit der SS. Ich bin heute 37+1 ind habe seit dem Beginn der SS sogar 1 Kilo abgenommen. Mein Kind ist auch etwas "leichter", aber die Gewichtswerte sind ja auch nur Schätzwerte ind man kann sich darauf nicht verlassen.
Solang es dem Kind gut geht und es gesund ist, müssen wir uns auch keine Sorgen machen.

Gruß, Kimmelody + Baby inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2015 um 9:03

Darf ich mal fragen
was dein Baby wiegt???
Ich bin in der 29.ssw und mein Baby wiegt 1,2 Kilo!!!
Dann kann das doch mit den 1,5 Kilo bei dir überhaupt nicht hin kommen?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2015 um 22:06


Sei froh eine Freundin von mir hat sogar 4kg abgenommen... Solange alles in Ordnung ist, brauchst du dir keine Sorgen machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 11:30

Solange
Sich der arzt keine sorgen macht brauchst du das auch nicht

aber komisch klingt das schon...weil wegen Fruchtwasser, Gebärmutter, kind, müßte dann theopraktisch nur das Gewicht von den 3 sachen sein???...
ob das alles so hin kommt????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 14:10

Hier ähnlich
Bin bei 26+1 und habe anfangs 6kg durch starke Übelkeit und Kotzerei abgenommen. Davon 3 wieder drauf. Bin also noch bei minus 3. Ist aber alles gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 14:11
In Antwort auf paula1296

Hier ähnlich
Bin bei 26+1 und habe anfangs 6kg durch starke Übelkeit und Kotzerei abgenommen. Davon 3 wieder drauf. Bin also noch bei minus 3. Ist aber alles gut.

Ehm
26+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 14:43

Also
Ich kann auch was zu deiner Beruhigung beitragen:

Ich bin mit Normalgewicht in die SS gestartet und hatte bei der Entbindung ganze 3,7 kg mehr...
Mein Sohn kam bei 39+2 mit 3370 gr zur Welt und war Kerngesund....
Mein Artz meinte immer nur , ich soll froh sein dass ich nicht so viel zunehm. Und so lange mit dem Kind alles in Ordnung ist brauch ich mir keine Gedanken machen.
Hatte kurz nach der Entbindung natürlich dann auch ein paar kg weniger als vor der SS( was mich aber nicht gestört hat)

Jede Frau und jede SS ist halt einfach anders und es gibt keinen genauen Fahrplan, wie es verläuft. Sei einfach froh und so lange sein Arzt keine Bedenken äußert, ist doch alles ok.

Lg und schöne Restschwangerschaft

Bine u Babyboy (3 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 14:50

Ach ja
Und ich hab natürlich keine Diät oder so gemacht. Hab mich einfach normal und gesund ernährt und halt bis zum ende regelmäßig Sport (schwimmen) gemacht.

Denke mal, dass ich einfach Glück gehabt hab

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen